E-Zigaretten sind 80% billiger als das Rauchen von Zigaretten Blog

RAUCHEN VS VAPING - WAS IST TEUER?

*Update 2022 - Jetzt können Sie mit dem Neuen umsteigen SMOKO VAPE-POD!


Raucher sind sich des Finanziellen bewusst Kosten für Tabak oder Zigaretten, insbesondere mit den Änderungen in Großbritannien, die vor einigen Jahren in Kraft traten und die Verpackungen und zum Verkauf stehenden Mengen vereinheitlichten.

Dampfen erweist sich als nützliches Werkzeug in der Toolkit zur TabakentwöhnungNach der Beantwortung der Frage „Ob es funktioniert“ lautet die nächste Frage, die viele Raucher stellen, wenn sie erwägen, auf E-Zigaretten umzusteigen: „Ist es billiger oder teurer als das Rauchen von Zigaretten?“


VORTEILE DES WECHSELS VON RAUCHEN AUF VAPING

Es gibt eine Vielzahl von Vorteilen, wenn man mit dem Rauchen aufhört, wobei Dampfen als 95 % weniger schädlich als Zigaretten angesehen wird Public Health England. Warum also das Dampfen gegenüber Formen der Nikotinersatztherapie (NRT) wie Nikotinpflaster oder Nikotinkaugummi wählen? Peter Hajek Ph.D. et al. veröffentlichten im New England Journal of Medicine eine Studie, in der E-Zigaretten mit Formen der NRT nach einem Jahr verglichen wurden, die Verhaltensunterstützung von Angesicht zu Angesicht boten, und stellten fest, dass die Abstinenzrate in der E-Zigaretten-Gruppe war 18 % im Vergleich zu 9.9 % in der NRT-Gruppe. 

 Es stellt sich die Frage, warum das Dampfen erfolgreicher zu sein scheint, um mit dem Rauchen aufzuhören, als Formen der NRT, schließlich liefern sie alle Nikotin. Einige Formen der NRT werden ähnlich wie beim Rauchen einer Zigarette verabreicht, aber diese haben strenge Gebrauchsanweisungen und eine Begrenzung der Anzahl der Anwendungen pro Tag. Dampfen ist als Handlung dem Rauchen sehr ähnlich und adressiert daher einen Teil der Gewohnheit, dass so etwas wie ein Nikotinpflaster tut dies nicht, und die Benutzer können sich aufgrund der unterschiedlichen Nikotinspiegel, die in der verfügbar sind, bei Bedarf selbst verabreichen „Vape-Saft“ oder E-Liquid

 

RAUCHEN VS VAPING - WAS IST TEUER?

WIE VIEL KOSTEN ZIGARETTEN?

Rishi Sunak, der britische Schatzkanzler, erhöhte den Tabakpreis zuletzt im November 2021, nachdem er die Kosten in diesem Jahr im März bereits einmal erhöht hatte. Er versprach auch, die Tabakpreise bis zum Jahr 2 jedes Jahr um 2024 % zu erhöhen. All diese Schritte waren darauf ausgerichtet, dies zu erreichen Menschen vom Rauchen abhalten

Ein flüchtiger Blick auf den Preis einer Packung mit 20 Zigaretten von Tesco ergibt einen Durchschnitt von etwa 11 £ pro Packung (eine Spanne von 9 £ bis 13 £), was darauf hindeutet, dass die durchschnittlichen Kosten einer Zigarette 55 Pence betragen. Der Kauf in einem Supermarkt hält den Preis niedrig, aber viele Raucher kaufen in ihrem örtlichen Geschäft oder in ihrer Garage, wo der Preis noch weiter erhöht wird.

Anhand dieser Zahlen können wir uns ein Bild davon machen, wie viel der durchschnittliche Raucher jedes Jahr für seine Gewohnheit ausgibt. Wenn wir uns einen starken Raucher ansehen, also jemanden, der täglich 20 Päckchen Zigaretten raucht, können wir davon ausgehen, dass er 365 Päckchen pro Jahr konsumiert und insgesamt 4,015 Pfund für Tabak ausgibt. Denken Sie daran, dass zusätzliche Kosten wie Feuerzeuge, Brüche, das Ersetzen einer verlorenen Packung und Kraftstoff zum und vom Laden nicht enthalten sind, wenn Sie mit dem Auto fahren, um Ihre Zigaretten zu holen. 

 Für jede zusätzliche Zigarette pro Tag können Sie dieser Jahressumme zusätzliche 200.75 £ hinzufügen. Für jede Zigarette unter 20 nimmst du 200.75 £ von dieser jährlichen Gesamtsumme weg – leichtere Raucher, die 10 Zigaretten pro Tag konsumieren, werden also über das Jahr hinweg insgesamt 2,007.50 £ für Zigaretten zu einem durchschnittlichen Preis ausgeben.

 WIE VIEL KOSTET EIN E-CIG?

 Das ist ganz einfach - ein E-Zigarette Starter Kit von SMOKO wird 10€ kosten. Das ist billiger als Ihre nächste Schachtel Zigaretten. Das bringt Sie zum Dampfen.

. SMOKO E-Cigarette Refill enthält die gleiche Nikotinmenge wie 25 - 30 Zigaretten. Aber machen wir es mal und sagen 1 E-Zigaretten-Nachfüllpackung = 25 Zigaretten. 

SMOKO verkauft unsere Nachfüllen von E-Zigaretten im 5er Pack für 9.99€. Dieser Preis kann fallen, wenn Sie anfangen, Mengenrabatte zu gewähren. Für die äquivalente Menge Nikotin wie eine Zigarette würden Sie also etwa 0.08 £ sehen SMOKO E-Zigaretten.  

Am Beispiel eines starken Rauchers von 20 Zigaretten pro Tag (1 Packung Raucher pro Tag) könnten Sie über das Jahr hinweg davon ausgehen, dass Sie 584 £ pro Jahr ausgeben würden, wenn Sie von Ihren traditionellen maßgeschneiderten Zigaretten auf umsteigen SMOKO E-Zigaretten.

Selbst wenn Sie den Verbrauch Ihrer neuen E-Zigarette verdoppeln, würden Sie immer noch nur 1,168 £ pro Jahr ausgeben – das ist fast £2,900 weniger, als Sie für Zigaretten ausgeben würden!

Das ist 70 % bis 85 % billiger als Ihre derzeitige Gewohnheit – und das beinhaltet nicht die Kosten des Rauchens für Ihre Gesundheit!

WIE LANGE HÄLT EINE E-CIG

„Der Teufel steckt im Detail“ – ein wahrerer Satz wurde nie gesprochen! Es ist wichtig, ein Bewusstsein für Ihr Gerät zu haben, da Sie sonst wahrscheinlich zu kurz kommen – egal, ob Sie keine Nachfüllungen mehr haben, Ihre einzige funktionierende Batterie gerade leer ist oder Sie vergessen haben, Ihre mitzubringen USB-Ladegerät arbeiten. Ersatzteile zur Hand zu haben, mag wie unnötige Kosten erscheinen, aber der Preis, den Sie dafür bezahlen, dass Sie vergessen und nicht alle Basen abdecken, ist eine ganze Menge Stress, bis Sie die Situation gelöst haben oder im schlimmsten Fall eine Schachtel Zigaretten in die Hand nehmen . 

 Ein typisches Cigalike e-zigarette batterie sollte bei regelmäßigem Gebrauch einen ganzen Tag lang halten, je nachdem, wie das Gerät verwendet wird. Bei SMOKO Wir empfehlen, die Batterien alle drei Monate zu wechseln, obwohl einige Batterien viel länger halten, und wir empfehlen immer, eine Ersatzbatterie mitzunehmen. 

 Wie lange die Nachfüllungen dauern, hängt vom Benutzer, der Flüssigkeitsmenge in einer Nachfüllung und der Leistung des Geräts selbst ab. Ein starker Raucher kann feststellen, dass er eine Nachfüllung von 2% Nikotin an einem Tag durchkommt, während ein leichterer Raucher 2 oder mehr Tage brauchen kann, um dieselbe Nachfüllung durchzubekommen. 

 Für Benutzer, die dazu tendieren Vape Pens oder Box Mods, beträgt die Kapazitätsgrenze für E-Liquid-Tanks in Großbritannien 2 ml, sodass eine 10-ml-Flasche für 5 Füllungen des Tanks reicht. Wie lange Ihre E-Liquid-Flaschen halten, hängt daher davon ab, wie schnell Sie Ihren Tank im Laufe von 5 Nachfüllungen entleeren. Es lohnt sich, das zu wissen ein leistungsfähigeres Gerät wird die Flüssigkeit schneller verdampfen, und zusätzliche Kosten bei diesen Geräten sind Spulen, die regelmäßig ausgetauscht werden müssen, um das beste Erlebnis zu erzielen und um eine Verschlechterung und das Austreten von Metall in die E-Flüssigkeit selbst zu vermeiden.

 FAKTOREN, DIE BESTIMMEN, WIE VIEL SIE FÜR DAS VAPING AUSGABEN 

Die Gesamtkosten Ihrer Vaping-Gewohnheit hängen von Ihren Entscheidungen ab!

Die kleine Cig-a-ähnliche Geräte sind günstig in der Anschaffung, erfordern nur minimale Wartung und die Nachfüllpackungen sind ebenfalls preisgünstig. Der größte Faktor, der Ihre Kosten mit einem davon bestimmt, ist die Geschwindigkeit, mit der Sie die Nachfüllungen verbrauchen.

A Starke Raucher können feststellen, dass sie mehr Nachfüllungen verbrauchen als zum Beispiel ein leichter Raucher. Wenn Sie eine Batterie oder eine Nachfüllung verlieren, haben Sie möglicherweise bereits Ersatzteile, da diese nicht teuer sind - ich würde dringend empfehlen, Ersatzteile aufzubewahren!

NB: Vape Pens, dann schließen wir den Austausch von Coils und E-Liquids in Ihre regulären Ausgaben ein. Ersatzspulen sind ein Muss, da sie das E-Liquid erhitzen, und ältere korrodierte Spulen beeinträchtigen den Geschmack Ihres E-Liquids und schlimmer; Leck etwas Metall in Ihre Flüssigkeit. Einige der Vape Pens haben einen austauschbaren Tank, andere haben ihn eingebaut, was problematisch sein kann, wenn Sie es schaffen, ihn zu zerbrechen! Ersatztanks sind nicht super teuer, aber es ist ein weiteres Ersatzteil, das es sich lohnt, zu haben, falls Sie es brauchen.

Sobald wir das Gebiet der Box-Mods betreten, brauchen wir Ersatzteile für alle Teile: Batterien, Spulen, Tanks. Stellen Sie also sicher, dass Sie das Gerät regelmäßig warten und reinigen, und nehmen Sie sich die Zeit dafür Batterien prüfen und unterziehen Sie dem Gerät eine gründliche Überprüfung.

WAS IST GÜNSTIGER?

Um auf diese Zahlen zurückzukommen, die wir zuvor berechnet haben, haben wir die durchschnittlichen Kosten berechnet, wenn Sie ein Jahr lang eine Packung pro Tag rauchen, die sich auf 4,015 £ summierten, verglichen mit 584 £ - 1,168 £, die wir als Kosten für das Dampfen mit einem e berechnet haben -Zigarette für ein Jahr (ohne Großkauf). In diesem Beispiel bedeutet es Die Verwendung einer E-Zigarette ist über 70 bis 85 % WENIGER TEUER als das Rauchen von Zigaretten um die entsprechende Menge an Nikotin zu konsumieren. Sobald wir die Mengenankaufszahl verwenden, beträgt die Einsparung über 85%. Wir können daher kategorisch feststellen, dass Dampfen billiger ist als Rauchen.

 WIE VIEL KÖNNEN SIE EINSPAREN, WENN SIE AUF VAPING UMSTELLEN?

Wenn Sie Raucher sind, beginnen Sie mit dem Dampfen, um Geld zu sparen! Unser Beispiel für 20 Zigaretten pro Tag im Vergleich zu einer Nachfüllung pro Tag ergibt eine Ersparnis von über 80% oder eine Zahl von 3,215.09 £ für das Jahr - Großkäufe machen diese Einsparung zu 3,434.20 £. 

 Nun, dieses Beispiel ist insofern hypothetisch, als es Brüche, verlegte Batterien oder Nachfüllungen nicht berücksichtigt und eine direkte Äquivalenz in Bezug auf den Nikotinkonsum annimmt. Ziemlich oft, wenn Menschen den Schalter machen, sie verdampfen mehr, als sie normalerweise rauchen würden, und das kann an der langsameren Aufnahme liegen Nikotin von E-Liquid-Aerosol im Vergleich zu Zigarettenrauch. 

 RAUCHEN VS VAPING - WAS IST TEUERER FAZIT 

Vaping vs. Rauchen – eine große Debatte unserer Zeit! Rauchen tötet weltweit jährlich über 7 Millionen Menschen direkt, und die Dampftechnologie scheint eine viel weniger schädliche Art des Nikotinkonsums zu sein und erweist sich als erfolgreiches Instrument zur Raucherentwöhnung.

Wir haben auch festgestellt, dass das Dampfen viel billiger ist als das Rauchen von Tabak, und daher sollten die finanziellen Vorteile ein weiterer zwingender Faktor sein, um auf Tabak zu verzichten und noch heute zum Dampfen umzusteigen!

Wenn Sie also bereit sind, ein Vermögen zu sparen und Ihr Leben dramatisch zu verbessern, während Sie immer noch Ihren Nikotin-Fix genießen – hier sind einige der wichtigsten beliebte E-Zigaretten- und Vape-Starter-Kit-Angebote um Ihnen zu helfen, endgültig mit dem Rauchen aufzuhören!

*Update 2022 - Jetzt können Sie das erhalten SMOKO E-Zigarette GRATIS beim Kauf einer Nachfüllpackung für E-Zigaretten! (Eine pro Kunde)

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.