WIE MAN IHRE LEEREN E-ZIGARETTEN- UND VAPE-NACHFÜLLUNGEN RECYCELT

Recyceln Sie Ihre E-Zigarette und Vape-Nachfüllungen von SMOKO ist jetzt einfacher denn je! Diese Anleitung erklärt, wie einfach es ist, Ihre gebrauchten und leeren E-Zigaretten, Vape- und Vape-Pod-Nachfüllpackungen zu recyceln SMOKO.

Helfen Sie uns zu verhindern, dass so viele Einwegkunststoffe und -metalle auf Mülldeponien landen!

HOW_TO_RECYCLE_YOUR_EMPTY_E-CIGARETTE_AND_VAPE_REFILLS
Recycling_e-Zigarette_vape_and_vape_pod_refills

RECYCLING VON E-ZIGARETTEN, VAPE UND VAPE POD NACHFÜLLUNGEN

Das Recyceln Ihrer leeren E-Zigarette, Vape und Vape Pod Refills ist jetzt noch einfacher!

Es sind nur 4 einfache Schritte erforderlich, um einen Unterschied zu machen:

Schritte - Bestellung a SMOKO Sammelbeutel (KOSTENLOS)

KOLLEKTIONSTASCHE BESTELLEN

Schritte - Speichern Sie Ihre leere SMOKO Nachfüllungen in Ihrem Sammelbeutel.

Schritte - Bestellung a SMOKO Füllen Sie das Rücksendepaket (KOSTENLOS) bei Ihrer nächsten Bestellung auf und wir senden Ihnen einen frankierten Rücksendeumschlag.

NACHFÜLL-RECYCLING-RÜCKSENDEPAKET BESTELLEN

Schritte - Versiegeln Sie Ihre Sammeltasche, legen Sie sie in Ihr Nachfüll-Rückgabepaket, buchen Sie Ihre Abholung mit Royal Mail oder geben Sie sie bei Ihrem örtlichen Postamt ab.

Sobald wir Ihre leeren Nachfüllungen erhalten, stellen wir sicher, dass Ihr Leergut recycelt wird und nicht auf der Deponie landet. Kinderleicht!

bestellung_a_smoko_refill_collection_bag

SCHRITT 1 - BESTELLUNG A SMOKO AUFFANGBEUTEL NACHFÜLLEN

Klicken Sie hier, um eine hinzuzufügen SMOKO Sammelbeutel zu Ihrer nächsten Bestellung. Dies ist KOSTENLOS und wird mit Ihrer regulären Bestellung verschickt SMOKO.

BESTELLUNG SMOKO AUFFANGBEUTEL NACHFÜLLEN

save_your_empty_smoko_refills_in_your_collection_bag

SCHRITT 2 - SPEICHERN SIE IHR LEERES SMOKO NACHFÜLLUNGEN IN IHREM SAMMELBEUTEL

Sammeln Sie Ihre leeren E-Zigaretten, Vape- und Vape-Pod-Nachfüllungen in Ihrem Sammelbeutel. Das Auffüllen kann einige Monate dauern, aber jede Nachfüllung, die Sie sammeln, landet nicht auf der Mülldeponie - und macht die Welt zu einem besseren Ort!

Bitte legen Sie keine E-Zigaretten- oder E-Zigaretten-Batterien in den Sammelbeutel, da Royal Mail nicht gerne zu viele davon auf einmal versendet. Aber wenn Sie Ihre gebrauchten Batterien zu einem größeren Lebensmittelgeschäft in Großbritannien bringen, können Sie sie in die Batterie-Recycling-Behälter geben, um sicherzustellen, dass sie auch recycelt werden!

BESTELLUNG_A_SMOKO_REFILL_RETURN_PACKAGE

SCHRITT 3 - BESTELLUNG A SMOKO NACHFÜLL-RÜCKSENDEPAKET

Wenn Ihr Nachfüll-Sammelbeutel voll ist (ca. 1.5 kg), bestellen Sie einfach a SMOKO Füllen Sie das Rücksendepaket (KOSTENLOS) auf, wenn Sie wie gewohnt arbeiten SMOKO Ordnung.

Wir senden Ihnen ein vorausbezahltes Nachfüll-Rücksendepaket. Und Sie haben 2 praktische Möglichkeiten Abgabe bei jedem Postamt or Abholung von zu Hause aus.

NACHFÜLL-RÜCKSENDEPAKET BESTELLEN

pack_it_up_and_send_it_to_smoko

SCHRITT 4 - VERPACKEN UND EINSENDEN AN SMOKO

Verschließen Sie Ihren Sammelbeutel und stecken Sie ihn dann in Ihr Nachfüll-Rückgabepaket Buchen Sie Ihre Sammlung mit Royal Mail bzw Geben Sie es bei Ihrem örtlichen Postamt ab.

Sobald wir Ihre leeren E-Zigaretten- und E-Zigaretten-Nachfüllungen erhalten haben, arbeiten wir mit Reconomy zusammen – dem führenden Recyclingunternehmen Großbritanniens – um sicherzustellen, dass alles recycelt wird und nicht auf Mülldeponien landet!

Gut für Sie und gut für den Planeten!

In der heutigen Zeit, in der alle Schlagzeilen über globale Erwärmung, Reduzierung, Wiederverwendung und Recycling sprechen, müssen wir alle kleine Änderungen vornehmen, um die langfristige menschliche Gesundheit zu gewährleisten und versuchen, die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Wie bei allem, was wir verwenden, sollten wir das Ende der Lebensdauer dieser Produkte im Auge behalten, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß entsorgt werden.

Deshalb haben wir die eingeführt SMOKO Refill-Recycling-Programm. Im Laufe der Jahre haben wir versucht, unseren Teil dazu beizutragen, unseren CO2019-Fußabdruck zu reduzieren. Von 3 bis heute haben wir mehr als das Dreifache unseres gesamten COXNUMX-Fußabdrucks kompensiert SMOKO eine der ersten COXNUMX-negativen E-Zigaretten-Marken der Welt!

Aber sicherzustellen, dass unsere leeren und gebrauchten E-Zigaretten, Vape- und Vape-Pod-Nachfüllungen und Batterien nicht auf der Mülldeponie landen, war der letzte Teil des Kreislaufs, den wir beheben wollten.

Leider gibt es keine festen Regeln für das Recycling von Vape-Produkten. Aufgrund der unterschiedlichen Kunststoffarten, die in Vape-Tanks, Vape-Coils und E-Liquid-Flaschen verwendet werden, war das Recycling von Vaping-Equipment nicht einfach. Gebrauchte Vaping-Kits können nicht einfach in Ihre Standard-Recyclingbehälter geworfen werden.  

Aus diesem Grund haben wir eine Partnerschaft mit Rekonomie - einem der führenden Recycling-Spezialisten Großbritanniens, um sicherzustellen, dass wir mit unseren Kunden zusammenarbeiten, um möglichst viele leere E-Zigaretten-Nachfüllungen von der Mülldeponie fernzuhalten.

Eine E-Zigarette, ein Vape und ein Vape-Pod bestehen aus einer Reihe von Komponenten. Ein wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku, ein Cartomizer oder Refill und das nikotinhaltige E-Liquid. Natürlich werden Sie die E-Flüssigkeit verwenden, während Sie verdampfen, aber die anderen 2 Teile empfehlen wir Ihnen, sie ordnungsgemäß zu recyceln.

Es gibt einige Komponenten in Ihrer E-Zigarette, die wir jetzt recyceln können.  

Die E-Zigarette, Vape oder VAPE Pod Refill - kann zurückgeschickt werden SMOKO wo wir sicherstellen, dass sie recycelt werden.

Alle Verpackungen – alle Verpackungen, die wir verwenden, sind vollständig in Ihren normalen Recyclingbehältern recycelbar. Plastikverpackungen in die Plastik-Recyclingtonnen, während die Kartonverpackungen in die Papier-Recyclingtonnen gehören sollten.

Vape-Batterien – Alle wiederaufladbaren Vape- und E-Zigaretten-Batterien können recycelt werden, indem sie in den Batterie-Recycling-Behältern in jedem Lebensmittelgeschäft in ganz Großbritannien abgegeben werden. Diese Behälter befinden sich normalerweise in der Nähe der Kassen.

Wir haben versucht, das Recycling Ihrer E-Zigaretten- und Vape-Nachfüllpackungen so einfach wie möglich zu gestalten. Also haben wir es in 4 einfache Schritte unterteilt:

STEP 1 - Bestellung a Auffangbeutel aus SMOKO. Diese senden wir Ihnen zusammen mit Ihrer aktuellen Bestellung zu. Es ist frei!

STEP 2 - Füllen Sie den Sammelbeutel mit Ihren leeren Cigalike-, Vape- und Vape-Pod-Nachfüllungen, bis Sie 1.5 kg Leergut haben. Dies entspricht:

E-Zigarette Nachfüllpackungen = 300 leere Nachfüllungen

VAPE Nachfüllen = 150 leere Nachfüllungen

VAPE POD Nachfüllpackungen = 500 leere Nachfüllungen

STEP 3 - Bestellung a SMOKO Recycling-Paket nachfüllen. Dies ist ein vorfrankierter Umschlag, den wir mit Ihrer nächsten Bestellung versenden. Sie können wählen, ob Sie es bei Ihrem örtlichen Postamt abgeben oder eine Abholung von zu Hause vereinbaren möchten.

STEP 4 - Versiegeln Sie das Sammelmoor, legen Sie es in das Refill-Recycling-Paket und senden Sie es zurück an SMOKO - entweder bei der Post oder Buchen Sie eine Heimabholung. 

Wir arbeiten dann mit unserem Recyclingpartner zusammen Rekonomie um sicherzustellen, dass Ihre leeren E-Zigaretten-Patronen und Vape-Pod-Nachfüllpackungen recycelt werden und nicht auf der Mülldeponie landen!

Wir empfehlen Ihnen, Ihre E-Zigarette und Ihren Vape-Akku zu jedem größeren Lebensmittelgeschäft in Großbritannien zu bringen und sie in den Batterie-Recycling-Behältern zu entsorgen – diese befinden sich im Allgemeinen in der Nähe der Kasse. Da es sich um Lithium-Ionen-Akkus handelt, akzeptiert Royal Mail nicht mehrere Akkus, die per Post verschickt werden. Das Batterierecycling ist jedoch so wichtig, da es sehr teuer ist, die verschiedenen Materialien abzubauen, die in Vape-Batterien verwendet werden.

Sie können diese gerne in Ihren Recycling-Sammelbeutel stecken und an zurücksenden SMOKO. Wir sind bestrebt, E-Zigaretten und Vape-Stifte so gut wie möglich zu entsorgen. Es sind diese kleinen Schritte, die wir unternehmen, um Zigarettenkippen von der Straße fernzuhalten, indem wir zunächst ein Vaping-Kit verwenden und dann sicherstellen, dass wir Vape- und E-Zigaretten-Nachfüllpackungen so weit wie möglich recyceln.

Es mag wie eine kleine Geste erscheinen, aber wenn jede Person, die dampft, Nachfüllpackungen für E-Zigaretten so entsorgen würde, dass sichergestellt ist, dass sie ordnungsgemäß recycelt werden, dann können wir alle die Menge an Einwegkunststoffen und -metallen minimieren, die nicht auf Mülldeponien landen . Wir empfehlen Ihnen, Ihre Vape-Nachfüllpackungen bis zum Ende zu verwenden, um sicherzustellen, dass nur wenige bis keine flüssigen Rückstände zurückbleiben.

Als Teil unseres Ziels, eine CO100-negative Vape-Marke zu sein und den Fußabdruck unseres Unternehmens auf die Umwelt zu minimieren, indem wir eine Möglichkeit für unsere Kunden schaffen, ihre gebrauchten E-Zigaretten und E-Zigaretten-Ausrüstung zu recyceln, helfen wir dabei, unnötige Gegenstände vor dem Ende zu bewahren auf der Deponie. Wir wissen, dass es wie ein kleiner und unbedeutender Schritt erscheinen mag, aber wenn Sie an die 1,000 von XNUMX Nachfüllpackungen für E-Zigaretten und E-Zigaretten denken, die wir jedes Jahr verkaufen, kann sich alles summieren.

Eines der großartigen Dinge beim Umstieg auf das Dampfen ist, dass wir bereits jetzt verhindern, dass Millionen von Zigarettenstummeln auf unseren Straßen, in unseren Abwassersystemen landen und schließlich die Ozeane füllen. 

Aber durch das Recycling Ihrer SMOKO E-Zigaretten-Cartomizer und Ihre Vape-Pod-Nachfüllungen, wir alle tun unseren Teil, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.