Zum Inhalt
KOSTENLOSE LIEFERUNG IM VEREINIGTEN KÖNIGREICH BEI BESTELLUNGEN ÜBER 30 £ / 0800 772 0234

GROSSARTIGE E-ZIGARETTEN- UND VAPE-STARTER-KITS, DIE IHNEN HELFEN, AUFZUHÖREN

IST VAPING GÜNSTIGER ALS RAUCHEN?

Raucher sparen Geld, wenn sie auf das Dampfen umsteigen

Achtung: Spoiler! Die Antwort auf „Ist Dampfen billiger als Rauchen“ ist ein klares JA! 

Es ist wahrscheinlich der zweitwichtigste Vorteil von elektronischen Zigaretten, dass das Dampfen im Vergleich zum Rauchen von Zigaretten erheblich günstiger ist. Ja, es gibt viele Variablen, und wenn Sie sich wirklich anstrengen, können Sie vielleicht fast so viel Geld für das Verdampfen ausgeben wie für das Rauchen. Aber ich meine sehr hart.

Man kann sich die „Kosten“ leicht als rein finanziell vorstellen, aber die gesundheitlichen und sozialen Kosten des Rauchens zeigen, dass der Einzelne und die Gesellschaft das Rauchen auf andere Weise als mit Bargeld bezahlen. 

WARUM WERDEN MENSCHEN VOM RAUCHEN ZUM VERDAMPFEN UMGESTELLT 

Der Schaden, der dem Körper durch das Rauchen zugefügt wird, ist gut dokumentiert, und Schätzungen zufolge ereignen sich weltweit über 7 Millionen Todesfälle pro Jahr als direkte Folge des Tabakkonsums.

Public Health England überprüfte Beweise für E-Zigaretten und kam zu dem Schluss, dass es sie gibt "95 % weniger schädlich als das Rauchen von Zigaretten" - Grund Nummer eins für Leute, die auf Dampfen umsteigen, ist also, dass es weniger gesundheitsschädlich ist.

Der Gehalt an Toxinen in E-Zigaretten ist im Vergleich zu Tabakprodukten massiv reduziert, und den Zigaretten zugesetzte Chemikalien, die die Bioverfügbarkeit von Nikotin erhöhen, sind in E-Liquid nicht vorhanden; Dies ist einer der Gründe, warum Dampfen die Nikotinrezeptoren im Gehirn nicht so stark auffüllt wie das Rauchen einer Zigarette.

Zusätzlich zu dem reduzierten Schaden betragen die finanziellen Kosten des Dampfens nur einen Bruchteil der Kosten für das Rauchen einer Zwanzigerpackung Zigaretten pro Tag. Wie auch immer Sie es drehen, Dampfen ist ein großer Schritt in die richtige Richtung – dem kann man wirklich nicht widersprechen!

WIE VIEL KOSTET ES, ZIGARETTEN ZU RAUCHEN?

Wie viel gibt ein durchschnittlicher Raucher für Zigaretten aus? 

Glauben Sie nicht, dass Dampfen billiger ist als Rauchen? Zeit für etwas Mathe!

Die billigste Packung mit 20 Zigaretten in Großbritannien kostet 9.41 £. Das bedeutet, dass eine einzelne Zigarette im günstigsten Fall 47 Pence kostet. Das bedeutet, dass jemand, der zehn Zigaretten pro Tag raucht, mindestens 4.70 £ pro Tag ausgibt. Dies entspricht ungefähr 141 £ pro Monat oder 1,715.50 £ pro Jahr!

Allerdings kostet eine Packung Zigaretten im Vereinigten Königreich jetzt durchschnittlich 12 £! Für einen Raucher, der eine Packung pro Tag raucht, könnten Sie also jeden Monat über 360 £ oder 4,380 £ pro Jahr ausgeben!

Wie viel gibt ein starker Raucher/Kettenraucher für Zigaretten aus?

Nun zu den atemberaubenden Zahlen – ein starker Raucher, der die billigste Packung mit 20 Zigaretten pro Tag verbraucht, gibt 9.40 £ pro Tag aus, ungefähr 282 £ pro Monat, insgesamt 3,431 £ pro Jahr!

Die Realität ist, dass die wahren Kosten des Rauchens nicht bei den Finanzen aufhören. Die gesundheitlichen Probleme, die durch das Rauchen entstehen können, sind weitere Kosten, die Ihre Lebensqualität beeinträchtigen, sowie zu anderen finanziellen Kosten führen, die dadurch entstehen, wie Arztrechnungen und entgangener Verdienst. 

Eine Vielzahl chronischer Erkrankungen wird durch das Rauchen verschlimmert, und viele werden durch jahrelangen Zigarettenkonsum verursacht. Erkrankungen wie die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) wirken sich auf die Lunge aus und erschweren das Atmen - Rauchen erhöht das Risiko für COPD und viele andere Erkrankungen wie rheumatoide Arthritis. 

Dies sind Kosten für Ihre Gesundheit, die Sie für den Rest Ihres Lebens bezahlen werden – ein in der Tat sehr hoher Preis.

Raucher sparen Geld, wenn sie auf das Dampfen umsteigen

Ist Dampfen billiger als Rauchen?

Wenn man das Rauchen mit dem Verdampfen vergleicht, gibt es finanziell gesehen keinen Wettbewerb. Die anfänglichen Kosten einiger E-Zigaretten-Starterkits mögen wie eine große Ausgabe erscheinen, aber innerhalb kürzester Zeit werden Sie wieder schwarze Zahlen schreiben (siehe AC/DC-Musik).

Ein einfaches Vape-Kit - wie SMOKO E-Zigarette oder VAPE POD-System - die vorgefüllte Nachfüllpackungen verwenden, günstig in der Anschaffung und kostengünstig in der Fortführung sind. Starter-Kits für diese Geräte kosten weniger als 20 £, aber mit Starter-Kit-Paketen, die Nachfüllpackungen enthalten, sparen Sie sofort Geld.

Wie oft müssen Sie ein neues Vape-Kit kaufen?

Es gibt viele verschiedene Vape-Kits in den Regalen der Vape-Shops im ganzen Land, von zigarettenähnlichen Geräten bis hin zu nachfüllbaren Vape-Stiften und leistungsstarken Box-Mods. Bei SMOKO, unsere Erfahrung sagt uns, dass Raucher, die zum Dampfen wechseln möchten, ein einfaches Gerät wünschen, das ein Rauchgefühl mit Tabakgeschmack bietet.

Mit einem zigarettenähnlichen Gerät zu beginnen bedeutet, dass Sie sich nur um den Kauf von Nachfüllpackungen und Batterien kümmern müssen, um sich beim Dampfen zu halten. Zigarrenähnliche Batterien können ungefähr drei Monate halten, bevor sie ausgetauscht werden müssen, und es lohnt sich immer, einen Ersatz vorrätig zu haben – so dass Sie vielleicht das ganze Jahr mit acht Batterien überleben können!

Die komplexeren Vape-Kits erfordern mehr Wartung und Ersatzteile. Die Pod-Mods, komplexen Vape-Stifte und Box-Mods verwenden alle austauschbare Spulen, was weitere Kosten sind, die man berücksichtigen muss. Sie brauchen auch einen Ersatztank, nur für den Fall!

Das Problem bei den größeren, komplexeren Geräten ist, dass sie mehr Zeit in Anspruch nehmen. Die austauschbaren Teile müssen regelmäßig überprüft werden, um sicherzustellen, dass das Gerät gebrauchssicher ist.

Ein beschädigter Lithium-Ionen-Akku könnte im schlimmsten Fall explodieren. EIN Ein abgenutzter Coil könnte beim Dampfen zu einem komischen Geschmack führen und möglicherweise Metall in Ihr E-Liquid auslaugen - etwas, das wir nicht wollen. Weitere potenzielle Kosten für Ihre Gesundheit, wenn Sie bei der Wartung des Geräts nicht wachsam sind.

Rauchen vs. Dampfen: Kostenvergleich

Angefangen mit der SMOKO E-Zigarette, eine einzelne Nachfüllung kostet höchstens 2 £, und wenn ein starker Raucher eine einzige Nachfüllung pro Tag durchhält, würde dies 730 £ pro Jahr kosten. 

Ein starker Raucher wird also mindestens 3,431 £ für Zigaretten ausgeben, verglichen mit mageren 730 £ pro Jahr, wenn er zum Dampfen wechseln würde. Das ist eine Ersparnis von £2,701!

Selbst ein Raucher, der XNUMX Zigaretten pro Tag raucht und auf das Verdampfen einer Nachfüllung pro Tag umstellt, wird fast tausend Pfund pro Jahr sparen! Die Chancen stehen gut, dass ein "leichter" Raucher, der zehn Zigaretten pro Tag raucht, keine ganze Nachfüllung pro Tag verbraucht - obwohl die Nikotinstärke des E-Liquids eine Rolle dabei spielt, wie schnell es konsumiert wird.

Denken Sie jetzt daran, dass wir die billigsten Zigaretten ausgewählt haben, sodass die Einsparungen noch größer sind, wenn Sie auf den Geschmack der teureren Zigaretten auf dem Markt kommen! 

Die Unterschiede bei Dampfgeräten, unsere eigene Dampftechnik und die Stärke der E-Flüssigkeit können sich alle darauf auswirken, wie schnell ein Dampfer seine E-Flüssigkeit aufbraucht. Wenn Sie mehr E-Liquid oder Nachfüllpackungen verwenden, bedeutet das natürlich, dass Sie im Laufe des Jahres mehr kaufen, aber Ihre Einsparungsspanne ist hier so groß, dass Sie die Menge an E-Liquid, die Sie durchbekommen, verdoppeln und trotzdem Geld als 10er sparen könnten pro Tag' und '20 pro Tag' Raucher.

IST VERDAMPFEN BILLIGER ALS RAUCHEN? FAZIT 

Es besteht kein Zweifel, dass Dampfen billiger ist als Rauchen. Das sind zwei monumentale Gründe, warum Sie jetzt mit dem Rauchen aufhören und zum Dampfen wechseln müssen: Numero Uno ist Ihre Gesundheit, Nummer zwei ist wie viel Geld Sie sparen können! 

Es ist verständlich, dass viele Raucher sehen, dass der Wechsel zum Dampfen nur ein Wechsel von Nikotinprodukten ist, aber es ist so viel mehr als das. Es ist viel weniger schädlich als Rauchen, es ist wesentlich billiger, es hat viel weniger Auswirkungen auf die Menschen um Sie herum - es geht nicht nur darum, mit dem Rauchen aufzuhören, es geht darum, Ihr Leben zurückzuerobern!

Wenn es sich nach etwas anhört, das Sie als Raucher tun müssen, wenn Sie Ihr Leben zurücknehmen, dann zögern Sie nicht - Holen Sie sich die britische Premium-E-Zigarette und fangen Sie noch heute an, unsere in Großbritannien hergestellten E-Liquids zu verdampfen!

Der Umstieg auf E-Zigaretten könnte einem Raucher, der eine Packung pro Tag raucht, über 3000 £ pro Jahr sparen

Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.