Verwenden Sie E-Zigaretten, um mit dem Rauchen aufzuhören

Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten, sich aber nicht sicher sind, wie oder vielleicht haben Sie es versucht und sind gescheitert, sind E-Zigaretten möglicherweise die beste Option für Sie.

Wie kann ich mit E-Zigaretten mit dem Rauchen aufhören?

Rauchen ist eine Gewohnheit, nicht nur wegen des süchtig machenden Nikotins, sondern auch wegen der Handlung selbst.

Egal, ob Sie am Ende des Tages etwas trinken oder morgens Ihren ersten Kaffee trinken, das Rauchen gehört zu unserem Tagesablauf. Und aufgrund dieser Routine, die Sie ständig an das Rauchen erinnert, kann es äußerst schwierig sein, mit dem Rauchen aufzuhören. Jeden Tag, wenn Sie diesen ersten Kaffee trinken, erwartet Ihr Körper, dass er auch Nikotin hat.

Wenn Raucher versuchen aufzuhören, vergessen die meisten die körperliche Gewohnheit und konzentrieren sich auf das Nikotin.

Mit einer E-Zigarette decken Sie alle Ihre Basen ab, geben Ihrem Körper das Nikotin, nach dem er sich sehnt, und halten gleichzeitig an der körperlichen Gewohnheit fest, die Sie im Laufe der Jahre aufgebaut haben.

Ist es schädlich?


E-Liquid enthält Nikotin und wird hinzugefügt, um das Verlangen der Raucher zu stillen. Die Gefahr von Zigaretten geht jedoch nicht vom Nikotin aus, sondern von all den anderen Chemikalien, die Ihnen wirklich schaden. In einer einzelnen Zigarette sind über 4000 Chemikalien und 50 enthalten Karzinogene, Welches sind die wahren Schuldigen für die Entstehung von Krebs.

Chemikalien wie Arsen, Formaldehyd und mehr verursachen täglich erhebliche Schäden beim Raucher, und keine dieser Chemikalien ist in E-Zigaretten enthalten.

E-Zigaretten enthalten nur 4 Inhaltsstoffe, die alle getestet wurden und sich als sicher für den menschlichen Verzehr erwiesen haben. Um mehr darüber zu erfahren, was in unseren Flüssigkeiten enthalten ist, klicken Sie hier - https://smoko.com/blogs/why-use-an-e-cigarette/what-s-inside-smoko-e-cigarettes-and-e-liquids

Aber ich habe negative Geschichten gelesen

Möglicherweise haben Sie die Schlagzeilen gelesen, in denen erklärt wird, dass E-Zigaretten genauso schlecht oder schlechter sind als das Rauchen, direkt neben den Schlagzeilen, in denen steht, dass E-Zigaretten großartig sind. Es kann schwierig sein zu sagen, was los ist, zumal die Medien auch nicht zu entscheiden scheinen.

Die gute Nachricht ist, dass E-Zigaretten sind mindestens 95% weniger schädlich als Zigaretten! Dies ist nach Public Health EnglandDies ist die Regierungsbehörde, die umfangreiche Gesundheitsprobleme für Großbritannien untersucht. Das NHS schlägt auch vor, dass E-Zigaretten eine bessere Alternative zum Rauchen sind, da einige Krankenhäuser in Großbritannien eröffnet werden Vape Shops vor Ort.

Warum sagen die Medien immer wieder, dass E-Zigaretten schlecht sind, wenn sie so viel besser sind als Zigaretten?

Es kommt darauf an, woher die E-Zigaretten und die E-Liquids kommen. Seit dem Inkrafttreten der Vorschriften im Jahr 2016 müssen in Großbritannien hergestellte E-Liquids getestet und qualitätsgeprüft werden, bevor sie verkauft werden dürfen. Die Nikotinmenge wird kontrolliert und die gesamte E-Flüssigkeit muss im Labor getestet werden, um sicherzustellen, dass nichts darin ist, was Ihnen schaden kann.

Wenn Sie Ihre E-Zigarette oder E-Flüssigkeit von einer seriösen Quelle beziehen, können Sie sicher sein, dass sie nur die 4 benötigten Zutaten enthalten. Wenn Sie vom lokalen Marktstand kaufen, ist es nicht ganz so sicher.

Und genau das ist in Amerika passiert. Aufgrund der sehr laxen Vorschriften für E-Liquids explodierte der Schwarz-Grau-Markt und der US-E-Zigaretten-Markt wurde mit billigen und hausgemachten E-Liquids überflutet. Leider enthielten einige dieser hausgemachten Flüssigkeiten gefährliche Chemikalien und verursachten große Schäden. Um mehr darüber zu lesen - https://smoko.com/blogs/news/real-cause-of-vaping-hysteria-in-usa-confirmed-by-the-cdc

Wenn Sie sich überhaupt Sorgen darüber machen, was in Ihrer E-Zigarette enthalten ist, stellen Sie sicher, dass Sie von einer in Großbritannien hergestellten Quelle kaufen und Sie können sicher sein, dass diese getestet und genehmigt wurde!

Großartig, was ist das beste E-CIG-Starter-Kit für mich?

Unsere SMOKO E-Zigaretten-Starter-Kits sind ideal für Raucher, die ihre rauchfreie Reise beginnen. Bei vorgefüllten Nachfüllungen erfolgt kein unordentliches Nachfüllen eines Tanks. Schrauben Sie einfach eine Nachfüllung auf die Batterie. Sobald Sie mit den Nachfüllungen fertig sind, nehmen Sie sie ab und setzen Sie eine neue auf.

Wir haben unsere E-Zigarette so einfach und zigarettenartig wie möglich gestaltet, um den Wechsel von Zigaretten zu E-Zigaretten so einfach wie möglich zu gestalten.


Wir sind stolz darauf, alle unsere E-Liquids in Großbritannien herzustellen, und das schon seit 8 Jahren. Wir stellen sicher, dass alle unsere E-Liquids über die geltenden Gesetze hinaus getestet werden, damit Sie sicher sein können, was Sie verdampfen.

Hinterlasse eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen