SIDEBAR ANZEIGEN
Ist Vaping für Ihre Gesundheit wirklich besser als Rauchen?

Vaping hat in den letzten Jahren in der Raucherwelt schnell an Fahrt gewonnen, da unzählige Raucher erfolgreich von Tabakprodukten auf Tabakprodukte umgestiegen sind E-Zigaretten und Vapes.


Trotz der offensichtlichen Vorteile gibt es immer noch viele Organisationen, die die Wirksamkeit des Dampfens im Vergleich zum Rauchen in Frage stellen, und vor allem die langfristigen gesundheitlichen Vorteile im Vergleich zum Rauchen traditioneller Zigaretten.


Aktuelle Studien, einschließlich hochkarätige Studien der NHS insbesondere sollte helfen, solche Mythen zu entlarven. Wir werfen einen Blick darauf, warum Langzeitdämpfe für Ihre Gesundheit besser sind als Rauchen.



Niedrigere Krebswerte

Benutzer elektronischer Zigaretten haben weniger Krebs, wie Studien wie die oben genannten gezeigt haben.

Und es ist nicht schwer zu verstehen, warum E-Zigaretten immerhin nur 4 Zutaten enthalten: Nikotin, Propylenglykol, pflanzliches Glycerin und Aroma.

Das Tolle ist, dass die drei Hauptbestandteile Propylenglykol, Gemüseglycerin und Aroma seit Jahren in Produkten wie Eis, Kaugummi und Tausenden anderer Lebensmittel verwendet werden. Alle diese Inhaltsstoffe haben sich seit den 1950er Jahren von der CDC und anderen Gesundheitsbehörden auf der ganzen Welt als sicher erwiesen.

Die einzige Zutat, die nicht ganz sicher ist, ist Nikotin, und das wird hinzugefügt, weil es der Hauptgrund ist, warum Raucher Zigaretten benutzen! Und selbst Nikotin ist nicht so schlecht wie viele denken und wurde mit Koffein verglichen, wie sie sind beide Stimulanzien.

Wenn Sie das mit Zigaretten vergleichen, die mindestens 4000 Chemikalien und mehr als 50 Karzinogene enthalten, können Sie feststellen, wie unterschiedlich E-Zigaretten sind.

Das Fehlen von allem, was Ihnen bei E-Zigaretten schaden kann, ist der Grund dafür Public Health England (das britische Gesundheitsamt) sagt, dass E-Zigaretten mindestens „95% weniger schädlich als Zigaretten“ sind.


Gesündere Lungen

Vaper haben eine gesündere Lunge und entwickeln weniger Atemwegserkrankungen als direkte Folge von Vaping. Im Vergleich dazu entwickeln Raucher viel häufiger gefährliche oder schwächende Langzeitkrankheiten als direkte Folge ihrer Rauchgewohnheiten.

Und dies ist auf den Unterschied zwischen den Dampf-E-Zigaretten und dem Zigarettenrauch zurückzuführen. Da Dampf aus Wasser besteht, ist er für die Lunge so viel schonender als Rauch, und wie oben erwähnt, enthalten E-Zigaretten nicht die Giftstoffe und Chemikalien von Zigaretten, sodass Dampf keine Giftstoffe wie Zigaretten überträgt.

Tatsächlich Public Health EnglandDie Leute, die sagten, dass E-Zigaretten 95% weniger schädlich sind als Zigaretten, haben tatsächlich ein Experiment durchgeführt, um den Unterschied zwischen E-Zigaretten und Zigaretten in der Lunge zu zeigen.

In dem Video, welche finden Sie hier - Sie stellten zwei Tanks mit Baumwolle auf, um die Lunge zu replizieren, und pumpten Dampf in einen und Zigarettenrauch in den anderen.

Dann pumpten sie beide im Wert von einem Monat in die Tanks und schauten sich an, was passiert war. Nach nur 1 Monat Rauch ist der Unterschied verblüffend. Die Baumwolle im Zigarettentank ist vollständig mit Teer und Chemikalien bedeckt, bis die Baumwolle vollständig durchnässt ist.

Und dieser Rückstand ist eine realistische Visualisierung, wie Teer Ihre Lunge zerstört. Teer bedeckt zunächst und dringt dann in Ihre Lungenzellen (Zilien) ein, die die Zellen lähmen oder vollständig zerstören können. Sobald der Teer dies mit den Zellen oben in Ihrer Lunge getan hat, bedeckt der Teer sie vollständig und der Überschuss wandert weiter in Ihre Lunge, um noch mehr Schaden zu verursachen.

Wenn diese tieferen Lungenzellen mit Teer verstopft werden, beginnen Sie mit Lungenkrebs und anderen Atemwegserkrankungen. Es ist auch der Grund, warum Raucher einen kurzen Atemzug und enge Brüste haben, da der Teer buchstäblich Ihre Lungen aufhört zu arbeiten.

Aber Teer ist nicht nur wegen seiner Lungenfunktion gefährlich, sondern auch der Träger aller Chemikalien. Teer ist das, was die Mehrheit der Karzinogene im Zigarettenrauch trägt, und wenn der Teer in Ihre Lungen sickert, verteilt er diese Chemikalien in Ihre Lungen und um Ihren Körper.

Aber im Dampftank ... nichts. Die Baumwolle war nass (da E-Zigarettendampf schließlich Wasser ist), aber es gab fast keinen Unterschied zwischen dem Beginn des Experiments und dem Ende.


Vaping ist auch langfristig besser für Ihren Geldbeutel!

Dampfen ist nicht nur deutlich besser für Ihre langfristige Gesundheit als Rauchen, sondern auch langfristig viel besser für Ihren Geldbeutel. Während die gesundheitlichen Vorteile des Dampfens gegenüber dem Rauchen seit langem diskutiert werden, stand nie zur Debatte, wie viel Sie durch das Dampfen sparen können.


Vapes unterliegen nicht den enormen Steuern, die Tabakprodukte erheben (weil sie eindeutig besser für Ihre Gesundheit sind!), Und im Laufe Ihres Lebens werden Sie Tausende sparen, wenn nicht sogar mehr, wenn Sie auf E-Cigs umsteigen.

Um das in die richtige Perspektive zu rücken: Eine Packung mit 1 Zigaretten kostet jetzt mindestens 20 GBP, während eine Schachtel mit E-Zigaretten-Nachfüllungen, in der Nikotin im Wert von etwa 10 Zigaretten enthalten ist, 150 GBP kostet. Da eine Schachtel E-Zigaretten 9.99 Nachfüllungen enthält, ergibt sich für jede Nachfüllung ein Nikotinwert von etwa 5 Zigaretten für nur 30 GBP!

Um 150 Zigaretten zu kaufen, würden Sie 75 £ ausgeben. Mit nur 1 Schachtel Nachfüllungen sparen Sie also 65 £.

Anders ausgedrückt, wenn Sie 1 Packung pro Tag durchlaufen, geben Sie 10 £ aus, und für E-Zigaretten geben Sie 2 £ aus, wodurch Sie 8 £ pro Tag sparen. Über einen Monat sparen Sie 240 € und über ein Jahr 2880 €!

Der Beweis ist da. Es ist klar, dass langfristiges Dampfen wirklich besser für Ihre Gesundheit ist als Rauchen. Warum also nicht mit diesen schädlichen, teuren Zigaretten aufhören und stattdessen mit dem Dampfen beginnen?

Wählen Sie aus unserem riesigen Sortiment E-Zig-Starter-Kits hier bei SMOKO loslegen und endlich weg von Zigaretten und Tabak.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen