SIE WOLLEN AUFHÖREN – WARUM NICHT EIN KOSTENLOSES VAPE ODER E-CIG STARTER KIT PROBIEREN*

VERDAMPFEN IST EFFEKTIVER ALS NIKOTIN-PATCHES.... HIER IST DER WARUM

VERDAMPFEN IST EFFEKTIVER ALS NIKOTIN-PATCHES.... HIER IST DER WARUM

Inhaltsverzeichnis

IST VERDAMPFEN WIRKSAMER ALS NIKOTINPFLASTER?

Es gibt Hinweise darauf, dass E-Zigaretten bis zu doppelt so wirksam sein könnten wie Formen der Nikotinersatztherapie, wie das Nikotinpflaster. Die Gründe dafür könnten sein, dass die Verwendung einer E-Zigarette dem Rauchen sehr nahe kommt und daher als Ersatz für die Gewohnheit fungiert und Nikotin liefert, um das Verlangen nach Rauchen zu stillen. Aromatisiertes E-Liquid kann die Entscheidung für das Verdampfen angenehmer machen als das Rauchen!

EINFÜHRUNG

*Update 2024 – Schauen Sie sich die an SMOKO E-Zigaretten-Starter-Kit-Sortiment, einschließlich der neuen SMOKO VAPE-POD!


Seit 40 Jahren ist das Nikotinpflaster das Symbol eines Rauchers, der versucht aufzuhören. Ob in Filmen, Büchern oder anderen Medien, ein kleiner Fleck auf dem Arm von jemandem bedeutet, dass er versucht aufzuhören.

Mit dem Aufkommen von E-Zigaretten als neuem Nikotinersatz wurde jedoch die Verwendung von Nikotinpflastern in Frage gestellt, wobei Studien zeigen, dass das Verdampfen von Produkten für viele Raucher ihre Chancen, an Zigaretten zu kommen, fast verdoppeln würde.


Was ist ein Nikotinpflaster?

Um über Nikotinpflaster und elektronische Zigaretten zu sprechen, müssen wir zunächst ein paar Dinge über den Hauptbestandteil beider Produkte, das Nikotin, klarstellen.

Nikotin ist ein Stimulans, ein süchtig machendes Stimulans, aber als Chemikalie weckt es uns auf und gibt uns das Gefühl, mehr Energie zu haben. Nikotin allein ist laut der Royal Society of Public Health, vergleichbar mit Koffein in seiner Wirkung auf den menschlichen Körper (1).

Wie jedes andere Stimulans (zum Beispiel Kaffee) tut Nikotin dies, indem es als Neurotransmitter wirkt und an Nervenrezeptoren im Gehirn bindet, wodurch die Nervenzellen des Gehirns häufiger feuern.

Nikotin allein findet sich nicht nur in Tabak, sondern auch in Tomaten, Kartoffeln und Auberginen.

Nikotin allein ist dann nicht besonders schädlich, natürlich wie Koffein oder andere Stimulanzien, wenn Sie zu viel davon haben, kann es schlecht für Sie sein. Die gute Nachricht ist, dass Sie eine große Menge reines Nikotin haben müssen, um Sie ernsthaft zu verletzen. 

Ein Nikotinpflaster ist eine Art Nikotinersatzprodukt und ist ziemlich einfach. Es ist ein Pflaster oder ein Material, das Nikotin im Laufe der Zeit durch die Haut langsam an Ihren Körper abgibt. Sie wurden entwickelt, um dem Raucher einen kleinen, aber konstanten Nikotinstrom zu geben und so die chemische Abhängigkeit und jegliche Hilfe bei Entzugserscheinungen zu stoppen oder zu reduzieren.

Nikotinpflaster sollen beim Aufwachen aufgetragen und den ganzen Tag über getragen werden, wobei das 24-Stunden-Pflaster während des Schlafs getragen werden sollte.

Nikotinpflaster werden auf zwei Arten gemessen, die Nikotinstärke und den Zeitrahmen. Für die 24-Stunden-Pflaster (das sind Pflaster, die Sie den ganzen Tag belassen) beträgt der Hauptnikotinspiegel 1 mg, 14 mg und 7 mg, was eigentlich auch dem von E-Zigaretten ziemlich ähnlich ist. 

Als 1984 Nikotinpflaster und -kaugummis erstmals auf den Markt kamen, waren sie revolutionär. Dies war das erste Mal, dass ein Raucher, der mit dem Rauchen aufhören wollte, eine Möglichkeit hatte, Nikotin ohne die über 4000 schädlichen Chemikalien und 50+ Karzinogene im Tabakrauch zu erhalten. Vor diesen Nikotinersatztherapien, kurz nrt, war der einzige Weg, mit dem Rauchen aufzuhören, kalter Truthahn zu gehen, was selten funktioniert.

Tatsächlich ist kalter Truthahn so hart, dass Laut nur einer Studie 3 von 100 Rauchern Wer versucht, ohne Hilfe aufzuhören, kann tatsächlich aufhören (2).

Wenn Sie das mit der Verwendung von Produkten zur Raucherentwöhnung vergleichen, wie z Nikotinpflaster oder Kaugummi, die Chancen stiegen um 50 bis 60 % wenn man Menschen dabei hilft, mit dem Rauchen aufzuhören (3).

Für die damalige Zeit war das großartig, vor allem wenn man bedenkt, dass die einzigen Nebenwirkungen möglicherweise Schlafstörungen (da Nikotin ein Stimulans ist) oder Übelkeit waren, wenn das Nikotin zu stark wurde (4).

ein Nikotinpflaster ist eine Form der Nikotinersatztherapie oder NRT, die verwendet werden kann, um die Chancen zu verbessern, mit dem Rauchen aufzuhören

 

Was ist besser: Dampfen vs. Nikotinpflaster?

E-Zigaretten sind in vielerlei Hinsicht die nächste Evolutionsstufe des Nikotinpflasters. Wie Nikotinpflaster ist eine E-Zigarette so konzipiert, dass sie einem Raucher das benötigte Nikotin liefert, ohne all die Chemikalien und Karzinogene und bei dem Heißhunger zu helfen.

Die Art und Weise, wie E-Zigaretten dies tun, ist jedoch anders: Anstatt dass das Nikotin über einen Zeitraum von 24 Stunden durch die Haut absorbiert wird, sind E-Zigaretten so konzipiert, dass sie wie eine Zigarette aussehen und sich auch so anfühlen. Sie ziehen also daran und absorbieren das Nikotin durch die Lunge.

Das Tolle an E-Zigaretten ist, dass sie so einfach sind, dass sie aus 3 Teilen bestehen; E-Liquid (dieses enthält das Nikotin), eine Spule (die das E-Liquid in Dampf zum Einatmen umwandelt) und eine Batterie (die die Spule mit Strom versorgt).

Wie Sie vielleicht sehen können, ist das E-Liquid vielleicht der wichtigste Teil, da es in Ihren Körper gelangt. Im Gegensatz zu einer Zigarette gibt es nur 4 Zutaten in E-Liquid:

NICOTINE – Der Grund, warum wir rauchen
Propylenglycol - Bekannt als PG, trägt den Geschmack und das Nikotin und was den „Throat Hit“ in einer E-Zigarette oder einem Vape erzeugt.
PFLANZLICHES GLYZERIN – Bekannt als VG, erzeugt den Dampf in einer Vape-E-Zigarette.
AROMA – Um den Dampf nach Tabak schmecken zu lassen, oder etwas anderes!

    Da E-Zigaretten nur 4 Zutaten enthalten und keine der Giftstoffe oder Karzinogene des Tabaks enthalten sind (lt Public Health England) mindestens 95 % weniger schädlich als Zigaretten!

    Hier, um SMOKO Allerdings gehen wir noch einen Schritt weiter und stellen nicht sicher, dass alle unsere Flüssigkeiten im Vereinigten Königreich hergestellt werden. Daher können wir mit Freude sagen, dass wir für ein qualitativ hochwertiges Produkt alles tun! 

    eine cig-a-like ist eine kleine und effektive Art von Vape, die Ihnen helfen kann, mit dem Rauchen aufzuhören

    Was ist besser: Vape vs. Nikotinpflaster?

    Als die E-Zigarette zum ersten Mal eingeführt wurde, gab es einige, die ihren Sinn nicht erkannten, schließlich gaben beide dem Raucher Nikotin. Es ist jedoch die Art und Weise, wie die E-Zigarette dem Raucher das Nikotin gibt, was den Unterschied ausmacht, und warum E-Zigaretten nachweislich viel hilfreicher sind als Pflaster.

    Als ein zigarettenähnliche E-Zigarette Es sieht aus wie eine Zigarette und fühlt sich auch so an. Ein Raucher kann es genauso verwenden wie eine Zigarette. Durch einfaches Ziehen an einer E-Zigarette wird Dampf mit Nikotin erzeugt und eingeatmet, genau wie bei einer Zigarette. Dies nährt nicht nur die chemische Abhängigkeit von Nikotin (wie es bei Pflastern der Fall ist), sondern befriedigt auch die psychische Abhängigkeit. Schließlich haben die meisten Raucher jahrelang die Gewohnheit entwickelt, eine Zigarette in den Mund zu nehmen, und eine so starke Angewohnheit lässt sich ohne Hilfe nur sehr schwer aufgeben. Es ist jedoch großartig zu sehen, dass aktuelle Erkenntnisse zeigen, dass E-Zigaretten möglicherweise das wirksamste Mittel sind zur Raucherentwöhnung (5). 

     E-Zigaretten haben auch den Vorteil, dass sie wie eine Zigarette schmecken, wenn Sie sich für einen Tabakgeschmack entscheiden, so dass der E-Zigaretten-Benutzer nicht nur das Gefühl von Dampf und dem Nikotingefühl im Hals verspürt, sondern auch den Geschmack einer Zigarette sowie.

    Es ist keine Überraschung, wenn Cancer Research UK führten eine Studie an der Queen Mary University of London durch und fanden heraus, dass E-Zigaretten fast wirksam als Nikotinpflaster zur endgültigen Raucherentwöhnung im Vergleich zu denen, die langfristig Nikotinpflaster verwenden!

    Die Studie befasste sich sogar mit der Tatsache, dass Nikotinpflaster normalerweise bei Raucherentwöhnungsdiensten verwendet wurden und E-Zigaretten sich dennoch als besser erwiesen.

    WAS SIND DIE VORTEILE DER VERWENDUNG EINES VAPES?

    Wie wir zu Beginn dieses Artikels sagten, sind E-Zigaretten der nächste Schritt von Nikotinpflastern. Sie können dem Raucher nicht nur die gleiche Menge an Nikotin geben, sondern auch das gleiche Gefühl und den gleichen Geschmack vermitteln. Dies gilt insbesondere für die E-Zigaretten im zigarettenähnlichen Design welche SMOKO bietet, da diese E-Zigaretten so nah wie möglich an der Realität sind, nur ohne all die Chemikalien und Giftstoffe, die Ihnen in herkömmlichen Zigaretten schaden können!

    Ein weiterer Vorteil der Verwendung von a DAMPFEN ist jedoch die zusätzliche Kontrolle, die Sie haben. Bei einem Pflaster sickert das Nikotin im Laufe der Zeit in Ihre Haut ein, dies kann nicht angepasst oder in irgendeiner Weise geändert werden, sondern mehr Pflaster aufzutragen. Mit einer E-Zigarette haben Sie die Kontrolle, wann Sie Ihr Nikotin bekommen. 

    Aufgrund dieser Kontrolle verursachen E-Zigaretten auch weniger Schlafprobleme. Da die Pflaster ständig Nikotin in Sie pumpen (auch wenn Sie schlafen) und Nikotin ein Stimulans ist, kann dies zu Schlafverlust führen. Da Sie entscheiden, wann Sie Ihre E-Zigarette verwenden möchten, ist dies kein Problem vaping, solange Sie etwa eine Stunde vor dem Schlafengehen mit dem Dampfen aufhören!

    Und natürlich E-Zigaretten sind eine viel bessere Alternative zu Tabak! Sie sind nicht nur besser für Sie, da E-Zigaretten, wie wir sagten, 95 % weniger schädlich sind (6), sondern sie schaden auch den Menschen um Sie herum nicht. Mit dem Dampf einer E-Zigarette müssen Sie sich keine Sorgen um Giftstoffe oder Kohlenmonoxid machen E-Zigaretten-Dampf ist harmlos an die Menschen um dich herum.

     

    Public Health England berichtet, dass E-Zigaretten mindestens 95 % weniger schädlich sind als das Rauchen von Zigaretten

     

    Dampfen ist wirksamer als Nikotinpflaster. Hier erfahren Sie, warum – Fazit

    Nikotinpflaster waren eine revolutionäre Idee, als sie in den 1980er Jahren auf den Markt kamen und Millionen von Rauchern geholfen haben, endlich von Zigaretten zu kommen. Doch wie alles auf dieser Welt ändern sich die Zeiten und neue Ideen kommen hinzu und verbessern das Konzept.

    Aus diesem Grund sind E-Zigaretten die beste Wahl, wenn Sie Raucher sind und sich die besten Chancen geben möchten, endlich an Zigaretten zu kommen.

    Wenn Sie eine E-Zigarette ausprobieren und sehen möchten, ob auch Sie den Wechsel schaffen, dann versuchen Sie es mit einer der am beliebtesten E-Zigarette oder Vape-Starter-Kits und sehen Sie, ob sie Ihnen helfen können!
    *2023 Update – Probieren Sie das aus SMOKO E-Zigarette kostenlos wenn Sie heute eine Packung E-Zigaretten-Nachfüllungen kaufen!

    REFERENZEN

    (1) Nikotin „nicht gesundheitsschädlicher als Koffein“

    (2) Was Sie wissen müssen, um mit dem Rauchen aufzuhören

    (3) Wie hängen Aufforderungen zu Versuchen, mit dem Rauchen aufzuhören, mit der Methode zur Raucherentwöhnung und dem Erfolg bei der Raucherentwöhnung zusammen?

    (4) Nikotinpflaster-Pflaster, transdermal 24 Stunden – Verwendung, Nebenwirkungen und mehr

    (5) Der neueste Cochrane Review findet mit hoher Sicherheit Hinweise darauf, dass Nikotin-E-Zigaretten bei der Raucherentwöhnung wirksamer sind als herkömmliche Nikotinersatztherapien (NRT).

    (6) E-Zigaretten sind rund 95% weniger schädlich als Tabak

     

    ÜBER DEN AUTOR

    Geschrieben von Dan Overgage

    Dan Overgage – ist ein ehemaliger Raucher von 10 Jahren, bis er Kunde von wurde SMOKO E-Zigaretten. Dan begann mit zu arbeiten SMOKO Vor 5 Jahren, nachdem ich erfolgreich aufgehört hatte, unsere zu verwenden E-Zigaretten Er arbeitet in unserem Kundenservice und leitet die Erstellung und Recherche unserer Inhalte mit einem starken Fokus auf alles, was mit der Raucherentwöhnung zu tun hat. Während seiner Amtszeit bei SMOKODan hat unzählige Blogs geschrieben und berät jeden Tag unzählige Kunden, um ihnen zu helfen, rauchfrei zu bleiben.

    ブログに戻る
    • SMOKO VAPE POD STRATER-KIT

      Einfach im Einsatz

      Click + Vape-Technologie

      Realistische Rauchgefühl

      Mehr Vape Juice als andere führende Marken

      ERHALTEN SIE EIN VAPE POD STARTER KIT KOSTENLOS* WENN SIE EINE PACKUNG VAPE POD NACHFÜLLUNGEN KAUFEN

      CODE „FREE-VAPE-POD“ VERWENDEN

      REGELPREIS £30.98

      (SPAREN SIE £14.99)

      JETZT £ 10.99

      ERHALTEN SIE IHR KOSTENLOSES VAPE-POD-STARTER-KIT* 
    • SMOKO E-ZIGARETTENSTARTER-KIT

      Einfach im Einsatz

      Unser beliebtestes Design

      Realistische Rauchgefühl

      Großartig für Raucher, die die Gewohnheit loswerden möchten

      KOSTENLOSES E-ZIGARETTEN-STARTER-KIT* (wenn Sie eine Packung E-Zigaretten-Nachfüllpackungen kaufen)

      CODE "FREE-E-CIG" VERWENDEN

      REGELPREIS £19.98

      (SPAREN SIE £9.99)

      JETZT £ 9.99

      Holen Sie sich Ihr kostenloses E-Zigaretten-Starterkit* 
    SMOKO E Zigaretten

    JEDE ZIGARETTE, DIE SIE RAUCHEN, VERkürzt Ihr Leben um 11 Minuten

    Rauchen ist für unsere Gesundheit am schädlichsten

    In den letzten 5 Jahrzehnten haben Ärzte und Mediziner gesagt, dass das Rauchen von Zigaretten eines der schlimmsten Dinge für Ihre Gesundheit ist.

    Über 80,000 Menschen sterben im Vereinigten Königreich jedes Jahr vorzeitig an den Folgen des Rauchens.

    Es wurde festgestellt, dass Zigaretten über 14 Krebsarten verursachen können das Herzinfarktrisiko erhöhen und Schlaganfälle und führen zu schwächenden Atemproblemen wie COPD und Asthma.

    Was das Rauchen mit Ihrem Körper macht
    SMOKO E Zigaretten

    Britische Ärzte empfehlen jetzt den Umstieg auf Dampfen

    FÜHRENDE MEDIZINISCHE FACHKRÄFTE SIND SICH EINIG, DASS VERDAMPFEN 95 % WENIGER SCHÄDLICH IST ALS DAS RAUCHEN

    Führende medizinische Gruppen und Forscher sind sich einig, dass "E-Zigaretten sind 95% weniger schädlich als Rauchen„Weil sie nicht das Gleiche haben Schädliche Chemikalien in Zigaretten.

    Aus Public Health England, Cancer Research UK oder das Royal College of Midwives sind sich alle einig, dass alle erwachsenen Raucher sofort mit dem Rauchen aufhören oder eine gesündere Alternative wie das Dampfen finden sollten.

    Einige medizinische Studien zeigen auch, dass Nikotin dabei helfen kann, Ihren Appetit zu kontrollieren – also Dampfen kann Ihnen beim Abnehmen helfen wie gut!

    SMOKO E Zigaretten

    MILLIONEN EX-RAUCHER AUF DER WELT HABEN MIT DEM VAPING MIT DEM RAUCHEN AUFGEGEBEN

    Wir fingen an SMOKO E-Zigaretten vor über 10 Jahren, um erwachsenen Rauchern eine realistische und weniger schädliche Alternative zum Rauchen von Zigaretten zu bieten.

    Im Laufe der Zeit haben wir Zehntausenden Rauchern in über 10 Ländern auf der ganzen Welt geholfen, endlich endgültig mit dem Rauchen aufzuhören! Und viele unserer Kunden waren sehr starke Raucher die es geschafft haben, aufzuhören!

    SMOKO hat verhinderte, dass über 600,000,000 Zigaretten geraucht wurden und stoppen Sie jeden Tag 230,000 weitere!

    SMOKO E Zigaretten

    DIE BESTEN VAPES GROSSBRITANNIENS WERDEN IN GROSSBRITANNIEN HERGESTELLT

    Viele der Einweg-Vapes In Convenience-Stores verkaufte Produkte verwenden in China hergestellte E-Liquids und Zutaten.

    Hier sind SMOKO wir machen das ganz anders! Alle der vape Saft Wir verwenden in unseren Vaping-Produkten, die aus den hochwertigsten Zutaten und Aromen hergestellt werden Made in the UK. Das bedeutet, dass Sie die besten Vape-Kits in Großbritannien erhalten.

    Wir verwenden Freebase-Nikotin – statt schöne Salze - in allen unseren E-Liquids, um ein realistischeres und stärkeres Rauchgefühl zu erzeugen Halsschlag. Wir haben auch eine große Auswahl an nikotinfreie E-Zigaretten!

    SMOKO E-Zigaretten helfen erwachsenen Rauchern, erfolgreich mit dem Tabak aufzuhören

    IST DAMPFEN SICHERER ALS RAUCHEN

    Alle aktuellen Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das Dampfen viel sicherer ist als das Rauchen herkömmlicher Zigaretten. Es gibt nur sehr wenige Nebenwirkungen des Dampfens, über die Sie sich im Klaren sein sollten Symptome von zu viel Dampfen und wie Sie die Menge an Nikotin, die Sie konsumieren, kontrollieren können.

    Aber ohne die 4,000 Chemikalien, Teer und Passivrauchen, die bei herkömmlichem Tabak vorkommen, ist das Dampfen bei weitem die bessere Wahl für einen gesünderen Lebensstil.

    SMOKO E Zigaretten

    Dampfen ist bis zu 80 % günstiger als Rauchen

    In dieser Finanzkrise wird das Rauchen von Zigaretten für die meisten Familien unerschwinglich. Es besteht jedoch die falsche Vorstellung, dass Dampfen teuer sei.

    Jedoch müssen auch Dampfen ist günstiger als Rauchen um bis zu 80 %. Ein Raucher, der eine Packung pro Tag raucht, kann im Vergleich zu herkömmlichem Tabak mit einer Ersparnis von 10 £ pro Tag rechnen.

    Wenn Sie also bereit sind, ein Vermögen zu sparen, ist es an der Zeit, auf ein erschwingliches Modell umzusteigen vape or E-Zigarette