SIE WOLLEN AUFHÖREN – WARUM NICHT EIN KOSTENLOSES VAPE ODER E-CIG STARTER KIT PROBIEREN*

Warum dampfe ich mehr als ich geraucht habe?

Warum dampfe ich mehr als ich geraucht habe?

Inhaltsverzeichnis

Warum dampfe ich mehr als ich geraucht habe?

Es ist normal, dass Raucher mehr dampfen, als sie rauchen würden, wenn sie zum ersten Mal ein E-Zigaretten-Starterset in die Hand nehmen, einschließlich der geringeren Menge an Nikotin, die der Körper aus dem Dampf einer E-Zigarette aufnimmt, verglichen mit der hohen Menge an Nikotin, die aus dem Zigarettenrauch aufgenommen wird. Das bedeutet, dass Sie mehr dampfen müssen, um Ihr Verlangen nach Nikotin zu stillen. Besorgen Sie sich also unbedingt eines davon Die besten Vape-Kits in Großbritannien von SMOKO!
 

EINFÜHRUNG

Wenn Sie vom Zigarettenrauchen auf das Dampfen mit einer E-Zigarette umsteigen, kann es sein, dass Sie mehr an Ihrem Dampf ziehen, als Sie geraucht haben. Dafür gibt es mehrere Gründe; es kann durch die beeinflusst werden Art des Vape-Geräts Schauen Sie sich also unbedingt die besten verfügbaren Vape-Kits an, den Nikotingehalt des E-Liquids, das Sie dampfen, und die Art des Nikotins, das in Ihrem E-Liquid verwendet wird.
 
Ob Sie Angst vor übermäßigem Dampfen haben oder einfach nur neugierig sind, lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum das so sein könnte vaping mehr als du geraucht hast!
 

WAS IST VAPING?

Dampfen war als Schadensminderungsmethode erfunden um Rauchern zu helfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Tabakzigaretten enthalten Tausende schädlicher Chemikalien mit über 50 bekannten Karzinogenen und produzieren beim Brennen der Zigarette weitere schädliche Chemikalien wie Teer (1). Alle diese schädlichen Chemikalien werden eingeatmet und ein Großteil davon wird vom Raucher absorbiert.
 
Anstatt Tabak zu konsumieren, Vape Starter Kits enthält ein Gerät mit einer Batterie, die zum Erhitzen einer flüssigen, nikotinhaltigen Mischung, genannt, dient „E-Liquid“ oder „Vape-Saft“. E-Liquid enthält ein ausgewogenes Verhältnis von pflanzlichem Glycerin VG und Propylenglykol PG, Aromen und dem wichtigen Nikotin. Die Mischung wird von der Batterie zu einem Aerosol oder „Dampf“ erhitzt, der vom Benutzer inhaliert werden kann, wo das Nikotin dann in der Lunge absorbiert wird.
 
SMOKO Vape-Starterkit VAPE POD
 

Dampfen vs. Rauchen: Wie unterscheidet sich Dampfen vom Rauchen?

E-Zigaretten und Vape-Kits in Großbritannien werden von der Medicines and Healthcare Regulatory Authority (MHRA) reguliert, die für britische Hersteller von E-Zigaretten und Vapes hohe Standards einhält (2). Dies gewährleistet die Verwendung hochwertiger Inhaltsstoffe und den Ausschluss bekanntermaßen schädlicher Chemikalien.

Ist Dampfen schädlich für Sie?

Nach Auswertung der verfügbaren Informationen, Public Health EnglandBeweisüberprüfung gefunden E-Zigaretten sollen mindestens 95 % weniger schädlich sein als Rauchen! Cancer Research UKIn einer eigenen Studie wurde festgestellt, dass E-Zigaretten rund 97 % weniger schädlich sind als das Rauchen, aber das ist nicht der einzige positive Aspekt, den das Dampfen gegenüber dem Rauchen von Tabakzigaretten hat: Es ist auch viel billiger!

E-Zigaretten wurden als Methode zur Schadensminimierung für Raucher konzipiert und sollten daher mit den Gefahren verglichen werden, die von Zigaretten ausgehen. In vielen Artikeln wird darauf verwiesen, dass E-Zigaretten tatsächlich Feinstaub produzieren, ohne dies auf Zigaretten zurückzuführen. nehmen Public Health EnglandDie Haltung von 's würde uns zu dem Schluss führen, dass die in E-Zigaretten enthaltenen Partikel wahrscheinlich weniger als 5 % der im Tabak enthaltenen schädlichen Stoffe ausmachen. Studien deuten auch darauf hin, dass E-Zigaretten das können doppelt so effektiv zur Raucherentwöhnung wie andere Methoden!
 

Was passiert, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören und mit dem Dampfen beginnen?

Das Tolle an der Umstellung auf eine E-Zigarette anstelle des Tabakrauchens ist, dass sich Ihr Körper auf die gleiche Weise erholt, als ob Sie mit dem Rauchen aufhören würden! Es kann zwar eine Eingewöhnungsphase geben, während Sie sich an das Dampfen gewöhnen, aber Ihre Lunge beginnt sich zu erholen und ihre Funktion wiederzugewinnen, Ihr Herz-Kreislauf-System beginnt sich zu verbessern (3) und das Risiko einer durch das Rauchen verursachten Erkrankung wird abnehmen. Sie werden sogar anfangen, eine Menge Geld zu sparen, was hoffentlich zu weniger Stress und allen Vorteilen führt, die eine Stressreduzierung mit sich bringt!

Wie kann man die Nikotinmenge einer Zigarette mit der eines E-Zigaretten vergleichen?

Die Herausforderung bei der Umstellung auf das Dampfen besteht darin, zu ermitteln, wie viele Zigaretten in einem Dampfgerät enthalten sind, damit Sie beurteilen können, wie viel Sie im Hinblick auf Ihren aktuellen Nikotinkonsum rauchen sollten. 

At SMOKOWir geben an, dass in einer unserer 2.0 %igen E-Zigaretten-Nachfüllungen etwa 30 Zigaretten Nikotin enthalten sind. Wenn Sie also täglich eine Packung rauchen, werden Sie wahrscheinlich eine 2.0 %ige Nachfüllung pro Tag verwenden. Dies mag wie eine Steigerung des Nikotinkonsums erscheinen, unsere Nachfüllpackungen enthalten jedoch keine Zusatzstoffe, die die Nikotinaufnahme erhöhen, wie sie in Zigaretten vorkommen. Dies ist einer der Hauptgründe, warum Sie möglicherweise mehr dampfen, als Sie geraucht haben: um die Nikotinentzugserscheinungen zu vermeiden, wenn Sie zum ersten Mal umsteigen. 

GRÜNDE, WARUM SIE MÖGLICHERWEISE MEHR VERDAMPFEN ALS SIE RAUCHEN

Wenn Sie sich Ihr Vape-Starterset schnappen, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie es am Ende mehr verwenden, als Sie geraucht haben, und das ist absolut normal. Dafür gibt es mehrere Gründe.
 
  1. Tabakzigaretten enthalten zugesetzte Chemikalien erhöhen die Nikotinaufnahme im Körper. Der schädliche Zigarettenrauch kann auch die Aufnahme von Nikotin durch die Lunge über die geschädigten Bereiche erhöhen. Im Vergleich dazu enthält E-Liquid keine zusätzlichen Chemikalien, die die Nikotinaufnahme erhöhen, was bedeutet, dass Sie mehr dampfen müssen, um das gleiche Verlangen nach Nikotin zu stillen.
  2. E-Zigaretten haben keinen natürlichen Stopp – da eine Zigarette bis zum Ende abbrennt, gibt es einen natürlichen Grund, mit dem Rauchen aufzuhören. Zu diesem Zeitpunkt sind die Nikotinrezeptoren eines Rauchers zu 100 % gefüllt, sodass kein nennenswertes Verlangen nach Nikotin bestehen sollte. E-Zigaretten haben diesen natürlichen Haltepunkt nicht und es ist keine gute Idee, das Ende der Nachfüllung als Haltepunkt zu betrachten!
  3. Technisch gesehen gibt es kein Gesetz, das dies verhindert drinnen dampfen. Während es in verschiedenen Betrieben Regeln gibt, die E-Zigaretten wie das Rauchen behandeln, indem sie das Dampfen in Innenräumen nicht zulassen und von den Dampfern erwarten, dass sie Raucherbereiche aufsuchen, ist dies nicht gesetzeswidrig. Diese Fähigkeit, drinnen zu dampfen, bedeutet, dass die typischen Hindernisse für die Aufnahme von Nikotin aus einer Zigarette – nach draußen oder in einen bestimmten Raucherbereich gehen zu müssen – nicht vorhanden sind, was dazu führen kann, dass man mehr dampft.
  4. E-Liquid-Aromen sollen das Dampfen angenehmer machen als das Rauchen einer Zigarette. Dieser Geschmacksgenuss kann dazu führen, dass man mehr dampft.
  5. Keine in Großbritannien hergestellten E-Liquids verwenden!
All diese Gründe können dazu führen, dass Sie sich angewöhnen, so oft wie möglich zu dampfen – und es kann schwierig sein, diese Gewohnheiten aufzugeben. Wenn Sie sich fragen: „Warum bin ich mehr vom Dampfen als von Zigaretten abhängig?“ Einer der Gründe, einige oder sogar alle der oben genannten Gründe könnten der Grund sein.
 
 Mit E-Zigaretten mit dem Rauchen aufhören
 

WAS KÖNNEN SIE TUN, UM IHRE VAPE-VIELFÄHIGKEIT ZU BEGRENZEN/REDUZIEREN?

Der Versuch, das Dampfen einzuschränken, ist keine schlechte Idee – es ist nützlich zu wissen, wie viele Züge Dampf einer Zigarette entsprechen. Bei SMOKO Wir empfehlen 6-7 Sprühstöße Nachfüllung mit 2 % Nikotinstärke Die Verwendung eines unserer Vape-Starter-Kits enthält ungefähr die gleiche Menge Nikotin wie eine Tabakzigarette – und das solange es möglich ist Nikotinvergiftung, Sie werden sich wahrscheinlich etwas unwohl fühlen, bevor Sie in Gefahr geraten, was Sie wahrscheinlich vor einer Nikotinüberdosis bewahren wird, indem es Sie dazu ermutigt, mit dem Dampfen aufzuhören.
 
Anstatt den Punkt zu erreichen, an dem Sie sich krank fühlen, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um eine gewisse Kontrolle auszuüben und dabei zu helfen, die Menge Ihres Dampfens einzuschränken.
 
  1. Wählen Sie eine hohe Nikotinstärke – Nachfüllungen mit hohem Nikotingehalt kosten das gleiche wie E-Liquids und Nachfüllungen mit niedrigem Nikotingehalt. Warum also nicht das beste Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten und sich für das stärkste verfügbare Liquid entscheiden? vape starter kit? Dies gibt Ihnen die beste Möglichkeit, Ihr Verlangen in der geringsten Menge an Zügen zu stillen und dabei noch etwas Geld zu sparen!
  2. Respektieren Sie die E-Zigaretten-Regeln der Betriebe – egal, ob Sie sich in der Nähe von Nicht-Dampfern aufhalten oder sich in einem Betrieb aufhalten, in dem E-Zigaretten nicht erlaubt sind, achten Sie auf eine gute Etikette. Viele von uns wissen, dass das geringere Risiko beim Dampfen oder das Fehlen von Passivrauchen wie bei Zigaretten dazu führt, dass der Schaden für die Menschen in Ihrer Umgebung beseitigt wird. Allerdings sind sowohl pflanzliches Glycerin als auch Propylenglykol hygroskopisch (sie ziehen Wasser an sich), was Auswirkungen haben könnte andere um Sie herum, wenn Sie ständig dampfen.
  3. Auch geschmacksneutrale E-Liquids sind eine Option – nutzen Sie Ihren E-Zigaretten als Hilfsmittel, um mit dem Rauchen aufzuhören. Dies kann den Genuss beeinträchtigen, aber wenn Sie einen starken Willen und eine starke Entschlossenheit haben, kann Ihnen der Verzicht auf gewünschte Geschmacksrichtungen dabei helfen, Ihre E-Zigaretten-Gewohnheit einzuschränken. Geschmacksfreie E-Liquids scheinen weniger Feinstaub zu produzieren und sind daher möglicherweise noch sicherer (4)!
  4. Geben Sie die Gewohnheit auf – Lassen Sie Ihr Verlangen bestimmen, wann Sie rauchen, anstatt Ihren Dampf in Sichtweite und in Reichweite zu haben, legen Sie ihn in eine Schublade und lassen Sie sich von Ihrem Verlangen nach Nikotin sagen, wann Sie ihn herausholen müssen.
 

WAS IST BESSER FÜR DIE LUNGE, DAMPFEN ODER RAUCHEN?

Es gibt so viel in den Nachrichten über illegale E-Zigaretten (5), wie einige der Einweg-E-Zigaretten an die Jugend vermarktet werden, und einige davon schädliche Chemikalien Da in diesen Einweg-Vapes Zigaretten enthalten sind, ist es wichtig zu verstehen, wie dies geschieht und warum E-Zigaretten-Händler uns mögen SMOKO liegen deutlich über dem Markt für Einweg-Vapes.
 
Traurigerweise Einweg-Vapes schaffen es, die britische Regulierung durch eine Lücke zu umgehen, die den Verkauf versiegelter All-in-One-Geräte aus anderen Ländern hier ermöglicht. Darüber hinaus verwenden einige Marken helle, farbenfrohe Verpackungen und verwenden manchmal sogar bekannte Süßwarenmarken oder Zeichentrickfiguren, von denen viele behaupten, dass sie sich so anfühlen, als wären sie solche Zielgruppe sind Kinder und junge Teenager. Wenn viele Einweg-Vaporizer mehr als die gesetzliche Menge an E-Liquid und schädliche Chemikalien wie Diacetyl enthalten, ist es verständlich, dass viele Leute denken, dass Dampfen genauso gefährlich ist wie Rauchen (2).
 
Im Vergleich dazu unterliegen Hersteller von in Großbritannien hergestellten E-Liquids den Tests durch die MHRA und einigen hohen Gebühren. Sie können sich also voll und ganz darauf verlassen, dass in Großbritannien hergestellte E-Zigaretten wahrscheinlich die besten E-Zigaretten-Kits und die sichersten auf dem Planeten sind! Also, wann Public Health England Wenn wir sagen, dass E-Zigaretten 95 % weniger schädlich sind als Rauchen, gilt dies nicht unbedingt für importierte E-Liquids, importierte Vape-Kits und Einweg-Vapes.
 
E-Zigaretten sind 95 % weniger schädlich als das Rauchen von Tabakzigaretten
 

Warum dampfe ich mehr als ich geraucht habe? ABSCHLUSS

Kurz gesagt: E-Zigaretten-Dampf ist bei der Aufnahme von Nikotin in Ihren Körper nicht so aggressiv wie schädlicher Tabakrauch, was wahrscheinlich der Hauptgrund dafür ist, dass Sie beim ersten Gebrauch möglicherweise mehr dampfen, als Sie geraucht haben Ihr Vape-Starter-Kit. Die anderen Gründe, wie z. B. dass Sie Ihren Verdampfer die meiste Zeit in Reichweite haben und den Geschmack genießen können, können ebenfalls ein Faktor sein. Stellen Sie ihn also außer Sichtweite auf und lassen Sie Ihr Verlangen bestimmen, wenn Sie ihn verwenden!
 
Wenn Sie Raucher sind und auf das Dampfen umsteigen möchten, schauen Sie sich das an SMOKO VAPE POD – wir haben einen Geschmacksvielfalt Verfügbare Stärken und Stärken für unsere Geräte, die wiederaufladbare Batterien und vorgefüllte Nachfüllungen mit unserem fantastischen, in Großbritannien hergestellten E-Liquid verwenden, das von der britischen MHRA reguliert wird. Sie können also sicher sein, dass Sie eines der besten E-Zigaretten-Kits erhalten, das 95 % weniger schädlich ist als Rauchen Zu Public Health England!
 
Wechseln Sie mit den besten E-Zigaretten-Kits aus Großbritannien SMOKO E-Zigaretten 

REFERENZEN

(1) Schädliche Chemikalien in Tabakprodukten

(2) E-Zigaretten: Vorschriften für Verbraucherprodukte

(3) Kardiovaskuläre Auswirkungen der Umstellung von Tabakzigaretten auf elektronische Zigaretten

(4) Geschmacksneutrales vs. aromatisiertes, durch elektronische Zigaretten erzeugtes Aerosol und E-Liquid zum Wachstum gewöhnlicher oraler kommensaler Streptokokken

(5) Illegale E-Zigaretten im Wert von 2.7 Millionen Pfund aus Lagerhaus in Northampton beschlagnahmt

(6) Vier von zehn Rauchern glauben fälschlicherweise, dass Dampfen genauso oder noch schädlicher sei als Rauchen

ブログに戻る
  • SMOKO VAPE POD STRATER-KIT

    Einfach im Einsatz

    Click + Vape-Technologie

    Realistische Rauchgefühl

    Mehr Vape Juice als andere führende Marken

    ERHALTEN SIE EIN VAPE POD STARTER KIT KOSTENLOS* WENN SIE EINE PACKUNG VAPE POD NACHFÜLLUNGEN KAUFEN

    CODE „FREE-VAPE-POD“ VERWENDEN

    REGELPREIS £30.98

    (SPAREN SIE £14.99)

    JETZT £ 10.99

    ERHALTEN SIE IHR KOSTENLOSES VAPE-POD-STARTER-KIT* 
  • SMOKO E-ZIGARETTENSTARTER-KIT

    Einfach im Einsatz

    Unser beliebtestes Design

    Realistische Rauchgefühl

    Großartig für Raucher, die die Gewohnheit loswerden möchten

    KOSTENLOSES E-ZIGARETTEN-STARTER-KIT* (wenn Sie eine Packung E-Zigaretten-Nachfüllpackungen kaufen)

    CODE "FREE-E-CIG" VERWENDEN

    REGELPREIS £19.98

    (SPAREN SIE £9.99)

    JETZT £ 9.99

    Holen Sie sich Ihr kostenloses E-Zigaretten-Starterkit* 
SMOKO E Zigaretten

JEDE ZIGARETTE, DIE SIE RAUCHEN, VERkürzt Ihr Leben um 11 Minuten

Rauchen ist für unsere Gesundheit am schädlichsten

In den letzten 5 Jahrzehnten haben Ärzte und Mediziner gesagt, dass das Rauchen von Zigaretten eines der schlimmsten Dinge für Ihre Gesundheit ist.

Über 80,000 Menschen sterben im Vereinigten Königreich jedes Jahr vorzeitig an den Folgen des Rauchens.

Es wurde festgestellt, dass Zigaretten über 14 Krebsarten verursachen können das Herzinfarktrisiko erhöhen und Schlaganfälle und führen zu schwächenden Atemproblemen wie COPD und Asthma.

Was das Rauchen mit Ihrem Körper macht
SMOKO E Zigaretten

Britische Ärzte empfehlen jetzt den Umstieg auf Dampfen

FÜHRENDE MEDIZINISCHE FACHKRÄFTE SIND SICH EINIG, DASS VERDAMPFEN 95 % WENIGER SCHÄDLICH IST ALS DAS RAUCHEN

Führende medizinische Gruppen und Forscher sind sich einig, dass "E-Zigaretten sind 95% weniger schädlich als Rauchen„Weil sie nicht das Gleiche haben Schädliche Chemikalien in Zigaretten.

Aus Public Health England, Cancer Research UK oder das Royal College of Midwives sind sich alle einig, dass alle erwachsenen Raucher sofort mit dem Rauchen aufhören oder eine gesündere Alternative wie das Dampfen finden sollten.

Einige medizinische Studien zeigen auch, dass Nikotin dabei helfen kann, Ihren Appetit zu kontrollieren – also Dampfen kann Ihnen beim Abnehmen helfen wie gut!

SMOKO E Zigaretten

MILLIONEN EX-RAUCHER AUF DER WELT HABEN MIT DEM VAPING MIT DEM RAUCHEN AUFGEGEBEN

Wir fingen an SMOKO E-Zigaretten vor über 10 Jahren, um erwachsenen Rauchern eine realistische und weniger schädliche Alternative zum Rauchen von Zigaretten zu bieten.

Im Laufe der Zeit haben wir Zehntausenden Rauchern in über 10 Ländern auf der ganzen Welt geholfen, endlich endgültig mit dem Rauchen aufzuhören! Und viele unserer Kunden waren sehr starke Raucher die es geschafft haben, aufzuhören!

SMOKO hat verhinderte, dass über 600,000,000 Zigaretten geraucht wurden und stoppen Sie jeden Tag 230,000 weitere!

SMOKO E Zigaretten

DIE BESTEN VAPES GROSSBRITANNIENS WERDEN IN GROSSBRITANNIEN HERGESTELLT

Viele der Einweg-Vapes In Convenience-Stores verkaufte Produkte verwenden in China hergestellte E-Liquids und Zutaten.

Hier sind SMOKO wir machen das ganz anders! Alle der vape Saft Wir verwenden in unseren Vaping-Produkten, die aus den hochwertigsten Zutaten und Aromen hergestellt werden Made in the UK. Das bedeutet, dass Sie die besten Vape-Kits in Großbritannien erhalten.

Wir verwenden Freebase-Nikotin – statt schöne Salze - in allen unseren E-Liquids, um ein realistischeres und stärkeres Rauchgefühl zu erzeugen Halsschlag. Wir haben auch eine große Auswahl an nikotinfreie E-Zigaretten!

SMOKO E-Zigaretten helfen erwachsenen Rauchern, erfolgreich mit dem Tabak aufzuhören

IST DAMPFEN SICHERER ALS RAUCHEN

Alle aktuellen Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das Dampfen viel sicherer ist als das Rauchen herkömmlicher Zigaretten. Es gibt nur sehr wenige Nebenwirkungen des Dampfens, über die Sie sich im Klaren sein sollten Symptome von zu viel Dampfen und wie Sie die Menge an Nikotin, die Sie konsumieren, kontrollieren können.

Aber ohne die 4,000 Chemikalien, Teer und Passivrauchen, die bei herkömmlichem Tabak vorkommen, ist das Dampfen bei weitem die bessere Wahl für einen gesünderen Lebensstil.

SMOKO E Zigaretten

Dampfen ist bis zu 80 % günstiger als Rauchen

In dieser Finanzkrise wird das Rauchen von Zigaretten für die meisten Familien unerschwinglich. Es besteht jedoch die falsche Vorstellung, dass Dampfen teuer sei.

Jedoch müssen auch Dampfen ist günstiger als Rauchen um bis zu 80 %. Ein Raucher, der eine Packung pro Tag raucht, kann im Vergleich zu herkömmlichem Tabak mit einer Ersparnis von 10 £ pro Tag rechnen.

Wenn Sie also bereit sind, ein Vermögen zu sparen, ist es an der Zeit, auf ein erschwingliches Modell umzusteigen vape or E-Zigarette