Möchten Sie das Rauchen stoppen – warum probieren Sie nicht ein kostenloses Entlüftungsset für Vape oder E-Zigarette* aus?

Eine Studie von Cancer Research UK schau, dass die E-Zigarette zu 97 % sicherer ist als die Zigarette

Cancer Research UK Studie zeigt, dass E-Zigarette 97% sicherer als Rauchen ist

Letzte Woche wurde eine Studie über Krebs veröffentlicht, die beweist, dass die E-Zigaretten sind für die Gesundheit besser als Zigaretten.

Er hat sicher keine neuen Informationen geliefert, denn die Forschung zum Thema Krebs begann mit der Nutzung elektronischer Zigaretten zu einer bestimmten Zeit. Diese neue Studie ist jedoch die erste ihres Genres, da sie sechs Monate lang alle Aspekte der Teilnehmergruppe untersucht hat.

Die Studie dient lediglich dazu, den Grad der giftigen chemischen Substanzen bei E-Zigaretten-Benutzern im Verhältnis zu Zigaretten-Benutzern zu messen. Sie hat erfahren, dass in bestimmten Fällen ein Unterschied von 97 % beim Toxingehalt zwischen Zigarettenbenutzern und E-Zigarettenbenutzern besteht!

DIE ETÜDE

L'Umfrage Sie wurde am University College London eingeführt und untersuchte verschiedene häufig mit Tabagismus in Zusammenhang stehende krebserregende Toxine. Um eine vollständige Liste der Ergebnisse zu erhalten, haben sich die 181 Teilnehmer in drei Gruppen aufgeteilt: ausschließlich E-Zigaretten-Benutzer, ausschließlich E-Zigaretten- und Zigaretten-Benutzer und ausschließlich Zigaretten-Benutzer.

Anschließend werden zunächst die Verschlüsse der drei Gruppen gezogen und Speichel und Urin getestet, um die Toxine festzustellen. Um langfristige Auswirkungen zu vermeiden, ist zu beachten, dass jede Person ihr Produkt mindestens sechs Monate lang verwendet.

Was diese Forschung ausmacht, ist, dass sie sich von den anderen unterscheidet. Sie besteht aus der ersten Studie, die die langfristigen Auswirkungen von E-Zigaretten untersuchen soll. Normalerweise konzentrieren sich die Studien auf die unmittelbare Wirkung des Dampfes oder des Nikotins auf den Körper. Es handelt sich hauptsächlich um eine der längeren Studien und sie bezieht sich auf zusätzliche Tests zur Sicherheit elektronischer Zigaretten vor Ort und auf lange Sicht.

Das Überraschendste ist jedoch, dass es sich um ein chemisches Produkt mit der Bezeichnung NNAL handelt. Es besteht aus einem Stoff, der bei den Rauchern Mut findet und der stark mit Krebs verbunden ist. Nachdem Wissenschaftler Tests an Nutzern von E-Zigaretten durchgeführt hatten, stellten sie fest, dass durch die Raucher 97 % der Giftstoffe in die Luft gelangen.

Sie werden außerdem nach anderen als flüchtige organische Verbindungen (COV) bezeichneten Substanzen gesucht. Diese Substanzen wirken sich auch auf ihre krebserregenden Wirkungen aus. Dieses COV enthält Cyanur-freies Acrylamid und Acrylnitril, zwei Stoffe, die beim Rauchen häufig freigesetzt werden.

Obwohl der Unterschied zwischen E-Zigaretten-Benutzern und Rauchern nicht allzu spektakulär war, wie es im Fall von NNAL der Fall war, hat sich die Zahl der E-Zigaretten-Benutzer dennoch erheblich verringert.

EINE GUTE NEUHEIT FÜR E-ZIGARETTEN

Der Studienleiter, Dr. Lion Shahab, fasste die Studie wie folgt zusammen:Unsere Studie weist auf bestehende Risiken hin, dass E-Zigaretten viel gefährlicher sind als Tabakkonsum, und weist darauf hin, dass ihre langfristige Verwendung ein sehr geringes Risiko birgt.

Dies ist eine ausgezeichnete Neuheit für Benutzer von E-Zigaretten. Dieser Test bestätigt, dass Public Health England Um es klarzustellen: E-Zigaretten sind zu 95 % schädlicher als Zigaretten und ihre Wirkung ist vernachlässigbar.

Alison Cox, Direktorin für Krebsprävention in Cancer Research UK, auch bestätigt. Sie hat erklärt : „Diese Studie zeigt, dass E-Zigaretten eine viel sicherere Alternative zu Tabak sind und dass die Langzeitwirkung dieser Produkte minimiert wird.“

Die Perspektiven bleiben für diejenigen, die E-Zigaretten verwenden und weiter rauchen, immer noch angenehm. Weil sie weniger Giftstoffe enthalten als die Raucher, enthält ihr Organismus noch eine wichtige Menge an NNAL und COV. Es scheint, als sei die Reduzierung des Zigarettenkonsums von Vorteil, aber sie scheint genauso gut zu sein. Die Krebsforschung hat ihre Abschlussstudie zu folgendem Thema abgeschlossen: „Um die Exposition gegenüber Giftstoffen zu verlangsamen, ist eine vollständige Änderung erforderlich.“.

Möchten Sie eine gesündere Alternative wählen? Versuchen Sie es heute Starter-Kit SMOKO Vape-Pod!

Zurück zum Blog
  • DAS KIT SMOKO VAPE POD STRATTER

    Einfach zu bedienen

    Technologie Click + Vape

    Sensation des echten Rauchens

    Mehr Vape Juice als andere führende Marken

    ERHALTENEIN KOSTENLOSES VAPE POD-AUSWECHSELKIT* Wenn Sie ein Nachfüllpack für Vape Pods kaufen möchten

    VERWENDEN SIE DEN CODE „FREE-VAPE-POD“

    REGULIERTER PREIS 30.98 €

    (SPAREN SIE 14,99 £)

    WARTUNG £10.99

    ERHALTEN SIE IHR KOSTENLOSES DEHEIMUNGSKIT* 
  • DAS E-ZIGARETTEN-ENTRIEBSKIT SMOKO

    Einfach zu bedienen

    Unser beliebtestes Modell

    Sensation des echten Rauchens

    Ideal für Raucher, die sich gerne von ihrer Gewohnheit abbringen lassen

    KOSTENLOSES E-ZIGARETTEN-ENTRIEBSSET* (zum Kauf eines E-Zigaretten-Aufladepakets)

    VERWENDEN SIE DEN CODE „FREE-E-CIG“

    REGULIERTER PREIS 19.98 €

    (SPAREN SIE 9,99 £)

    WARTUNG £9.99

    ERHALTEN SIE IHR E-ZIGARETTEN-AUSLÖSUNGSKIT KOSTENLOS*. 
SMOKO E Zigaretten

Jede Zigarette, die Sie rauchen, wird Ihnen 11 Minuten Leben kosten

Der Tabagismus ist die zerstörerischste Entscheidung für unsere Gesundheit

Seit fünfzig Jahren behaupten Ärzte und Gesundheitsexperten, dass Zigarettenrauchen eine der schlimmsten Folgen für die Gesundheit sei.

Jedes Jahr sind im Vereinigten Königreich über 80 Menschen an den Folgen des Tabagismus erkrankt, die vorzeitig fällig werden.

Es wurde festgestellt, dass Zigaretten für mehr als 14 Krebsarten verantwortlich sind, die sie verursachen können. das Krisenrisiko erhöhen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und zerebrale Gefäßerkrankungen, die durch schwächende Atemwegsprobleme wie BPCO und dieAsthma.

DIE AUSWIRKUNGEN DES TABAGISMEN AUF DEN KÖRPER
SMOKO E Zigaretten

DIE BRITISCHEN ÄRZTE EMPFEHLEN DIE ABZÜGE ZUM DAMPFEN

DIE PROFESSIONELLEN GESUNDHEITSPRAKTIKER BEWAHREN AUF, DASS DIE VERDAMPFUNG ZU 95 % IST, WENIGER ALS DIE TABAGISME

Die wichtigsten Ärzte- und Hilfsgruppen sind sich einig, dass „E-Zigaretten sind zu 95 % schädlicher als Tabakkonsum"Auto sie enthalten nicht die gleichen schädliche chemische Substanzen wie Zigaretten.

Entweder es geht darum Public Health Englandvon Cancer Research UK oder vom Royal College of Midwives, alle sind sich einig, dass sie Rauchen stoppen oder eine gesündere Alternative finden sollten, da Dampfen eine Methode ist, die alle erwachsenen Raucher sofort abtöten würde.

Einige medizinische Studien zeigen auch, dass Nikotin dabei helfen kann, den Appetit zu kontrollieren - die verdampfen kann Desweiteren Helfen Sie dabei, Gewicht zu verlieren!

SMOKO E Zigaretten

MILLIONEN ALTER RÄUCHER AUF DER WELT WERDEN DURCH DAS VERDAMPFEN AUS DEM RAUCHEN VERLASSEN.

Wir haben E-Zigaretten entwickelt SMOKO Vor über 10 Jahren wurde es möglich, erwachsenen Rauchern eine realistischere und weniger schädliche Alternative zur Zigarette anzubieten.

Auf die Schnelle haben wir Millionen von Rauchern aus über 25 Ländern dabei geholfen, die Welt zu durchqueren und Raucher zum Glück aufzuhalten! Und viele unserer Kunden sind sehr zufrieden starke Raucher wer sich darauf einlässt, zu rauchen!

SMOKO verhindert über 600 000 000 gerauchte Zigaretten und jeden Tag 230 weitere!

SMOKO E Zigaretten

DIE BESTEN DAMPFGERÄTE AUS DEM VEREINIGTEN KÖNIGREICH WERDEN IM VEREINIGTEN KÖNIGREICH HERGESTELLT

Viel Verdampfer Jetables in Geschäften in der Nähe verkauft, die E-Liquids und in China hergestellte Zutaten verwenden,

Bei SMOKO, wir machen sehr unterschiedliche Entscheidungen! Alle Dampfsaft Die von uns verwendeten Verdampferprodukte werden aus Zutaten und Aromen höchster Qualität hergestellt. im Vereinigten Königreich hergestellt. Das bedeutet, dass Sie die besten Verdampfer-Kits aus Großbritannien erhalten.

Wir verwenden Nikotinfrei - anstelle von Nikotinsalze - in allen unseren E-Liquids, um ein noch realistischeres Raucherlebnis zu schaffen und Schluchteffekt plus Festung. Wir haben auch eine große Auswahl an Vapes ohne Nikotin!

SMOKO E-Zigaretten helfen erwachsenen Rauchern, erfolgreich mit dem Tabak aufzuhören

Ist Dampfen sicherer als Tabagismus?

Alle aktuellen Untersuchungen legen nahe, dass Dampfen viel sicherer ist als das Rauchen herkömmlicher Zigaretten. Es gibt sehr wenige Nebenwirkungen von Dampf, aber Sie müssen wissen, Symptome einer übermäßigen Verdunstung und erfahren Sie, wie Sie die Nikotinmenge kontrollieren, die Sie konsumieren.

Aber ohne die 4 chemischen Produkte, das Gold und den Sekundärrauch, die man im traditionellen Tabak findet, ist das Verdampfen sicherlich die beste Wahl für ein gesünderes Leben.

SMOKO E Zigaretten

Dampf ist nur um 80 % billiger als Tabak

Während dieser Zeit der Finanzkrise ist das Rauchen von Zigaretten für viele Familien unerschwinglich geworden. Allerdings gibt es eine falsche Idee, je nachdem, wie die Verdampfung ausfällt.

Allerdings ist die Vapen est just'à 80 % weniger wichtig, dass der Tabagismus. Wer täglich eine Packung Zigaretten raucht, kann im Vergleich zu herkömmlichem Tabak 10 £ pro Tag sparen.

Wenn Sie also bereit sind, ein Vermögen zu sparen, werden Sie bald vape oder die E-Zigarette heute zu einem erschwinglichen Preis!