SIE WOLLEN AUFHÖREN – WARUM NICHT EIN KOSTENLOSES VAPE ODER E-CIG STARTER KIT PROBIEREN*

Vaping Guide – Können Sie in Pubs, Nachtclubs und Restaurants dampfen?

Vaping Guide – Können Sie in Pubs, Nachtclubs und Restaurants dampfen?

Kann man in Kneipen, Nachtclubs und Restaurants Dampfen?

Die Regeln für das Dampfen in Kneipen, Nachtclubs und Restaurants variieren je nach Einrichtung. E-Zigaretten erzeugen zwar Dampf und keinen Rauch, was bedeutet, dass elektronische Zigaretten nicht vom Rauchverbot betroffen sind und es nirgendwo illegal ist, zu dampfen – allerdings gibt es manchmal Beschränkungen für E-Zigaretten, um die Auswirkungen auf andere zu verhindern. Es ist sinnvoll, diskret zu sein, also vermeiden Sie es, große Dampfwolken zu erzeugen und diese auf andere zu blasen – und respektieren Sie die Hausregeln!

EINFÜHRUNG

In die Kneipe, in einen Nachtclub oder in ein Restaurant zu gehen und Ihre E-Zigarette herausziehen zu können, kann berauschend sein (und das ist nicht nur das Bier, über das Sie dort gesprochen haben), aber nicht alle Pubs und Clubs lassen Sie vapern.

 

Dies ist jedoch kein rechtliches Problem. Mit dem Health Act von 2006 wurde ein Rauchverbot in die britischen Gesetze eingeführt, das Rauchern das Anzünden ihrer Tabakprodukte in öffentlichen Gebäuden verbietet. Dies gilt nicht für elektronische Zigaretten, da E-Liquid keinen Tabak enthält und E-Zigaretten nicht brennen, sondern Dampf erzeugen nicht rauchen (1). Das bedeutet, dass es technisch gesehen legal ist, Ihre E-Zigarette überall zu verwenden, da sie nicht unter das Rauchverbot fällt.

 

Nur weil es legal ist, heißt das nicht, dass Sie es auch können. An vielen Orten ist das Dampfen verboten, und Sie können in echte Schwierigkeiten geraten, wenn Sie anfangen zu schnaufen.

 

Die gute Nachricht ist, dass angesichts der Beliebtheit elektronischer Zigaretten und wenn Sie gerade erst mit dem Dampfen begonnen haben, fast alle Veranstaltungsorte bereits Dampfregeln aufgestellt haben. Fragen Sie also einfach den nächstgelegenen Mitarbeiter, der es wissen sollte.

 

Leider erlauben einige der größten Kneipenketten wie Wetherspoons und Mitchell and Butlers derzeit keine elektronischen Zigaretten (2). Der Grund, warum sie das Dampfen in Innenräumen verboten haben, sei, dass die Kunden und das Personal verwirrt seien, ob jemand rauche oder dampfe.

 

Allerdings können kleinere Ketten oder unabhängige Pubs unterschiedliche Richtlinien für das Dampfen in Innenräumen haben, daher ist es immer gut, dies zu überprüfen, bevor Sie sich in ausgewiesene Raucherbereiche verbannen!

 

ERZEUGEN E-ZIGARETTEN RAUCH?

 

Als Dampfer kann es ziemlich ärgerlich sein, wenn man ihm sagt, er solle nicht drinnen dampfen, wenn man bedenkt, dass der von E-Zigaretten erzeugte Dampf weder für Sie noch für die Menschen in Ihrer Umgebung schädlich ist.

 

Tatsächlich Public Health EnglandDie britische Regierungsbehörde, die sich mit nationalen Gesundheitsfragen befasst, hat erklärt, dass es bisher keinerlei Anhaltspunkte dafür gibt, dass 2nd Handdampf ist gesundheitsschädlich. (3)

 

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. NHS gibt das auch auf ihrer Website an E-Zigaretten-Dampf ist im Gegensatz zu 2 kein Grund zur Sorgend Handrauch von herkömmlichen Zigaretten, der enorme Auswirkungen auf Menschen haben kann, die ihn einatmen. (4)

 

Wenn man das weiß, kann es seltsam erscheinen, dass Kneipen E-Zigaretten-Nutzern die Nutzung ihres Raucherbereichs wünschen!

 

Dampfen in Kneipen, Clubs und Restaurants – ist das erlaubt?

 

Wenn Sie eine dampffreundliche Kneipe oder einen Treffpunkt finden, der das Dampfen in Innenräumen zulässt, sollten Sie dennoch einige Regeln befolgen, wenn Sie ein guter Gast sein möchten. Es geht wirklich um allgemeine Höflichkeit!

 

  1. Blasen Sie Ihren Dampf nicht auf andere Menschen - Dieser ist ziemlich einfach, aber obwohl Dampf harmlos ist, kann es für Menschen in Ihrer Umgebung ärgerlich sein, wenn Sie ihn ihnen ins Gesicht blasen.
  2. Keine Dampfwolken erzeugen - Dies sind nicht mehr die 1970er Jahre, in denen Pubs eine Rauchwolke mit einer Bar irgendwo in der Mitte waren. Wenn Leute in eine Kneipe oder ein Restaurant gehen, erwarten sie nicht, durch einen Dampfnebel zu gehen!
  3. Fragen Sie die Leute, mit denen Sie zusammen sind, ob sie mit dem Dampfen einverstanden sind – das sollte kein Problem sein, da Vape-Pens den Menschen nicht schaden (und die meisten Menschen möchten, dass Sie eine E-Zigarette anstelle einer Zigarette verwenden), aber wenn Ihr Dampf Es riecht nach Ananas und Gurke oder hat den ganzen Tisch bedeckt, Ihre Freunde möchten vielleicht nicht darin sitzen.

 

Wie kann man beim Dampfen in Kneipen und Restaurants respektvoll sein?

 

Möglicherweise ist Ihnen ein Thema mit den oben genannten Regeln aufgefallen: Machen Sie aus Ihrem Dampfen kein Spektakel, wenn Sie drinnen dampfen. In vielen Kneipen und Restaurants ist das Rauchen von E-Zigaretten erlaubt, aber alles, was andere Kunden stört, wird missbilligt.

 

Wenn Sie sich in einem geschlossenen Raum wie einer Kneipe, einem Club, einem Restaurant oder sogar in öffentlichen Verkehrsmitteln befinden, ist das Erzeugen von Dampfwolken nicht gerade die geselligste Sache, die Sie tun können. Wenn Sie mit Leuten zusammen sind, die Verständnis haben, ist das großartig, aber wenn Sie in gemischter Gesellschaft sind, ist es möglicherweise eine gute Idee, sich für ein Gerät zu entscheiden, das etwas diskreter ist – oder den Raucherbereich zu nutzen.

 

Kleinere E-Zigaretten, manchmal auch „cigalikes„Bei uns entsteht nur ungefähr die gleiche Menge Dampf wie bei einer herkömmlichen Zigarette, sodass keine Dampfwolke entsteht, die den Bereich verschlingt. Und aufgrund der geringen erzeugten Dampfmenge ist der Dampf auch nahezu geruchlos.

 

Ein weiterer Unterschied zwischen Cigalikes und den größeren Verdampfern besteht darin, dass E-Zigaretten problemlos in eine Tasche oder Handtasche passen, sodass Sie sie nicht in der Hand herumtragen müssen. Wenn Sie abends unterwegs sind, kann das Mitführen eines großen Verdampfers schnell zu einer Belastung werden.

KANN MAN IN PUBS, NACHTCLUBS UND RESTAURANTS dampfen – FAZIT

E-Zigaretten wurden entwickelt, um Rauchern zu helfen, von Zigaretten wegzukommen, und für viele Menschen, die Probleme damit haben jahrelang mit dem Rauchen aufhören E-Cigs sind buchstäblich ein Lebensretter. Es ist natürlich, dass Sie Ihren Fortschritt und die Tatsache, dass Sie nicht mehr rauchen, mit Ihrem Verdampfer demonstrieren möchten. Aber denken Sie daran, dass die Menschen in Ihrer Umgebung möglicherweise seit Jahren nicht mehr mit Zigaretten zu kämpfen haben. Schätzen Sie Ihren Dampf also nicht so, wie Sie es tun!

Also dampfen Sie immer respektvoll gegenüber Ihren Mitmenschen (insbesondere, wenn Sie drinnen dampfen) und halten Sie sich an die Regeln des Veranstaltungsortes, an dem Sie sich befinden!

 

*Aktualisierung 2024 – Die bisher größte Evidenzanalyse, durchgeführt von Cochrane, ergab hochsichere Beweise dafür, dass E-Zigaretten bei der Raucherentwöhnung wirksamer sind als herkömmliche Nikotinersatztherapien! (5) 

 

REFERENZEN

(1) Gesundheitsgesetz 2006

(2) Häufig gestellte Fragen zu Wetherspoon

(3) UK Health Security Agency: Aufklärung mit einigen Mythen rund um E-Zigaretten

(4) Mit E-Zigaretten mit dem Rauchen aufhören

(5) Der neueste Cochrane Review findet mit hoher Sicherheit Hinweise darauf, dass Nikotin-E-Zigaretten bei der Raucherentwöhnung wirksamer sind als herkömmliche Nikotinersatztherapien (NRT).

 

ÜBER DEN AUTOR

Geschrieben von Jonny Shaw

Jonny Shaw – war sieben Jahre lang ehemaliger Raucher, bevor er Kunde von wurde SMOKO E-Zigaretten. Er begann mit zu arbeiten SMOKO Vor 10 Jahren nach erfolgreicher Kündigung bei uns cigalike und leitet nun unseren Kundenservice. Jonny hilft täglich unzähligen Menschen dabei, mit unserem Sortiment an Vape- und elektronischen Zigarettenprodukten die richtigen Lösungen zu finden, um mit dem Rauchen aufzuhören.

Zuruck zum Blog
  • SMOKO VAPE POD STRATER-KIT

    Einfach im Einsatz

    Click + Vape-Technologie

    Realistische Rauchgefühl

    Mehr Vape Juice als andere führende Marken

    ERHALTEN SIE EIN VAPE POD STARTER KIT KOSTENLOS* WENN SIE EINE PACKUNG VAPE POD NACHFÜLLUNGEN KAUFEN

    CODE „FREE-VAPE-POD“ VERWENDEN

    REGELPREIS £30.98

    (SPAREN SIE £14.99)

    JETZT £ 10.99

    ERHALTEN SIE IHR KOSTENLOSES VAPE-POD-STARTER-KIT* 
  • SMOKO E-ZIGARETTENSTARTER-KIT

    Einfach im Einsatz

    Unser beliebtestes Design

    Realistische Rauchgefühl

    Großartig für Raucher, die die Gewohnheit loswerden möchten

    KOSTENLOSES E-ZIGARETTEN-STARTER-KIT* (wenn Sie eine Packung E-Zigaretten-Nachfüllpackungen kaufen)

    CODE "FREE-E-CIG" VERWENDEN

    REGELPREIS £19.98

    (SPAREN SIE £9.99)

    JETZT £ 9.99

    Holen Sie sich Ihr kostenloses E-Zigaretten-Starterkit* 
SMOKO E Zigaretten

JEDE ZIGARETTE, DIE SIE RAUCHEN, VERkürzt Ihr Leben um 11 Minuten

Rauchen ist für unsere Gesundheit am schädlichsten

In den letzten 5 Jahrzehnten haben Ärzte und Mediziner gesagt, dass das Rauchen von Zigaretten eines der schlimmsten Dinge für Ihre Gesundheit ist.

Über 80,000 Menschen sterben im Vereinigten Königreich jedes Jahr vorzeitig an den Folgen des Rauchens.

Es wurde festgestellt, dass Zigaretten über 14 Krebsarten verursachen können das Herzinfarktrisiko erhöhen und Schlaganfälle und führen zu schwächenden Atemproblemen wie COPD und Asthma.

Was das Rauchen mit Ihrem Körper macht
SMOKO E Zigaretten

Britische Ärzte empfehlen jetzt den Umstieg auf Dampfen

FÜHRENDE MEDIZINISCHE FACHKRÄFTE SIND SICH EINIG, DASS VERDAMPFEN 95 % WENIGER SCHÄDLICH IST ALS DAS RAUCHEN

Führende medizinische Gruppen und Forscher sind sich einig, dass "E-Zigaretten sind 95% weniger schädlich als Rauchen„Weil sie nicht das Gleiche haben Schädliche Chemikalien in Zigaretten.

Aus Public Health England, Cancer Research UK oder das Royal College of Midwives sind sich alle einig, dass alle erwachsenen Raucher sofort mit dem Rauchen aufhören oder eine gesündere Alternative wie das Dampfen finden sollten.

Einige medizinische Studien zeigen auch, dass Nikotin dabei helfen kann, Ihren Appetit zu kontrollieren – also Dampfen kann Ihnen beim Abnehmen helfen wie gut!

SMOKO E Zigaretten

MILLIONEN EX-RAUCHER AUF DER WELT HABEN MIT DEM VAPING MIT DEM RAUCHEN AUFGEGEBEN

Wir fingen an SMOKO E-Zigaretten vor über 10 Jahren, um erwachsenen Rauchern eine realistische und weniger schädliche Alternative zum Rauchen von Zigaretten zu bieten.

Im Laufe der Zeit haben wir Zehntausenden Rauchern in über 10 Ländern auf der ganzen Welt geholfen, endlich endgültig mit dem Rauchen aufzuhören! Und viele unserer Kunden waren sehr starke Raucher die es geschafft haben, aufzuhören!

SMOKO hat verhinderte, dass über 600,000,000 Zigaretten geraucht wurden und stoppen Sie jeden Tag 230,000 weitere!

SMOKO E Zigaretten

DIE BESTEN VAPES GROSSBRITANNIENS WERDEN IN GROSSBRITANNIEN HERGESTELLT

Viele der Einweg-Vapes In Convenience-Stores verkaufte Produkte verwenden in China hergestellte E-Liquids und Zutaten.

Hier sind SMOKO wir machen das ganz anders! Alle der vape Saft Wir verwenden in unseren Vaping-Produkten, die aus den hochwertigsten Zutaten und Aromen hergestellt werden Made in the UK. Das bedeutet, dass Sie die besten Vape-Kits in Großbritannien erhalten.

Wir verwenden Freebase-Nikotin – statt schöne Salze - in allen unseren E-Liquids, um ein realistischeres und stärkeres Rauchgefühl zu erzeugen Halsschlag. Wir haben auch eine große Auswahl an nikotinfreie E-Zigaretten!

SMOKO E-Zigaretten helfen erwachsenen Rauchern, erfolgreich mit dem Tabak aufzuhören

IST DAMPFEN SICHERER ALS RAUCHEN

Alle aktuellen Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das Dampfen viel sicherer ist als das Rauchen herkömmlicher Zigaretten. Es gibt nur sehr wenige Nebenwirkungen des Dampfens, über die Sie sich im Klaren sein sollten Symptome von zu viel Dampfen und wie Sie die Menge an Nikotin, die Sie konsumieren, kontrollieren können.

Aber ohne die 4,000 Chemikalien, Teer und Passivrauchen, die bei herkömmlichem Tabak vorkommen, ist das Dampfen bei weitem die bessere Wahl für einen gesünderen Lebensstil.

SMOKO E Zigaretten

Dampfen ist bis zu 80 % günstiger als Rauchen

In dieser Finanzkrise wird das Rauchen von Zigaretten für die meisten Familien unerschwinglich. Es besteht jedoch die falsche Vorstellung, dass Dampfen teuer sei.

Jedoch müssen auch Dampfen ist günstiger als Rauchen um bis zu 80 %. Ein Raucher, der eine Packung pro Tag raucht, kann im Vergleich zu herkömmlichem Tabak mit einer Ersparnis von 10 £ pro Tag rechnen.

Wenn Sie also bereit sind, ein Vermögen zu sparen, ist es an der Zeit, auf ein erschwingliches Modell umzusteigen vape or E-Zigarette