SIE WOLLEN AUFHÖREN – WARUM NICHT EIN KOSTENLOSES VAPE ODER E-CIG STARTER KIT PROBIEREN*

KANN MAN WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT VERDAMPFEN?

Darf man während der Schwangerschaft dampfen?

Inhaltsverzeichnis

*Aktualisierung 2024 – Raucher, die mit dem Rauchen aufhören möchten, sollten sich das ansehen Neu SMOKO VAPE-POD! Als neueste Ergänzung der SMOKO Das E-Zigaretten-Sortiment bietet unsere wohlschmeckenden, in Großbritannien hergestellten Liquids in einem vorgefüllten Vape im Pod-Stil, der diskret und einfach zu verwenden ist!

 

KANN MAN WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT VERDAMPFEN?

Sie können während der Schwangerschaft rauchen, dies sollte jedoch nur für den Fall gelten, dass Sie wirklich nicht mit dem Rauchen aufhören können. Nikotin kann das sich entwickelnde Gehirn eines ungeborenen Babys schädigen. Während Studien, die sich mit den gesundheitlichen Auswirkungen von E-Zigaretten während der Schwangerschaft befasst haben, auf ein ähnliches Geburtsgewicht bei Kindern von E-Zigaretten und Nichtrauchern hindeuten, gibt es Hinweise darauf, dass Nikotin die Zellzahl verringern kann und/oder oder Zellgröße in zahlreichen Gehirnregionen.

EINFÜHRUNG

Es ist allgemein bekannt, dass Zigarettenrauch schädlich für ein ungeborenes Kind ist, aber nur wenige wissen, wie schlimm er wirklich sein kann. Dies kann gefährlich sein, da Rauchen „die häufigste Ursache für unerwünschte Folgen für Babys“ ist. (1)

In 2015 wurden über 11% aller neuen Mütter geraucht.

Wenn Sie rauchen, inhalieren Sie nicht nur Nikotin, aber die 4000 anderen Chemikalien, wie Blei und Zyanid, Teer oder Kohlenmonoxid – wählen Sie Ihr Gift! Alle Chemikalien gelangen in den Blutkreislauf und von dort direkt zum Baby.

Aber es sind nicht nur die Chemikalien, das Kohlenmonoxid, das Sie mit Zigarettenrauch einatmen, ersetzt tatsächlich den Sauerstoff, den das Baby benötigt.

In Bei einem Erwachsenen kann das Rauchen ein Jahr dauern um eine spürbare Wirkung zu haben, aber für ein ungeborenes Baby ist es fast augenblicklich.

Wenn Sie rauchen während der schwangerschaft Ihr Baby hat eher:

  1. Komplikationen während der Schwangerschaft und Geburt
  2. Ein höheres Risiko für eine Totgeburt
  3. Eine Frühgeburt, die zu einer Vielzahl von Problemen führen kann
  4. Die Wahrscheinlichkeit, untergewichtig zur Welt zu kommen, ist deutlich höher, da Babys von rauchenden Müttern im Durchschnitt 200 g leichter sind. Dies kann zu Problemen während der Wehen und einem erhöhten Infektionsrisiko führen
  5. Ein viel höheres Risiko zu leiden Asthma
  6. Ein höheres Risiko für den plötzlichen Kindstod (SIDS) oder, wie er auch genannt wird, den plötzlichen Kindstod.

Aber nicht nur schwangere Frauen sollten mit dem Rauchen aufhören, auch Passivrauchen kann dem Baby schaden. Rauchen in der Nähe einer schwangeren Mutter kann ebenfalls einige der oben genannten Probleme verursachen, einschließlich Gewichtsverlust und Kindstod.

Babys, deren Eltern rauchen wird auch wahrscheinlicher Bronchitis und Lungenentzündung im ersten Jahr entwickeln.

Der Rat, dass die NHS, das Royal College of Midwives und ASH geben alle dasselbe, wenn Sie schwanger sind, hören Sie sofort mit dem Rauchen auf.

Wenn schwangere Frauen jedoch nicht mit dem Rauchen aufhören können, Elektronische Zigaretten sind eine bessere Alternative. Werfen wir einen Blick auf E-Zigaretten in der Schwangerschaft!

KÖNNEN SIE E-ZIGARETTEN WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT VERWENDEN?

Aufhören zu rauchen ist für viele von uns eine der schwierigsten Aufgaben. Es ist nicht nur das Nikotin, das süchtig macht, sondern auch die Chemikalien und sogar der Zucker. (2)

Und es gibt auch eine psychologische Komponente. Raucher assoziieren das Rauchen seit Jahren mit etwas eine entspannende Wirkung und das kann eine Gewohnheit sein, die schwer zu brechen ist. Vor allem mit dem Stress der Schwangerschaft.

Deshalb können elektronische Zigaretten helfen, wenn Sie wirklich nicht mit dem Rauchen aufhören können. Es gibt Ihnen das Nikotin, nach dem sich Ihr Körper sehnt, aber ohne die 4000 Chemikalien und andere schädliche Chemikalien. Vor allem das Kohlenmonoxid ist schrecklich für das Baby, und es kann schon viel helfen, es wegzunehmen (laut …). NHS).

E-Zigaretten kann auch bei der psychologischen Wirkung helfen. Da sie in Zigarettenform geformt sind und Sie Dampf einatmen, fühlt es sich eher wie eine Zigarette an.

Auch Passivrauchen ist mit E-Zigaretten nicht möglich. E-Zigaretten erzeugen nicht einmal Rauch, aber der Dampf hat nachweislich keine schädlichen Auswirkungen auf die Menschen in der Nähe. (3)

Und Nikotin selbst ist für das Baby „relativ harmlos“ (laut Royal Collage of Midwives), obwohl (wieder) kein Nikotin besser wäre.

Leider gibt es noch nicht viele Studien über die Wirkung allein von E-Zigaretten auf schwangere Frauen, da E-Zigaretten noch neu sind. Allerdings können wir daraus zumindest einige Schlussfolgerungen ziehen Studien mit NRT durchgeführt (Nikotinersatztherapie). NRT umfasst Pflaster, Kaugummi und Inhalatoren, die alle Nikotin enthalten.

Dr. Sue Cooper von der University of Nottingham untersuchte 2014 die Wirkung von NRT auf schwangere Frauen und ungeborene Kinder (4). Sie stellte fest, dass die NRT die Chancen für Babys, gesund zur Welt zu kommen, erheblich verbesserte.

Endlich können E-Zigaretten helfen, wo viele NRT's nicht sind.

Wie Cancer Research sagt, haben Menschen, die NRT ohne professionelle Hilfe anwenden, die gleiche Chance, mit dem Rauchen aufzuhören, als würden sie einfach einen kalten Entzug machen (5). Und wenn man NRT mit E-Zigaretten vergleicht, ist die Chance, mit E-Zigaretten mit dem Rauchen aufzuhören, um 60 % höher als mit NRT allein.

 

WAS IST IN E-ZIGARETTEN?

E-Zigaretten funktionieren, indem sie eine flüssige Mischung aus Nikotin, Aromen, pflanzlichem Glycerin und Propylenglykol zu einem Aerosol oder „Dampf“ erhitzen, der inhaliert werden kann. Der Nikotinstoffwechsel findet wie beim Rauchen immer noch in der Lunge statt, jedoch ohne dass Teer oder Kohlenmonoxid ebenfalls in die Lunge gelangen und den Sauerstoffstoffwechsel negativ beeinflussen. 

Public Health EnglandDie Beweisüberprüfung ergab, dass E-Zigaretten mindestens 95 % weniger schädlich sind als Tabakzigaretten und Cancer Research UKEine eigene Studie ergab, dass E-Zigaretten rund 97 % weniger schädlich sind! Public Health England veröffentlichte ein Video, in dem Zigarettenrauch und E-Zigaretten-Dampf verglichen wurden, und zeigte den Unterschied auf Watte in einem Glas, das häufig zur Simulation von Lungen verwendet wird. Dies zeigt, dass die Verwendung von E-Zigaretten für schwangere Frauen die bessere Wahl ist, wenn sie Nikotin inhalieren müssen, als andere Formen des Nikotinersatzes zu verwenden, wenn sie Schwierigkeiten haben, mit dem Rauchen aufzuhören.

2024-Update - Die bisher umfassendste Untersuchung von Cochrane bestätigt, dass E-Zigaretten Menschen besser dabei helfen, mit dem Rauchen aufzuhören als herkömmliche Nikotinersatzprodukte (6), wie Nikotinpflaster und Nikotinkaugummi!

Welche anderen Formen des Nikotinersatzes gibt es?

Zusätzlich zu elektronischen Zigaretten gibt es Produkte zur Nikotinersatztherapie, die dem Körper Nikotin ohne die Schäden durch Zigarettenrauch zuführen können, um mit dem Rauchen aufzuhören. Diese beinhalten:

Nikotinpflaster – Ein transdermales Pflaster, das Nikotin über die Haut abgibt.

Nikotinkaugummi – Gibt Nikotin frei, das über die Mundschleimhaut aufgenommen wird.

Nikotinpastillen – Geben Nikotin frei, das über die Mundschleimhaut aufgenommen wird.

Nikotininhalator – ermöglicht dem Benutzer das Inhalieren von Nikotin über einen Nebel.

Nikotinersatztherapie-Produkte können dazu beitragen, das Verlangen zu zügeln, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören, stellen jedoch keinen Ersatz für die Hand-zu-Mund-Bewegung dar, an die Raucher so gewöhnt sind. Hier können elektronische Nikotinverabreichungssysteme – oder E-Zigaretten – nützlich sein und könnten, wie aktuelle Studien zeigen, nützlicher sein als NRT, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören.

SOLLTEN SIE WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT E-ZIGARETTEN VERWENDEN – FAZIT

Wie wir in diesem ganzen Artikel gesagt haben, wird es für Sie immer besser sein, dies zu tun ganz aufhören zu rauchen. Das ist ohne Frage.

Aber wenn Sie es nicht können, dann könnten E-Zigaretten die Lösung für Sie sein. Es fühlt sich eher wie eine Zigarette an und bringt Ihnen das Nikotin, das Sie brauchen, ohne Kohlenmonoxid oder Chemikalien.

Elektronische Zigaretten erzeugen auch keinen Passivrauch. Wenn Sie also nicht die Mutter sind, können Sie trotzdem helfen, indem Sie auf E-Zigaretten umsteigen.

Solange Sie Anis-Aromen wie unseren Absinth-Geschmack vermeiden (da Süßholzwurzel schlecht für das Baby ist) E-Zigaretten sind eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Rauchen.

Wenn Sie also scheinbar nicht mit dem Rauchen aufhören können und Sie oder jemand, den Sie kennen, schwanger sind, probieren Sie es doch einmal mit einem unserer Angebote E-Zigaretten-Starter-Kits?

*2024 Update - Jetzt können Sie a KOSTENLOSES E-Zigaretten-Starterset* beim Kauf einer Kiste SMOKO Nachfüllpackungen für E-Zigaretten! *(Cigalike Starter Kit, eines pro Kunde)

 

REFERENZEN

(1) Babycenter: Rauchen während der Schwangerschaft

(2) Wissen und Bewusstsein über zugesetzten Zucker in Zigaretten

(3) E-Zigaretten: ein Beweis-Update – Ein von Public Health in Auftrag gegebener Bericht
England

(4) Einfluss von Nikotinpflastern in der Schwangerschaft auf die Ergebnisse von Säuglingen und Müttern im Alter von 2 Jahren

(5) E-Zigaretten in Raucherentwöhnungsdiensten

(6) Der neueste Cochrane Review findet mit hoher Sicherheit Hinweise darauf, dass Nikotin-E-Zigaretten bei der Raucherentwöhnung wirksamer sind als herkömmliche Nikotinersatztherapien (NRT).

 

ÜBER DEN AUTOR

SMOKO E ZigarettenGeschrieben von Mike Cameron

Mike Cameron ist ein ehemaliger Raucher, der 15 Jahre lang geraucht hat (2 Packungen pro Tag), bis er erfolgreich mit dem Rauchen einer Zigarette aufgehört hat. Mike ist Mitbegründer und CEO von SMOKO E-Zigaretten und in den letzten 10 Jahren SMOKO hat das Rauchen von mehr als 600 Millionen Zigaretten verhindert, seinen Kunden geholfen, mehr als 320 Millionen Pfund ihres hart verdienten Geldes vor dem Rauchen zu bewahren, und Tausenden erwachsenen Rauchern in über 10,000 Ländern geholfen, rauchfrei zu leben.

Zuruck zum Blog
  • SMOKO VAPE POD STRATER-KIT

    Einfach im Einsatz

    Click + Vape-Technologie

    Realistische Rauchgefühl

    Mehr Vape Juice als andere führende Marken

    ERHALTEN SIE EIN VAPE POD STARTER KIT KOSTENLOS* WENN SIE EINE PACKUNG VAPE POD NACHFÜLLUNGEN KAUFEN

    CODE „FREE-VAPE-POD“ VERWENDEN

    REGELPREIS £30.98

    (SPAREN SIE £14.99)

    JETZT £ 10.99

    ERHALTEN SIE IHR KOSTENLOSES VAPE-POD-STARTER-KIT* 
  • SMOKO E-ZIGARETTENSTARTER-KIT

    Einfach im Einsatz

    Unser beliebtestes Design

    Realistische Rauchgefühl

    Großartig für Raucher, die die Gewohnheit loswerden möchten

    KOSTENLOSES E-ZIGARETTEN-STARTER-KIT* (wenn Sie eine Packung E-Zigaretten-Nachfüllpackungen kaufen)

    CODE "FREE-E-CIG" VERWENDEN

    REGELPREIS £19.98

    (SPAREN SIE £9.99)

    JETZT £ 9.99

    Holen Sie sich Ihr kostenloses E-Zigaretten-Starterkit* 
SMOKO E Zigaretten

JEDE ZIGARETTE, DIE SIE RAUCHEN, VERkürzt Ihr Leben um 11 Minuten

Rauchen ist für unsere Gesundheit am schädlichsten

In den letzten 5 Jahrzehnten haben Ärzte und Mediziner gesagt, dass das Rauchen von Zigaretten eines der schlimmsten Dinge für Ihre Gesundheit ist.

Über 80,000 Menschen sterben im Vereinigten Königreich jedes Jahr vorzeitig an den Folgen des Rauchens.

Es wurde festgestellt, dass Zigaretten über 14 Krebsarten verursachen können das Herzinfarktrisiko erhöhen und Schlaganfälle und führen zu schwächenden Atemproblemen wie COPD und Asthma.

Was das Rauchen mit Ihrem Körper macht
SMOKO E Zigaretten

Britische Ärzte empfehlen jetzt den Umstieg auf Dampfen

FÜHRENDE MEDIZINISCHE FACHKRÄFTE SIND SICH EINIG, DASS VERDAMPFEN 95 % WENIGER SCHÄDLICH IST ALS DAS RAUCHEN

Führende medizinische Gruppen und Forscher sind sich einig, dass "E-Zigaretten sind 95% weniger schädlich als Rauchen„Weil sie nicht das Gleiche haben Schädliche Chemikalien in Zigaretten.

Aus Public Health England, Cancer Research UK oder das Royal College of Midwives sind sich alle einig, dass alle erwachsenen Raucher sofort mit dem Rauchen aufhören oder eine gesündere Alternative wie das Dampfen finden sollten.

Einige medizinische Studien zeigen auch, dass Nikotin dabei helfen kann, Ihren Appetit zu kontrollieren – also Dampfen kann Ihnen beim Abnehmen helfen wie gut!

SMOKO E Zigaretten

MILLIONEN EX-RAUCHER AUF DER WELT HABEN MIT DEM VAPING MIT DEM RAUCHEN AUFGEGEBEN

Wir fingen an SMOKO E-Zigaretten vor über 10 Jahren, um erwachsenen Rauchern eine realistische und weniger schädliche Alternative zum Rauchen von Zigaretten zu bieten.

Im Laufe der Zeit haben wir Zehntausenden Rauchern in über 10 Ländern auf der ganzen Welt geholfen, endlich endgültig mit dem Rauchen aufzuhören! Und viele unserer Kunden waren sehr starke Raucher die es geschafft haben, aufzuhören!

SMOKO hat verhinderte, dass über 600,000,000 Zigaretten geraucht wurden und stoppen Sie jeden Tag 230,000 weitere!

SMOKO E Zigaretten

DIE BESTEN VAPES GROSSBRITANNIENS WERDEN IN GROSSBRITANNIEN HERGESTELLT

Viele der Einweg-Vapes In Convenience-Stores verkaufte Produkte verwenden in China hergestellte E-Liquids und Zutaten.

Hier sind SMOKO wir machen das ganz anders! Alle der vape Saft Wir verwenden in unseren Vaping-Produkten, die aus den hochwertigsten Zutaten und Aromen hergestellt werden Made in the UK. Das bedeutet, dass Sie die besten Vape-Kits in Großbritannien erhalten.

Wir verwenden Freebase-Nikotin – statt schöne Salze - in allen unseren E-Liquids, um ein realistischeres und stärkeres Rauchgefühl zu erzeugen Halsschlag. Wir haben auch eine große Auswahl an nikotinfreie E-Zigaretten!

SMOKO E-Zigaretten helfen erwachsenen Rauchern, erfolgreich mit dem Tabak aufzuhören

IST DAMPFEN SICHERER ALS RAUCHEN

Alle aktuellen Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das Dampfen viel sicherer ist als das Rauchen herkömmlicher Zigaretten. Es gibt nur sehr wenige Nebenwirkungen des Dampfens, über die Sie sich im Klaren sein sollten Symptome von zu viel Dampfen und wie Sie die Menge an Nikotin, die Sie konsumieren, kontrollieren können.

Aber ohne die 4,000 Chemikalien, Teer und Passivrauchen, die bei herkömmlichem Tabak vorkommen, ist das Dampfen bei weitem die bessere Wahl für einen gesünderen Lebensstil.

SMOKO E Zigaretten

Dampfen ist bis zu 80 % günstiger als Rauchen

In dieser Finanzkrise wird das Rauchen von Zigaretten für die meisten Familien unerschwinglich. Es besteht jedoch die falsche Vorstellung, dass Dampfen teuer sei.

Jedoch müssen auch Dampfen ist günstiger als Rauchen um bis zu 80 %. Ein Raucher, der eine Packung pro Tag raucht, kann im Vergleich zu herkömmlichem Tabak mit einer Ersparnis von 10 £ pro Tag rechnen.

Wenn Sie also bereit sind, ein Vermögen zu sparen, ist es an der Zeit, auf ein erschwingliches Modell umzusteigen vape or E-Zigarette

WEITERE INFORMATIONEN DARÜBER, WARUM SIE MIT DEM ZIGARETTENRAUCHEN AUFHÖREN UND AUF DAMPFEN Umsteigen SOLLTEN

Welche schädlichen Chemikalien sind in Zigaretten enthalten?

Es ist allgemein bekannt, dass Tabakzigaretten wirklich schädlich für uns sind. Es sind über 4,000 Schädliche Chemikalien in Zigaretten und 50 bekannte Karzinogene!

Zu den Chemikalien gehören unter anderem Teer, Kohlenmonoxid, Arsen, Formaldehyd, Aceton, Ammoniak, Essigsäure, Cyanwasserstoff, Blei, DDT und Butan. Niemand, der bei klarem Verstand ist, würde irgendeine dieser Chemikalien in Körper einbringen!

Aufgrund dieser Chemikalien verkürzen Sie jedes Mal, wenn Sie eine Zigarette anzünden, das Ende Ihres Lebens um 11 Minuten! Und wenn man raucht, hat alles eine abgestandener Rauchgeruch!

WAS SIND DIE ZUTATEN IN E-ZIGARETTEN UND VAPES?

Der Grund, warum Mediziner auf der ganzen Welt den Umstieg auf elektronische Zigaretten und E-Zigaretten vorschlagen, ist das Fehlen dieser in Zigaretten enthaltenen Chemikalien.

Tatsächlich bestehen E-Zigaretten nur aus 4 Hauptbestandteilen. Propylenglykol und pflanzliches Glycerin, Aromen und Nikotin. Nikotin ist der einzige physische Grund, warum Sie rauchen, und es gibt viele gesundheitliche Gründe Vorteile von Nikotin.

Wenn man also die Menge der Zutaten in einem vergleicht cigalike Im Vergleich zu Tabakzigaretten beträgt der Unterschied 99 %.

WELCHES CIGALIKE ODER VAPE IST AM BESTEN ZU VERWENDEN?

Viele erwachsene Raucher möchten mit dem Rauchen aufhören und auf eine ähnliche Zigarette umsteigen vape starter kit wird eine große Auswahl haben. Da sind viele Arten von E-Zigaretten auf dem Markt und sie machen im Wesentlichen das Gleiche. Aber wie findet man das richtig Dampf Für dich

A SMOKO DAMPFEN Das Starter-Kit verwendet magnetische Technologie, um das zu halten vape Nachfüllungen an Ort und Stelle. Mit dem SMOKO Zigarettenähnliches Starterkit, du schraubst einfach das E-Zigaretten-Nachfüllungen in die Batterie.

Alle unsere Nachfüllpackungen für E-Zigaretten und E-Zigaretten verwenden unsere in Großbritannien hergestellten E-Liquids – mit den hochwertigsten Aromen und Zutaten. Am meisten Einweg-Vape-Marken werden in China hergestellt....