SMOKO E-Zigaretten-Akku und Ladegerät und E-Zigaretten-Nachfüllung

Verwenden von E-Zigaretten, um mit dem Rauchen aufzuhören

*2022 Update - Check out our new range of E-Cigarettes, the Vape POD!

 

Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten, aber nicht sicher sind, wie, oder wenn Sie es versucht haben und gescheitert sind, dann E-Zigaretten können die beste Option sein für dich. Neue Beweise deuten darauf hin, dass E-Zigaretten bis zu doppelt so effektiv sein könnten wie Produkte für die Nikotinersatztherapie wie Nikotinpflaster und Nikotinkaugummis.

 

Wie kann ich mit E-Zigaretten mit dem Rauchen aufhören?

 

Rauchen ist eine Gewohnheit, nicht nur wegen der süchtig machendes Nikotin, sondern die Handlung selbst. Unser Gehirn verbindet alle Dinge, die beim Rauchen passieren, miteinander – das Nikotin stimuliert uns und unser Körper möchte die Belohnungsantwort wiederholen, und so entsteht eine Gewohnheit. Es ist nur eine Schande, dass die Gewohnheit das Rauchen ist! 

 

Ob bei einem Drink am Feierabend oder beim ersten Kaffee am Morgen, Rauchen gehört zu unserem Alltag. Und weil diese Routine Sie ständig an das Rauchen erinnert, kann es extrem schwierig sein, mit dem Rauchen aufzuhören. Jeden Tag beim ersten Kaffee Ihr Körper erwartet das Nikotin sowie.

 

Wenn Raucher versuchen aufzuhören, vergessen die meisten die körperliche Gewohnheit und konzentrieren sich auf das Nikotin. Durch die Verwendung einer E-Zigarette decken Sie alle Ihre Basen ab, Sie geben Ihrem Körper die Nikotin es sehnt während Sie gleichzeitig an der körperlichen Gewohnheit festhalten, die Sie im Laufe der Jahre aufgebaut haben. Nun, es gibt einen wichtigen Unterschied zwischen Rauchen und Verdampfen – und das ist die Geschmacksauswahl! 

 

Die Suche nach einer Aroma, das Sie verdampfen möchten kann das Verdampfen wirklich zu einer attraktiven Wahl gegenüber dem Rauchen machen. Die Realität ist, dass die Zusatzstoffe im Tabak die sogenannte „Bioverfügbarkeit“ von Nikotin erhöhen – so viel davon wird leicht vom Körper aufgenommen. Dies führt zu einem Super-Nikotin-Hit, der auf andere Weise schwer zu replizieren ist. Da E-Zigaretten diese Zusätze nicht haben, ist der Nikotin-Kick nicht so stark wie bei einer Tabakzigarette. 

 

Es sei denn, Sie möchten ein Doppelnutzer sein (jemand, der dampft und raucht) oder mehrere Formen von Nikotinersatz zusammen verwenden (eeek!), wird der Genuss des Geschmacks wahrscheinlich die Lücke zwischen der verringerten Zufriedenheit durch einen geringeren Nikotinzug beim Dampfen schließen. 

 

Es gibt viele andere Optionen auf dem Markt für Raucher, die mit dem Rauchen aufhören möchten, und einige sind möglicherweise besser auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Die anderen Optionen - Pflaster, Zahnfleisch, Lutschtabletten, Inhalator oder sogar Nikotinbeutel - werden alle ganz anders als eine Tabakzigarette verwendet. Dies bedeutet, dass diese anderen Formen der Nikotinabgabe wahrscheinlich nicht bei der Gewohnheit des Rauchens helfen.

 

Sind E-Zigaretten schädlich?


E-Liquid enthält Nikotin und wird hinzugefügt, um das Verlangen der Raucher zu stillen. Die Gefahr von Zigaretten geht jedoch nicht vom Nikotin aus, sondern von all den anderen Chemikalien, die Ihnen wirklich schaden. In einer einzelnen Zigarette sind über 4000 Chemikalien und 50 enthalten Karzinogene, Welches sind die wahren Schuldigen für die Entstehung von Krebs.

 

Chemikalien wie Arsen, Formaldehyd und mehr verursachen täglich erhebliche Schäden beim Raucher, und keine dieser Chemikalien ist in E-Zigaretten enthalten.

 

SMOKO Nur E-Zigaretten enthalten 4 Zutaten, die alle getestet wurden und sich als sicher für den menschlichen Verzehr erwiesen haben. 

 

Aber ich habe negative Geschichten über das Dampfen gelesen

Möglicherweise haben Sie die Schlagzeilen gelesen, in denen erklärt wird, dass E-Zigaretten genauso schlecht oder schlechter sind als das Rauchen, direkt neben den Schlagzeilen, in denen steht, dass E-Zigaretten großartig sind. Es kann schwierig sein zu sagen, was los ist, zumal die Medien auch nicht zu entscheiden scheinen.

 

Die gute Nachricht ist, dass E-Zigaretten sind mindestens 95% weniger schädlich als Zigaretten! Dies ist nach Public Health EnglandDies ist die Regierungsbehörde, die umfangreiche Gesundheitsprobleme für Großbritannien untersucht. Das NHS schlägt auch vor, dass E-Zigaretten eine bessere Alternative zum Rauchen sind, da einige Krankenhäuser in Großbritannien eröffnet werden Vape Shops vor Ort.

Warum sagen die Medien immer wieder, dass E-Zigaretten schlecht sind, wenn sie so viel besser sind als Zigaretten?

 

Es kommt darauf an, woher die E-Zigaretten und die E-Liquids kommen. Seit 2016, als Vorschriften in Kraft traten, müssen in Großbritannien hergestellte E-Liquids getestet und qualitätskontrolliert werden, bevor sie verkauft werden dürfen. Die Nikotinmenge wird kontrolliert und die gesamte E-Flüssigkeit muss im Labor getestet werden, um sicherzustellen, dass nichts davon drin ist kann dir schaden.

 

Wenn Sie Ihre E-Zigarette oder Ihr E-Liquid aus einer seriösen Quelle beziehen, können Sie sicher sein, dass sie nur die 4 benötigten Zutaten enthalten. Wenn Sie am örtlichen Marktstand kaufen, dann ist es nicht ganz so sicher.

 

Und das ist in Amerika passiert. Aufgrund sehr lascher Vorschriften für E-Liquids explodierte der Schwarz- und Graumarkt und der US-E-Zigarettenmarkt wurde mit billigem und selbstgemachtem E-Liquid überschwemmt. Leider einige davon hausgemachte Flüssigkeiten enthielten gefährliche Chemikalien, und verursachte einen enormen Schaden.

Wenn Sie sich überhaupt Sorgen darüber machen, was in Ihrer E-Zigarette enthalten ist, stellen Sie sicher, dass Sie von einer in Großbritannien hergestellten Quelle kaufen und Sie können sicher sein, dass diese getestet und genehmigt wurde!

 

Großartig, also was ist das beste E-Zigaretten-Starterkit für mich?

 

Unsere SMOKO E-Zigaretten-Starter-Kits sind ideal für Raucher, die ihre rauchfreie Reise beginnen. Bei vorgefüllten Nachfüllungen erfolgt kein unordentliches Nachfüllen eines Tanks. Schrauben Sie einfach eine Nachfüllung auf die Batterie. Sobald Sie mit den Nachfüllungen fertig sind, nehmen Sie sie ab und setzen Sie eine neue auf.

 

Wir haben unsere E-Zigarette so einfach und zigarettenähnlich wie möglich gestaltet, um den Umstieg von Zigaretten auf E-Zigaretten so einfach wie möglich zu gestalten. Das neue SMOKO VAPE-POD ist genauso einfach zu bedienen und enthält unsere wohlschmeckenden Flüssigkeiten!


Wir sind stolz darauf, alle unsere E-Liquids in Großbritannien herzustellen, und das seit über 8 Jahren. Wir stellen sicher, dass alle unsere E-Liquids oben und getestet werden über die geltenden Gesetze hinaus So können Sie sicher sein, was Sie dampfen. Machen Sie den Schalter mit SMOKO

*2022-Update - Sie können das jetzt ausprobieren SMOKO E-Zigarette GRATIS beim Kauf einer Schachtel E-Zigaretten-Nachfüllungen!

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.