KOSTENLOSE UK-LIEFERUNG BEI BESTELLUNGEN ÜBER £ 30 +

KOSTENLOSES TELEFON 0800 772 0234

EIN VAPERS-LEITFADEN ZU DEN VERSCHIEDENEN ARTEN VON E-ZIGARETTEN

 
In diesem Vapers Guide wollten wir einige der häufigsten Fragen zu den verschiedenen Arten von E-Zigaretten und Vaping-Produkten beantworten, die verfügbar sind, wie Vape-Kits funktionieren, die richtigen Nikotinstärken finden und vieles mehr, wenn Sie diese Reise beginnen, um mit dem Rauchen aufzuhören .  
 
Wir alle kennen die Gefahren des Rauchens von Zigaretten und anderen Tabakerzeugnissen, da diese mit einer Reihe schädlicher Chemikalien gefüllt sind und zu vielen schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen führen können. Trotzdem rauchen wir jeden Tag weiter.  
 
Wenn Sie die verschiedenen Arten von Dampf-E-Zigaretten kennen, können Sie den richtigen Vape-Stift finden, der Ihnen beim Aufhören hilft. Sie sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich und können sehr unterschiedliche Kosten verursachen. Daher kann es verwirrend sein, die richtige zu finden.
 
Wir hoffen, dass dieser Leitfaden helfen wird.

WIE FUNKTIONIEREN E-ZIGARETTEN?

 E-Zigaretten, Vape Pens und größere Vaporizer basieren auf denselben Elementen und funktionieren relativ gleich.  
 
Die meisten E-Zigaretten bestehen aus folgenden Teilen:
 

Batterie - entweder wiederaufladbar oder wegwerfbar:

Die Vape-Batterie ist die Stromquelle für eine E-Zigarette. Seine Aufgabe ist es, ein Heizelement zu aktivieren, das dann eine mit Nikotin gefüllte Flüssigkeit verdampft, um einen rauchartigen Dampf zu erzeugen, den Sie einatmen.  

 

Nachfüllen / Pod / Tank:

Abhängig von der Art des von Ihnen gewählten Dampfes verfügt er über eine vorgefüllte Patrone (manchmal auch als Patrone oder Hülse bezeichnet) oder nachfüllbare Tanks. Die Rolle der Nachfüllung oder des Tanks besteht darin, das Heizelement und die E-Flüssigkeit zu halten.  
 

Zerstäuber:

Der Zerstäuber oder die Spule, wie sie manchmal genannt wird, ist der Ort, an dem die Magie geschieht. Wenn die Batterie mit Strom versorgt wird, erwärmt sich der Zerstäuber schnell und verdampft die E-Flüssigkeit oder den Dampfsaft zu einem rauchartigen Dampf. Es ist dieser Dampf, den Sie einatmen.
 

E-Liquid:

Der E-Liquid- oder Vape-Saft ist eine viskose Flüssigkeit, die das Nikotin (die Suchtmittel, weshalb wir rauchen) und den Geschmack enthält. Es besteht aus 4 Hauptbestandteilen - Propylenglykol (PG) und Gemüseglycerin (VG), die in Süßigkeiten, Kaugummi, Eiscreme- und Kuchenmischungen, Lebensmittelaromen und Nikotin enthalten sind. Wenn die E-Flüssigkeit durch die Spule oder den Zerstäuber erwärmt wird, entsteht ein realistischer rauchartiger Dampf.
 

Dampf:

Der Dampf, der durch diese Mini-Kettenreaktion des schnellen Erhitzens der E-Flüssigkeit erzeugt wird, ist das, was Sie einatmen. Es reproduziert den gleichen Geschmack und das gleiche Gefühl wie das Rauchen einer Zigarette.
 

LED-Licht:

Abhängig von der Art des verwendeten Vape-Kits sollte es ein LED-Licht haben. Dieses Licht spielt eine Reihe von Rollen. Hier erfahren Sie, wann die E-Zigarette aktiviert ist und Dampf erzeugt, wann der Akku aufgeladen werden muss und wann der Akku vollständig aufgeladen und wieder einsatzbereit ist.  
 

Der Sensor:

Jeder Dampftyp verfügt über einen eingebauten Sensor in der Batterie, der die erzeugte Strommenge und den Zeitpunkt der Aktivierung des Zerstäubers reguliert.
 
E-Zigaretten wurden entwickelt, um das gleiche Gefühl wie bei einer normalen Zigarette zu reproduzieren, einschließlich rauchartigem Dampf ohne die über 4000 schädlichen Chemikalien und 50 Karzinogene. 
 

DER UNTERSCHIED ZWISCHEN EINER E-ZIGARETTE UND EINER ZIGARETTE

 Wie eine E-Zigarette E-Flüssigkeiten verdampft, um einen realistischen Rauchlebensdampf zu erzeugen
 
die schädlichen Chemikalien, die in Zigaretten und beim Rauchen enthalten sind


WAS IST IN EINER E-ZIGARETTE?

Wie bereits erwähnt, bestehen E-Liquids einfach aus 4 Zutaten. Dazu gehören pflanzliches Glycerin (VG) und Propylenglycol (PG) (Zutaten, die in Süßigkeiten, Bonbons, Kaugummi, Erfrischungsgetränken und Kuchenmischungen verwendet werden), Lebensmittelaromen und Nikotin.  
 
Die E-Zigarette selbst besteht aus einer Batterie, einem Heizelement wie einer Spule oder einem Zerstäuber, einer vorgefüllten Nachfüllung oder einem nachfüllbaren Tank, der die E-Flüssigkeit und die E-Flüssigkeit enthält.
 
Gemäß Public Health England"Elektronische Zigaretten sind mindestens 95% weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten".
 

Arten von E-Zigaretten und Vapes

 Inzwischen sollte es keine Frage mehr geben, ob Sie sich für eine Zigarette oder einen Vape entscheiden sollten, und Sie wissen, wie E-Zigaretten funktionieren. Wir werden einige der Arten von E-Zigaretten und Vapes durchgehen, die Ihnen helfen, mit dem Rauchen aufzuhören.
 
Es gibt einige verschiedene Arten von Vape-Kits mit wiederbefüllbaren und vorgefüllten Tanks auf dem Markt. Hier geben wir Ihnen eine kurze Beschreibung:

AUFLADBARES E-CIGARETTE CIGALIKE STARTER KIT

 Wenn Sie mit E-Zigaretten noch nicht vertraut sind, bietet ein zigarrenähnliches Starter-Kit alles, was Sie für den Einstieg benötigen. Sie sind für einen erwachsenen Raucher konzipiert, der zum ersten Mal mit einem Vape aufhören möchte.  
 
Der SMOKO Das E-Cigarette Starter Kit ist einfach zu bedienen, erzeugt ein realistisches Rauchgefühl, bietet authentische Aromen, die in Großbritannien hergestellt werden und weitaus günstiger sind als eine Packung traditioneller Zigaretten.
 
Es kommt mit:
2 x vorgefüllte Nachfüllungen Ihrer Wahl (Original Tobacco, Mint Breeze oder Virginia Rolling)
1 x wiederaufladbarer E-Zigaretten-Akku
1 x USB Ladegerät
Eine Bedienungsanleitung
 
Sie arbeiten mit der SMOKO E-Zigaretten-Nachfüllungen. Jede Nachfüllung enthält die gleiche Menge Nikotin wie 25 - 30 Zigaretten. Jede Packung E-Zigaretten-Nachfüllungen enthält 5 Patronen und gibt Ihnen zum Bruchteil des Preises Nikotin im Wert von 125 bis 150 Zigaretten.
Ein E-Zigaretten-Starter-Kit wird mit einem Akku, 2 vorgefüllten Nachfüllungen und einem USB-Ladegerät geliefert

PEN STYLE VAPE KITS

Ein Vape im Stiftstil ist etwas größer und leistungsstärker als eine zigarrenähnliche E-Zigarette. Dieser Stiftstil funktioniert ähnlich, ist jedoch für einen erfahreneren Vaper konzipiert.  
 
 A SMOKO Vape Kit kommt in einem stilvollen SMOKO Fall mit folgendem:
 
 1 x vorgefüllte Nachfüllung Ihrer Wahl (Original, Mint Breeze oder Virginia Rolling)
1 x wiederaufladbare Vape-Batterie,
1 x USB Ladekabel,
Bedienungsanleitung
 
Der große Unterschied zum SMOKO Das VAPE-Kit im Stiftstil verfügt über eine integrierte Keramikspulentechnologie im vorgefüllten Pod. Dies erzeugt einen dickeren Dampf, den viele Menschen als stärkere Alternative zur E-Zigarette empfinden würden. Es war auch eine beliebte Wahl für Leute, die einen größeren Box-Mod oder ein Sub-OHM-Gerät als das verwenden SMOKO VAPE leckt nicht und Sie müssen den Pod nicht nachfüllen, sodass er problemlos funktioniert. 
Ein Vape-Kit im Stiftstil enthält einen wiederaufladbaren Vape-Akku, einen vorgefüllten Pod und ein USB-Ladekabel

POD-KITS 

Ein Pod Kit ist ein Vape-Gerät, das genauso funktioniert wie ein Zigarren-Kit, jedoch kein realistisches Gefühl hat, da es nicht wie eine Zigarette geformt ist. Vape Pod-Kits werden mit vorgefüllten oder nachfüllbaren Pods geliefert. Das SMOKO Das VAPE-Kit wird aufgrund seiner Form und Benutzerfreundlichkeit auch als Vape im Stiftstil klassifiziert.

SUB-OHM-KITS 

Sub-Ohm-Kits sind für fortgeschrittenere Dämpfe konzipiert, da diese Art des Dampfens große Dampfwolken erzeugt. Dieses Gerät verwendet auch Spulen mit niedrigerem Widerstand, die normalerweise weniger als 1 Ohm bei einer Batterie betragen, die mit einer hohen Wattleistung Ihrer Batterie arbeiten kann. 
 
Sub-oHm-Vape-Kits werden als DTL-Geräte (Direct To Lung) klassifiziert, die den Dampf tief in Ihre Lunge „drücken“. Für viele Zigarettenraucher kann dies etwas überwältigend sein und einige Zeit in Anspruch nehmen, um sich daran zu gewöhnen. Viele Menschen stellen fest, dass Sub-OHM-Kits ein unnatürliches Raucherlebnis haben und dazu neigen, sich an die kleineren Vape-Kits im Zigarren- und Stiftstil zu halten, wenn sie zum ersten Mal mit dem Dampfen beginnen.

EINWEG-E-ZIGARETTEN

 Im Allgemeinen hält eine elektronische Einwegzigarette zwischen 1 und 3 Tagen, je nachdem, wie lange und wie oft Sie vapern. Sie arbeiten wie ein zigarrenartiger Dampf, indem sie eine nicht wiederaufladbare Batterie verwenden, um eine eingebaute Spule mit Strom zu versorgen, die E-Flüssigkeit verdampft und einen aromatisierten Dampf erzeugt. 
 
Einweg-E-Zigaretten sind weder nachfüllbar noch wiederaufladbar und sollten nach Gebrauch einfach entsorgt werden. Für viele Menschen sind sie vielleicht eine großartige Möglichkeit, das erste Mal Vaping zu versuchen, aber Einweg-Vapes sind in der Regel teurer als ein wiederaufladbares cigalike Vape-Kit. Da die Batterien nicht wiederverwendet werden können, werden sie außerdem als ziemlich verschwenderisch angesehen.

AUFLADBARE E-ZIGARETTEN

 mit SMOKO wiederaufladbare Batterien: Sobald das andere Ende dreimal BLAU blinkt, ist es Zeit zum Aufladen.  
 
Sie müssen die Geschmacksnachfüllung / -patrone abschrauben und zur Seite legen. Schrauben Sie als nächstes Ihren Akku in das schwarze USB-Ladegerät, das mit Ihrem geliefert wurde SMOKO E-Cigarette Starter Kit und stecken Sie das USB-Ladegerät in einen USB-Anschluss eines Laptops oder eines britischen Netzadapters. 
 
Auf dem USB-Ladegerät sollte jetzt ein ROTES Licht leuchten, und das Ende Ihres E-Zigaretten-Akkus leuchtet jetzt BLAU. Das Aufladen dieses Akkus dauert bis zu 2 Stunden. Sobald der Akku fertig ist, blinkt das Ende des Akkus dreimal BLAU und schaltet sich dann aus.  
 
 Schrauben Sie anschließend den Akku vom USB-Ladegerät ab und bringen Sie am Ende des Akkus eine neue Geschmacksnachfüllung an. Sie können jetzt wieder vapern!
 
 Wir empfehlen, den Akku beim Aufladen nicht unbeaufsichtigt zu lassen und nicht über Nacht aufzuladen.

Wie lade ich eine Vape-Batterie auf?

Welche Art von E-Zigaretten oder Dampf ist für mich richtig?

 Es stehen einige E-Zigaretten- und Vape-Stile zur Auswahl. Wenn Sie gerade rauchen und aufhören möchten, erhöht die Suche nach einer einfach zu verwendenden E-Zigarette, die Ihre derzeitige Gewohnheit genau nachahmt, Ihre Chancen, mit dem Rauchen aufzuhören.
 
Wenn Sie schon immer leicht geraucht haben, bevorzugen Sie höchstwahrscheinlich ein wiederaufladbares E-Zigaretten-Gerät anstelle eines größeren Vape-Pens oder eines Sub-Ohm-Kits.
 
Wenn Sie ein stärkerer Raucher sind, aber ein einfach zu verwendendes Kit wünschen, werden Sie wahrscheinlich ein Vape Pen-Stil- oder Pod-Kit bevorzugen, da diese etwas mehr Leistung haben. 
 
Das Beginnen mit einer E-Zigarette (zigarrenartig) könnte für Sie die effektivste Möglichkeit sein, mit dem Rauchen aufzuhören. Wenn Sie einen Geschmack auswählen, der den Zigaretten ähnelt, die Sie rauchen, kann dies auch den Übergang erleichtern. Durch die Auswahl der richtigen Nikotinstärke bleiben Sie auch zufrieden.
 
Ein stärkerer Raucher sollte zu Beginn nach einer E-Flüssigkeit mit einer Nikotinstärke von 2.0% suchen.

E-ZIGARETTEN SAFT UND FLÜSSIGKEIT

 E-Juice ist ein anderer Begriff für E-Liquid oder Vape Liquid und enthält die folgenden Inhaltsstoffe: Aromen, Nikotin, Propylenglykol und pflanzliches Glycerin. Wenn diese Zubereitung in einer E-Zigarette erhitzt wird, entsteht ein Rauch, der Rauch ähnelt.

WAS IST IN E-CIGARETTE AEROSOL?

 Ein E-Zigaretten-Aerosol ist der gleiche wie der Dampf, der von einem Vape Pen oder einer E-Zigarette erzeugt wird. Einige Leute bezeichnen das Vape-Aerosol als „Nebel“, der aus dem Mundstück einer E-Zigarette austritt. Egal, ob Sie es Dampf, Nebel oder Aerosol nennen, die Terminologie bezieht sich alle auf den gasförmigen Zustand einer E-Flüssigkeit, sobald diese verdampft wurde.

Was sind die gesundheitlichen Auswirkungen der Verwendung von E-Zigaretten?

 Um die gesundheitlichen Auswirkungen der Verwendung von E-Zigaretten zu verstehen, ist es wichtig, das Rauchen von Zigaretten mit Vapes zu vergleichen.  
 
Das Rauchen von Zigaretten enthält mehr als 4000 Chemikalien und über 50 Karzinogene und kann durch Krebs, Herzerkrankungen, Schlaganfälle und Atemwegserkrankungen endlose gesundheitliche Auswirkungen haben. Weltweit sterben jedes Jahr über 8 Millionen Menschen an den Folgen einer durch Rauchen verursachten Krankheit. Und für jeden Todesfall müssen weitere 30 Personen zur Behandlung einer rauchbedingten Krankheit ins Krankenhaus eingeliefert werden. Das entspricht über 240,000,000 Menschen, die wegen Zigaretten jährlich medizinisch behandelt werden müssen.
 
Andererseits ist die E-Zigaretten- und Vaping-Industrie in Großbritannien und in der gesamten EU stark reguliert, um sicherzustellen, dass die verkauften Vape-Produkte getestet und sicher sind. Abgesehen von einigen Einzelfällen in den USA im Jahr 2019, in denen 2000 Menschen wegen einer Lungenverletzung behandelt wurden, weil sie nicht regulierte Marjiuna-E-Liquids verdampften, die auf dem Schwarzmarkt gekauft wurden, ist die Anzahl der negativen gesundheitlichen Auswirkungen der Verwendung von E-Zigaretten vernachlässigbar.  
 
Die positiven gesundheitlichen Auswirkungen der Verwendung von E-Zigaretten im Vergleich zum Rauchen sind jedoch unglaublich. Indem Sie die Aufnahme von Teer, Kohlenmonoxid, 4,000 Chemikalien und 50 bekannten Karzinogenen, die Sie in einer Zigarette erhalten, auf nahezu keine Toxine reduzieren, kann die Verwendung eines Dampfes die Gesundheit und das Wohlbefinden eines erwachsenen Rauchers dramatisch beeinträchtigen.

SIND E-ZIGARETTEN WENIGER SCHÄDLICH ALS REGELMÄSSIGE ZIGARETTEN?

Wir können stundenlang hier sitzen und darüber nachdenken, warum E-Zigaretten weniger schädlich sind als normale Zigaretten. Das Beste, was wir tun können, ist, den Erkenntnissen hinter der Wissenschaft zuzuhören.
 
Bei einem großen Teil der Öffentlichkeit gibt es falsche Vorstellungen, dass E-Zigaretten genauso oder schädlicher sind als das Rauchen. Die riesigen Forschungsberge von Medizinern und Gesundheitsgruppen zeigen jedoch, dass E-Zigaretten weniger schädlich sind, da sie nicht dieselben Chemikalien, Toxine oder Verbrennungen enthalten.

eine Infografik von Cancer Research UK Das erklärt, warum Vaping für Sie nicht so schlecht ist wie das Rauchen von Tabakerzeugnissen
 
In 2019 eine massive klinische Studie stellten fest, dass Menschen, die E-Zigaretten zur Raucherentwöhnung verwendeten, in Kombination mit fachkundiger persönlicher Unterstützung doppelt so erfolgreich waren wie Menschen, die im letzten Monat andere Nikotinersatzprodukte wie Pflaster oder Kaugummi und eine Erklärung von verwendeten Public Health England hat das angegeben "E-Zigaretten sind mindestens 95% weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten".

Können E-Zigaretten helfen Erwachsenen, mit dem Rauchen von Zigaretten aufzuhören?

Tausende Erwachsene im ganzen Vereinigten Königreich haben bereits E-Zigaretten verwendet, um die Probleme bei der Raucherentwöhnung zu bekämpfen, und jetzt gibt es Belege aus verschiedenen veröffentlichten Studien und Wohltätigkeitsorganisationen, die diese Behauptung stützen.
    
Hopkins Medical - „Es besteht fast kein Zweifel, dass E-Zigaretten Sie weniger giftigen Chemikalien aussetzen als herkömmliche Zigaretten.“
 
NHS - "Sie sind weit weniger schädlich als Zigaretten und können Ihnen helfen, endgültig mit dem Rauchen aufzuhören."
 
Cancer Research UK - „Bisherige Erkenntnisse deuten darauf hin, dass E-Zigaretten weitaus weniger schädlich sind als das Rauchen, da sie keinen Tabak enthalten oder eine Verbrennung beinhalten. Es gibt keinen Rauch, Teer oder Kohlenmonoxid, und Studien, die wichtige Giftstoffe untersuchen, haben im Allgemeinen viel niedrigere Werte als bei Zigaretten festgestellt. Sie enthalten Nikotin, das süchtig macht, aber nicht für die großen Gesundheitsschäden durch Rauchen verantwortlich ist. “
 
Wenn Sie also Zweifel haben, dass E-Zigaretten Ihnen helfen können, mit dem Rauchen aufzuhören, können Sie sich durchklicken und einige dieser Artikel und Studien der führenden Gesundheitsgruppen lesen.

GELD SPAREN MIT E-ZIGARETTEN

Das Rauchen von Zigaretten ist eine sehr teure Angewohnheit. Wenn Sie seit einigen Jahren rauchen, werden Sie seit Beginn des Jahrtausends einen kontinuierlichen Preisanstieg für eine Packung Zigaretten erleben. Viele westliche Regierungen auf der ganzen Welt setzen im Rahmen ihrer Strategie konstante Preiserhöhungen bei Zigaretten ein, um die Raucherquote bei Erwachsenen zu senken. Der Zigarettenpreis wird also weiter steigen.
 
Eine Grafik, die den Durchschnittspreis einer Zigarettenschachtel über die Jahre zeigt
 
Im Vergleich zu herkömmlichen Zigaretten sind die Kosten für die Verwendung einer wiederaufladbaren E-Zigarette oder eines Pod-Kits erheblich günstiger. Nehmen wir zum Beispiel an, dass der aktuelle Preis für eine Packung Zigaretten in Großbritannien in den großen Lebensmittelgeschäften £ 10.50 beträgt. Ein täglicher Raucher gibt also mehr als £ 3,800 pro Jahr für seine Gewohnheit aus. Wechseln zu einem SMOKO E-Zigarette kostet zwischen £ 1.50 und £ 2.00 pro Tag. Das würde eine jährliche Einsparung von über 3,000 £ bedeuten!

KAUF IHRES VAPE KIT SCHLUSSFOLGERUNG

 Der Wechsel von herkömmlichen Zigaretten zu Vaping kann ein unglaublich einfacher Prozess sein, aber bei so vielen neuen Technologien und Vape-Produkten auf dem Markt kann es sich sehr kompliziert anfühlen.
 
Wenn Sie gerade erst mit dem Dampfen beginnen, haben Sie möglicherweise viele Fragen. Wenn Sie nach dem Lesen dieses Vapers-Leitfadens noch Fragen haben, haben wir eine FAQ-Seite mit viel mehr Informationen. Diese Informationen sollen Ihnen helfen, Ihre Fragen zu beantworten und das richtige E-Zigaretten-Starter-Kit zu finden, das Ihnen auf Ihrem Weg zur Gewohnheit hilft!
 
Finden Sie ein einfach zu bedienendes, problemloses Vape-Kit, mit dem Sie mit dem Rauchen aufhören und ein kleines Vermögen sparen können SMOKO ist geradeaus. Schauen Sie sich unsere an Auswahl an E-Zigaretten- und Vape-Starter-Kit-PaketenWählen Sie den Geschmack, den Sie möchten, und genießen Sie das Leben ohne Rauch!
 
Seit wir 2012 angefangen haben, haben wir verhindert, dass mehr als 275,000,000 Zigaretten konsumiert werden, und unsere Kunden haben über 100 Millionen Pfund ihres hart verdienten Geldes gespart, damit sie buchstäblich in Rauch aufgehen.  
 
Brauchen Sie noch mehr Überzeugungsarbeit? Schauen Sie sich einige unserer E-Zigaretten- und Vape-Bewertungen unserer zufriedenen Kunden Jetzt mit Hilfe von rauchfrei leben SMOKO!.

Hinterlasse eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen