Zum Inhalt
KOSTENLOSE LIEFERUNG IM VEREINIGTEN KÖNIGREICH BEI BESTELLUNGEN ÜBER 30 £ / 0800 772 0234

GROSSARTIGE E-ZIGARETTEN- UND VAPE-STARTER-KITS, DIE IHNEN HELFEN, AUFZUHÖREN

WAS SIND CBD-GUMMIES UND WAS SIND IHRE GESUNDHEITSVORTEILE

Blog-Artikel, der erklärt, was CBD Gummies sind und einige ihrer potenziellen gesundheitlichen Vorteile

Wer mag keine Gummibärchen? Fruchtige Aromen und ein gutes Kauen waren als Kind sicherlich ein beliebter Leckerbissen, und jetzt haben wir als Erwachsene eine Ausrede!

Wenn es um Cannabidiol CBD geht, gibt es verschiedene Möglichkeiten, es einzunehmen – von oralen Tropfen über topische Cremes, Gummis bis hin zu Vape-Flüssigkeiten – und einige Methoden können besser funktionieren, um bestimmte Probleme anzugehen: Eine topische Creme ist möglicherweise die am besten geeignete und am schnellsten Möglichkeit, CBD in ein schmerzendes, schmerzhaftes Gelenk zu bringen. 

Welches Problem Sie auch immer mit CBD angehen, eine Methode kann die anderen für Sie übertreffen. Sind CBD-Gummis das Richtige für Sie?

WAS SIND CBD-GUMMIES?

CBD-Gummis sind Kaubonbons, die die Güte der Cannabis-Sativa-Pflanze enthalten, aber die Art des hinzugefügten CBDs bestimmt genau, was drin ist. Es gibt 3 Arten von CBD Öl die zur Herstellung von CBD-Produkten verwendet werden: CBD-Isolat, Breitband-CBD und Vollspektrum-CBD. Hier erfahren Sie, was von der Hanfpflanze in das Produkt gelangt ist.

Vollspektrum-CBD umfasst alle Cannabinoide, Flavonoide und Terpene, die zusammenwirken, um einen „Entourage-Effekt“ zu erzeugen – dies ist die Wirkung von Flavonoiden und Terpenen neben anderen Cannabinoiden, die die Wirksamkeit von CBD erhöhen. 

Tetrahydrocannabinol THC, die Verbindung, die das mit Cannabis verbundene „High“ auslöst, ist in Vollspektrum-CBD enthalten. Der THC-Gehalt sollte sehr niedrig sein, da CBD aus Cannabispflanzen mit weniger als 0.3% THC geerntet wird: Diese werden als Hanfpflanzen klassifiziert. 

Breitspektrum-CBD enthält das gleiche Zeug wie Vollspektrum-CBD, jedoch ohne THC. Dies bedeutet, dass der „Entourage-Effekt“ immer noch im Spiel ist, da die anderen Cannabinoide, Flavonoide und Terpene vorhanden sind – aber es besteht kein Risiko, THC in Ihr System zu bekommen. Dies kann besonders für Sportler nützlich sein, die CBD zur Unterstützung der Genesung verwenden, aber Drogentests unterzogen werden.

CBD-Isolat enthält nur das einzelne Cannabinoid Cannabidiol. Dies ist möglicherweise nicht so effektiv wie die anderen Formen von CBD, da andere Cannabinoide und andere Verbindungen in der Hanfpflanze fehlen, was keinen „Entourage-Effekt“ bedeutet.
 

Woraus bestehen CBD-Gummies?

CBD-Gummis werden wie normale Gummis hergestellt! Es gibt sowohl Standardgelatinesorten als auch vegane Optionen, sodass Sie bei jeder Vorliebe das finden können, was Sie brauchen. Die meisten CBD-Gummis sind auch in verschiedenen Packungen mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen erhältlich, wobei verschiedene Marken unterschiedliche Balancen von natürlichen und künstlichen Aromen verwenden. 

Mit ein wenig Recherche sollten Sie in der Lage sein, die perfekte Kombination Ihrer gewünschten Inhaltsstoffe mit der richtigen Art und Menge an CBD für Ihre Bedürfnisse zu finden.

SMOKO CBD-Gummis werden aus biologisch angebautem Breitband-CBD-Extrakt hergestellt


SIND CBD-GUMMIES SICHER EINZUNEHMEN?

Die Food and Drug Administration in den Vereinigten Staaten hat CBD im Februar 2021 für die Verwendung in Nahrungsergänzungsmitteln zugelassen, aber es war in einigen Bundesstaaten bereits 2014 aufgrund der Unterschiede in den Bundes- und Landesgesetzen legal. Was Medikamente angeht, gibt es nur eine von der FDA zugelassene Behandlung, die CBD namens „Epidiolex“ enthält, und zwar zur Behandlung schwerer Formen der Epilepsie. 

Epidiolex wird zweimal täglich mit 2.5 mg pro Kilo Körpergewicht verabreicht, aber Benutzer können diese Dosierung im Laufe der Zeit erhöhen. Dies bedeutet, dass eine Person mit 60 kg zweimal täglich eine Dosis von 150 mg CBD einnehmen würde. Es wird erwartet, dass diese Gesamtdosis von 300 mg CBD pro Tag gut vertragen wird, da es sich um eine Anfangsdosis handelt.

SMOKODie stärksten CBD-Gummis auf dem Markt enthalten jeweils 25 mg CBD und es wird empfohlen, zwei- bis dreimal täglich zu dosieren. Eine maximale Dosis von CBD-Gummis würde also 75 mg pro Tag betragen - 1/4 der minimalen Dosis von Epidiolex.
 
Laut WHO weist CBD „keine Wirkungen auf, die auf ein Missbrauchs- oder Abhängigkeitspotenzial hindeuten“, was bedeutet, dass Sie nicht von CBD abhängig werden können und dass es unwahrscheinlich ist, dass es als Freizeitdroge missbraucht wird. Es ist gut zu wissen, dass die WHO angibt, dass CBD im Allgemeinen gut verträglich ist und ein gutes Sicherheitsprofil hat und dass die gemeldeten Nebenwirkungen auf andere Arzneimittelwechselwirkungen zurückzuführen sein könnten.

Einige CBD-Anwender haben Nebenwirkungen erfahren, darunter Schläfrigkeit, Mundtrockenheit, Appetitveränderungen, Übelkeit und Durchfall. Es besteht auch die Möglichkeit, die Leber und andere mögliche Arzneimittelwechselwirkungen negativ zu beeinflussen. Wenn Sie also Medikamente einnehmen oder ein Leberproblem haben, konsultieren Sie unbedingt einen Arzt, bevor Sie mit einer CBD-Kur beginnen.
 
Es gibt auch Hinweise darauf, dass CBD die Spermienproduktion bei Männern negativ beeinflussen und bei schwangeren Frauen zum Tod eines ungeborenen Kindes führen kann.

GESUNDHEITLICHE VORTEILE VON CBD-GUMMIES

Gummibärchen sind eine leckere Möglichkeit, die Vorteile von CBD zu nutzen, aber CBD-Anwender berichten auch von vielen anderen gesundheitlichen Vorteilen. 

CBD kann Schmerzlinderung bieten 

CBD verlangsamt den Abbau eines Endocannabinoids – Cannabinoid-ähnlichen Verbindungen im menschlichen Körper – namens „Anandamid“. Anandamid war das erste entdeckte Endocannabinoid und erhielt den Spitznamen "Glückschemikalie" - CBD blockiert die Schmerzsignale, indem es an CB1-Rezeptoren bindet.

CBD hilft bei Angstzuständen und Depressionen 

Niedrige Serotoninspiegel sind ein Schuldiger, der mit Angstzuständen und Depressionen verbunden ist, aber CBD wirkt auf einen Rezeptor, an den Serotonin auch bindet, den 5-HT1a-Rezeptor. Es besteht der Verdacht, dass dadurch CBD löst die antidepressive und anxiolytische (Anti-Angst-) Wirkung aus.

CBD-Gummis haben entzündungshemmende Eigenschaften

Entzündungen sind Teil unserer Immunantwort, aber chronische Entzündungen können zu Schäden an unseren Zellen führen. CBD scheint die für Entzündungen verantwortlichen Zellen zu regulieren, was dazu führt, dass eine reduzierte Menge an Entzündungszellen an die Stelle geschickt wird, an der der Schaden auftritt.
 
Dies ist wichtig für Patienten, die an Krankheiten wie Arthritis und Multipler Sklerose leiden. CBD kann helfen, Entzündungen durch Arthritis und Fibromyalgie zu reduzieren was die Beweglichkeit verbessert und Schmerzen lindert, was zu einer besseren Lebensqualität führt.

CBD wird verwendet, um Schmerzen bei Menschen zu lindern, die an Arthritis und Fibromyalgie leiden


CBD kann bei Schlafstörungen helfen

Die offensichtliche Fähigkeit von CBD, chronische Schmerzen, Entzündungen und Angstzustände zu reduzieren, eignet sich zur Behandlung von Schlafstörungen. Es gibt auch Hinweise darauf, dass CB1-Rezeptoren eine Rolle in unserem Schlaf-Wach-Zyklus spielen, und dosisabhängige Ergebnisse haben gezeigt, dass CBD die Fähigkeit hat, den Schlaf zu induzieren und Wachsamkeit. Das haben viele Studien ergeben CBD kann die Symptome von Schlaflosigkeit lindern wie gut!

Es wurde festgestellt, dass CBD die Symptome von Schlaflosigkeit reduziert und für einen besseren Schlaf sorgen kann

CBD kann helfen, Akne zu reduzieren
 
Talgdrüsen in unserer Haut produzieren die natürlichen Öle, die unsere Haut schützen - den Talg. Akne ist, wenn diese Drüsen zu viel Talg produzieren und zusammen mit abgestorbenen Hautzellen einen Haarfollikel blockieren. Die Wirkung von CBD reduziert die Lipogenese (Bildung von Fettsäuren aus fettfreien Quellen), was neben den entzündungshemmenden Eigenschaften von CBD und der Regulierung von Neurotransmittern darauf hinweist CBD kann als therapeutisches Mittel zur Behandlung von Akne verwendet werden.

CBD-Behandlung für epileptische Anfälle

Epidiolex ist die von der FDA zugelassene Behandlung mit CBD als Wirkstoff für schwere Formen der Epilepsie. Eine Beweisaufnahme in die Wirksamkeit von CBD als Medikament gegen Anfälle fanden heraus, dass bei 1 von 8 Epilepsiepatienten die Anzahl der Anfälle um 50 % oder mehr reduziert wird und bei etwa 1 von 150 die Anfälle beendet werden!

CBD wird als natürliche Alternative verwendet, um die Anzahl epileptischer Anfälle zu reduzieren

WIE KAUFEN SIE CBD-GUMMIES

Da CBD als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich ist, finden Sie CBD-Gummis in vielen Reformhäusern. CBD kann für Vape-Liquids zubereitet werden, daher sind Vape-Shops ein weiterer Ort, an dem Sie CBD-Gummis zum Verkauf finden können. Es gibt auch Online-Anbieter, die sich auf CBD-Produkte spezialisiert haben und wahrscheinlich die gesamte Palette an CBD-Produkten anbieten.

Denken Sie daran, die Kundenbewertungen zu überprüfen, um zu sehen, wie die Leute mit den Produkten zurechtkommen, und prüfen Sie, welche Informationen auf der Website der Marke verfügbar sind. Wenn es auf der Website oder auf Anfrage verfügbar ist, zeigt Ihnen ein Analysezertifikat den im Labor analysierten Inhalt ihres CBD-Produkts, sodass es mit dem CBD-Gehalt auf dem Etikett übereinstimmen sollte. 

SMOKO hat einen Bereich von CBD Tropfen zum Einnehmen und CBD Gummies die mit biologisch angebautem Breitband-CBD-Extrakt hergestellt werden.

WAS SIND CBD-GUMMIES UND WAS SIND IHRE GESUNDHEITSVORTEILE? FAZIT

At SMOKOsuchen, ist unsere CBD Gummies werden hier in Großbritannien mit CBD hergestellt, das mit einem kryogenen Extraktionsverfahren aus Cannabis Sativa L-Pflanzen extrahiert wird, die in Oregon, USA, verantwortungsvoll angebaut werden. 

Es gibt immer mehr Beweise für die Vorteile von CBD, und die Einnahme von CBD in einem leckeren kleinen Leckerbissen ist eine großartige Möglichkeit, um es zu bekommen! Denken Sie nur daran, nicht zu übertreiben und dass Sie nur bis zu drei pro Tag einnehmen sollten. 

Die Einnahme von CBD kann zu einer verbesserten Lebensqualität führen. Wenn Sie also glauben, dass CBD Ihnen helfen könnte, sprechen Sie mit Ihrem Arzt (nur um auf der sicheren Seite zu sein), bevor Sie sich den 1.3 Millionen Briten anschließen, die heute CBD verwenden!

Wenn Sie bereit sind, CBD-Gummis in Ihre tägliche Routine aufzunehmen, SMOKO hat ein tolles Angebot zum Ausprobieren CBD-Gummis kostenlos - wenn Sie eine Flasche unserer CBD Oral Drops kaufen.


Holen Sie sich eine kostenlose Packung CBD-Gummis-Angebot von SMOKO CBD
Zurück zum Blog

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.