Kann das Rauchen elektronischer Zigaretten den Rauchern helfen, mit dem Rauchen aufzuhören? Das hört sich falsch an. E-Zigaretten sollten verboten werden, sagt eine lange Liste renommierter Anti-Tabak-Gruppen, darunter die American Cancer Society und die American Lung Association. Ein Bundesgericht hat jedoch die Bemühungen der FDA behindert, sie vom US-Markt fernzuhalten.

Inzwischen kaufen immer mehr Amerikaner E-Zigaretten. Laut einer neuen Umfrage von Michael B. Siegel, MD, MPH von der Boston University School of Public Health, haben viele von ihnen die Nikotinverdampfer benutzt, um das Rauchen von echten Zigaretten aufzugeben.

"Wenn Sie sich die Beweise ansehen, sind diese viel sicherer als herkömmliche Zigaretten - und sie sind für manche Menschen effektiv, wenn sie ihnen helfen, mit dem Rauchen aufzuhören", sagt Siegel gegenüber WebMD.

Siegel und Kollegen schickten Umfragen per E-Mail an 5,000-Erstkäufer von E-Zigaretten der Marke Blu. Antworten kamen von 222 (4.5%), von denen 216 angab, Raucher zu sein.

Sechs Monate nach dem Kauf sagten 31% dieser Raucher, dass sie mit dem Rauchen aufgehört hätten, und zwei Drittel von ihnen gaben an, dass sie die Anzahl der Zigaretten, die sie rauchten, reduzieren würden. Ein Drittel derjenigen, die mit dem Rauchen aufgehört hatten, gab auch die Verwendung von E-Zigaretten auf.

Das sind ziemlich beeindruckende Zahlen, da nur etwa 18% der Raucher, die aufgegeben haben, dies für mindestens sechs Monate tun. Siegel stellt jedoch fest, dass eine solche Umfrage nichts beweist. Alles, was es tun kann, ist ein Hinweis darauf, dass E-Zigaretten vielleicht, nur vielleicht, etwas Gutes bewirken können.

Der Experte für Tabakpolitik Michel Eriksen, ScD, Direktor des Instituts für öffentliche Gesundheit der Georgia State University, stimmt in diesem Punkt mit Siegel überein. Eriksen, der nicht an der Siegel-Studie beteiligt war, war früher Direktor des CDC-Büros für Rauchen und Gesundheit.

Es könnte Wert haben. "Das Potenzial von elektronischen Zigaretten, die bei der Raucherentwöhnung hilfreich sind, ist real, aber noch nicht gesichert", sagt Eriksen.

Was sie brauchen, ist der Nachweis strenger Studien, sagt Siegel. Beweisen Sie, dass E-Zigaretten wirklich helfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Und der Beweis, dass E-Zigaretten sicher als Raucherentwöhnungsgerät verwendet werden können.

Das scheint einfach genug zu sein. Aber die seltsame rechtliche Schwäche der E-Zigaretten trübt beide Fragen.

FDA frustriert beim Verbot von E-Zigaretten

E-Zigaretten verwenden eine batteriebetriebene Heizung, um flüssiges Nikotin und Aroma aus einer kleinen Patrone zu verdampfen. Um den Dampf sichtbar zu machen, geben die Kartuschen auch Propylenglycol (PEG) ab, das üblicherweise für Theaterrauch verwendet wird. Benutzer blasen oder atmen den Dampf aus einem Mundstück.

Für fast alle hört sich das nach einem Gerät zur Abgabe von Nikotin an. Da das Nikotin letztendlich aus Tabakfabriken stammt, hat ein Bundesgericht entschieden, dass E-Zigaretten - rechtlich gesehen - Tabakerzeugnisse sind und keine Nikotinabgabegeräte.

Da es sich bei Tabakprodukten um Tabakerzeugnisse handelt, fehlt der FDA die Befugnis, E-Zigaretten als Arzneimittel oder Gerät zu regulieren, solange sie ohne therapeutische Wirkung in den Verkehr gebracht werden.

Wir sind so sicher, dass Sie lieben werden SMOKO, können Sie eine versuchen SMOKO E-Zigarette Starter Kit für KOSTENLOSER* (zahlen Sie einfach das UK-Porto und die Verpackung) - KLICKEN SIE HIER. erhalten Sie Ihr E-Zigarette Starter Kit GRATIS!

Über uns SMOKO Premium E-Zigaretten

SMOKO Premium Electronic Cigarettes ist die führende britische E-Zigarettenmarke. Seit 4 vor Jahren gestartet, SMOKO hat dazu beigetragen, dass nicht mehr als 85,000,000-Zigaretten geraucht werden, und es hat unseren Kunden geholfen, über 32,500,000 £ zusätzlich verfügbares Einkommen zu sparen.

SMOKO E-Zigaretten enthalten nur die hochwertigsten Inhaltsstoffe mit pharmazeutischer Qualität, die alle in Großbritannien hergestellt werden. Die meisten E-Zigaretten-Marken, die in Lebensmittelgeschäften, Convenience-Stores, Tankstellen und im Internet verkauft werden, verwenden Zutaten aus chinesischer Herstellung.

SMOKO Elektronische Zigaretten enthalten nur 4-Bestandteile gegenüber den bekannten 4,000-Chemikalien und 50-Karzinogenen, die in herkömmlichen Zigaretten vorkommen.

SMOKO - Erstaunlicher Geschmack, realistisches Rauchgefühl und Qualität, der Sie vertrauen können.

Den ganzen Artikel lesen http://www.webmd.com/smoking-cessation/news/20110208/survey-e-cigarettes-may-help-smokers-quit

Bildquelle: Mike Mozart

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen
x

Willkommen im Loyalty Points Demo Store :-)

Melden Sie sich an und erhalten Sie 5000-Punkte, um sie in unserem Shop zu testen.

Verdienen und einlösen SMOKO Credits

$1
Verdient dich
5
$1
Macht sich bereit,
1000

Möglichkeiten, die Sie verdienen können

  • Produkterwerb
  • Werben Sie einen Freund
  • In sozialen Netzwerken teilen

Erfahren Sie mehr über unser Programm