Die geschäftliche Seite der Tabakindustrie kann wie ein dunkler Ort erscheinen, und die Unternehmen verdienen jedes Jahr Milliarden von Zigaretten. Es kann jedoch Licht am Ende des Tunnels sein.

Vor kurzem gab eine große Gruppe von Anlegern im Wert von 3.8 Trillion bekannt, dass sie nicht länger in Tabak investieren würden.

Der Grund? Die menschlichen Kosten.

Wir alle wissen, wie schrecklich das Rauchen für Sie ist und wie es die größte vermeidbare Todesursache der Welt ist. Aber bis jetzt ist das für die Geschäftswelt nicht von Belang.

Wer sind Sie?

AXA, Calpers, Scor, AMP Capital und andere Unternehmen 50 haben eine Gruppe gebildet, die darauf abzielt, das Bewusstsein zu schärfen und die Unternehmen dazu anzuregen, nicht in Tabakunternehmen zu investieren.

Sie kündigten an, nicht mehr in Tabakunternehmen zu investieren und ihre Aktien so schnell wie möglich zu verkaufen. Wie alle zusammen sind sie über $ 3.8 wert Billion, das ist nichts zum Niesen.

In ihrer Erklärung verpflichteten sie sich, "die von Regierungen auf der ganzen Welt ergriffenen Tabakkontrollmaßnahmen offen zu unterstützen".

Sie kündigten dies an, um den Weltnichtrauchertag zu unterstützen, und dass sie helfen wollen, "die gesundheitlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen von Tabak anzugehen".

Ehrlich gesagt ist es an der Zeit, dass sich die großen Investmentgesellschaften verändert haben, um den modernen Verantwortlichkeiten Rechnung zu tragen. Ob es darum geht, erneuerbare Ressourcen zu unterstützen oder in nachhaltige Forstwirtschaft zu investieren.

Ist das wichtig?

Für das Pessimistische scheint das wie ein hinterhältiger Geschäftszug mit etwas PR-Spin zu sein. Immerhin kann die Tabakindustrie nicht so rentabel sein, dass sie mehr als die Hälfte ihrer langfristigen Nutzer tötet!

Leider stimmt das nicht.

Tabak ist in der Tat immer noch eine der besten Investitionen, in die Sie investieren können. Seit dem Ersten Weltkrieg 2.

Beispielsweise zeigte der Index der Bloomberg-Tabakproduzenten (der den Preis von Aktien von Tabakunternehmen misst), dass Tabakaktien von 2009 um 351% gestiegen sind!

Dan Caplinger von The Motley Fool (ein Finanzdienstleistungsunternehmen) schrieb: "Zu Beginn eines neuen Jahres gibt es Gründe zu der Annahme, dass 2017 ein großartiges Jahr für Investitionen in Tabakvorräte sein könnte."

Aus rein geschäftlicher Sicht kann man sagen, Investitionen in Tabak sind eine großartige Idee. Diese Ankündigung ist dann wichtig, da sie zeigt, wie sich die Einstellungen langsam ändern.

Tatsächlich ist dies Teil einer größeren Bewegung in der Finanzbranche. Es wird als ethisches und verantwortungsbewusstes Investieren bezeichnet und ist in den letzten Jahren langsam populär geworden.

Wird sich etwas ändern?

Das Ende von Big Tobacco könnte jedoch länger dauern, als viele von uns hoffen.

In 2014 machte die Tabakindustrie $ 744 Milliarden, und diese Zahl wird voraussichtlich wachsen.

Mit solchen Schritten und neuen Gesetzen wie der EU TPD Gesetze, die in diesem Jahr in Kraft getreten sind, versuchen die Entscheidungsträger, etwas zu bewirken.

Es ist vielleicht nicht die explosivste Ankündigung, aber dies könnte wirklich der Anfang vom Ende für Tabak sein.

Wenn Sie Teil der Lösung sein möchten, wird der Wechsel zu einer unabhängigen E-Zigaretten-Marke aufhören, die Kassen von Big Tobacco zu säumen, und Sie sparen noch mehr Geld!

Also, wenn Sie den Schalter machen wollen, geben Sie eine von Unsere Starter-Kits probieren, besuchen Sie unsere Website und erfahren Sie, was E-Zigaretten für Sie tun können.

Über uns SMOKO Premium E-Zigaretten

SMOKO Premium Electronic Cigarettes ist die führende britische E-Zigarettenmarke. Seit dem Start in 2012, SMOKO hat dazu beigetragen, die Verwendung von 100,000,000-Zigaretten zu verhindern. Wir haben unseren Kunden geholfen, mehr als £ 32,500,000 an zusätzlich verfügbarem Einkommen zu sparen.

SMOKO E-Zigaretten enthalten nur die hochwertigsten Inhaltsstoffe in pharmazeutischer Qualität. Welche wurden in Großbritannien hergestellt! Die meisten E-Zigaretten-Marken, die in Lebensmittelgeschäften, Convenience-Stores, Tankstellen und im Internet verkauft werden, verwenden Zutaten aus chinesischer Herstellung.

SMOKO Elektronische Zigaretten enthalten nur 4-Bestandteile gegenüber den bekannten 4,000-Chemikalien und 50-Karzinogenen, die in herkömmlichen Zigaretten vorkommen.

SMOKO - Erstaunlicher Geschmack, realistisches Rauchgefühl und Qualität, auf die Sie 4 vertrauen können

Photo by Stephen Hocking on Unsplash

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen
x

Willkommen im Loyalty Points Demo Store :-)

Melden Sie sich an und erhalten Sie 5000-Punkte, um sie in unserem Shop zu testen.

Verdienen und einlösen SMOKO Credits

$1
Verdient dich
5
$1
Macht sich bereit,
1000

Möglichkeiten, die Sie verdienen können

  • Produkterwerb
  • Werben Sie einen Freund
  • In sozialen Netzwerken teilen

Erfahren Sie mehr über unser Programm