SIE WOLLEN AUFHÖREN – WARUM NICHT EIN KOSTENLOSES VAPE ODER E-CIG STARTER KIT PROBIEREN*

BESTE EINWEG-VAPE: ENTHÜLLUNG DER TOP-PICKS!

BESTE EINWEG-VAPE: ENTHÜLLUNG DER TOP-PICKS!

Inhaltsverzeichnis

Was ist das beste Nicht-Einweg-vape?

Bestimmung der beste Nicht-Einweg-vape hängt von individuellen Vorlieben, Bedürfnissen und Prioritäten ab. Allerdings können mehrere Faktoren den Auswahlprozess leiten. Funktionen wie Benutzerfreundlichkeit, einstellbare Wattzahl, Temperaturregelung und Kompatibilität mit verschiedenen Spulentypen und E-Liquid-Formulierungen tragen zu einem anpassbaren Dampferlebnis bei.

Pod-Systeme wie das SMOKO VAPE POD sind aufgrund ihrer kompakten Größe, Benutzerfreundlichkeit und zuverlässigen Leistung eine beliebte Wahl. Für diejenigen, die sich für fortgeschrittenere Setups interessieren, bieten Box-Mods und Sub-Ohm-Tanks größere Anpassungsmöglichkeiten und Cloud-Produktion. Letztendlich ist das beste Nicht-Einweg-vape ist eines, das die spezifischen Bedürfnisse des Benutzers erfüllt, sei es in Bezug auf Tragbarkeit, Akkulaufzeit, Geschmacksproduktion oder Anpassungsoptionen, und ein zufriedenstellendes und angenehmes Erlebnis bietet angenehmes Dampferlebnis.

Was sind E-Zigaretten?

E-Zigaretten, kurz für elektronische Zigarettensind batteriebetriebene Geräte, die das Erlebnis des Rauchens von Tabakzigaretten ohne die Verbrennung von Tabak simulieren sollen – sie wurden als weniger schädlich konzipiert Alternative zur Zigarettes, und Public Health England's Überprüfung der Beweise kamen zu dem Schluss, dass E-Zigaretten mindestens 95 % weniger schädlich sind als herkömmliche Zigaretten. Sie funktionieren durch Erhitzen einer flüssigen Lösung, die als E-Liquid oder Vape-Saft bekannt ist und typischerweise Nikotin, Aromen und andere Zusatzstoffe enthält. Wenn die Flüssigkeit erhitzt wird, entsteht Dampf, den der Benutzer einatmet, daher der Begriff „Dampfen“.

E-Zigaretten bestehen aus einem interne Batterie, einen Zerstäuber oder ein Heizelement und eine Kartusche oder einen Tank zur Aufnahme des E-Liquids. Es gibt sie in verschiedenen Formen und Größen, von schlank bis elegant vape Stifts zu größeren, anpassbareren Vapes, die als „Mods“ bekannt sind. E-Zigaretten erfreuen sich als Alternative zum herkömmlichen Rauchen zunehmender Beliebtheit. Sie bieten Rauchern eine weniger schädliche Möglichkeit, ihr Verlangen nach Nikotin zu stillen, und ermöglichen es den Nutzern, ihre Nikotinaufnahme zu kontrollieren und aus einer Auswahl zu wählen große Auswahl von Aromen.

Was sind Einweg-Vapes?

Einweg-Vape Kits sind elektronische Einwegzigaretten kompaktes, vorgefülltes GerätEs ist so konzipiert, dass es entsorgt werden kann, sobald das E-Liquid aufgebraucht ist oder die eingebauten Batterien leer sind. Diese kompakten Geräte erfordern in der Regel keine Wartung oder Nachfüllung und sind daher ein Muss bequeme Option und einfach zu bedienen.

Einweg E-Zigaretten werden oft durch einen Zug aktiviert, das heißt, sie werden aktiviert, wenn der Benutzer am Mundstück inhaliert, sodass keine Knöpfe oder Schalter erforderlich sind. Es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Nikotinstärkes, um unterschiedlichen Vorlieben gerecht zu werden. Einweg-VapeE-Zigaretten erfreuen sich aufgrund ihrer Einfachheit und Tragbarkeit großer Beliebtheit und ermöglichen es Benutzern, das Dampfen zu genießen, ohne größere Geräte mit sich herumtragen oder Tanks nachfüllen zu müssen. Ihr Einwegcharakter trägt jedoch zu Umweltbedenken in Bezug auf Elektroschrott und Nachhaltigkeit bei.

Was ist in einem Einweg-Vape?

Der Inhalt von a Einweg-vape bestehen typischerweise aus wenigen Schlüsselkomponenten. Erstens gibt es die E-Liquid, eine Mischung aus Propylenglykol (PG), pflanzlichem Glycerin (VG), Nikotin und Aromen. Als Basisflüssigkeiten dienen Propylenglykol und pflanzliches Glycerin, die beim Erhitzen verdampfen und so das Aerosol erzeugen, das der Anwender einatmet. Nikotin, das oft aus Tabak gewonnen wird, wird hinzugefügt, um den darin enthaltenen Suchtfaktor bereitzustellen traditionelle ZigaretteS. Aromen gibt es in a große Auswahl Die Auswahl reicht von Frucht- und Dessertaromen bis hin zu Menthol- und Tabakmischungen und bietet den Benutzern eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen.

Zusätzlich Einweg-vapes enthalten ein Heizelement, typischerweise eine Spule oder einen Zerstäuber, das aktiviert wird, wenn der Benutzer am Mundstück inhaliert. Schließlich wird das Gerät von einer kleinen Batterie angetrieben, die das E-Liquid erhitzt und den Verdampfungsprozess antreibt. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Komponenten zwar im Allgemeinen ähnlich sind Einweg-vapes, die spezifischen Formulierungen und verwendeten Materialien können je nach Marke und Produkt variieren.

Wie funktioniert ein Vape – das SMOKO VAPE

Wie lange dauert ein Einweg-vape zuletzt?

Die Lebensdauer von a Einweg-vape hängt typischerweise von Faktoren wie der Häufigkeit der Nutzung, der Inhalationsdauer usw. ab Batteriekapazität. Im Durchschnitt a Einweg-vape kann zwischen ein paar hundert und über tausend dauern Züge pro Gerät, was etwa ein bis drei Tagen mäßiger Nutzung für den durchschnittlichen Dampfer entspricht. Bei intensiven Nutzern kann es jedoch sein, dass E-Liquid und Akku schneller entladen werden, was zu einer kürzeren Lebensdauer führt. Zusätzlich, Einweg-vapeE-Zigaretten mit größerer Batteriekapazität oder größerem E-Liquid-Volumen halten möglicherweise länger als E-Zigaretten mit geringerer Kapazität. Sobald die E-Flüssigkeit aufgebraucht ist oder der Akku leer ist, wird die Einweg-vape wird entsorgt und durch ein neues Gerät ersetzt. Es ist wichtig zu beachten, dass die individuellen Erfahrungen variieren können und auch Faktoren wie Temperatur, Lagerbedingungen und Gerätequalität die Langlebigkeit eines Geräts beeinflussen können Einweg-vape. Im Vereinigten Königreich sind Einwegartikel auf beschränkt 2 ml Vapussaft, was einem Maximum von rund 600 entspricht Züge pro Gerät.

Was sind die besten Einweg-vape Marken?

Das Beste ermitteln Einweg-vape Marken erfordert die Berücksichtigung von Faktoren wie Geschmacksvielfalt, Nikotinstärke Optionen, Gerätezuverlässigkeit und allgemeine Benutzerzufriedenheit. Einige der Top Einweg-vape Marken gehören Puffbar, NJOY und VUSE.

Puffbar ist bekannt für seine umfangreiche Geschmacksvielfalts und schlankes Design, das Benutzern eine bietet große Auswahl Auswahl an Optionen, die ihren Geschmackspräferenzen entsprechen. NJOY ist für seine zuverlässige Leistung und gleichmäßige Dampfproduktion bekannt und bietet Benutzern ein zufriedenstellendes Dampferlebnis. VUSE-Angebote Einweg-vapeSie zeichnen sich durch eine hochwertige Konstruktion und eine lange Akkulaufzeit aus, was sie zu einer beliebten Wahl für Dampfer macht, die Wert auf Komfort und Zuverlässigkeit legen.

Letztendlich das Beste Einweg-vape Die jeweilige Marke kann je nach individuellen Vorlieben und Prioritäten variieren, diese Marken erhalten jedoch durchweg positives Feedback für ihre Qualitätsprodukte und ihr außergewöhnliches Geschmacksangebot.

Warum werden Einwegartikel verwendet? schönes Salz e-flüssig?

Einweg-Vape Kits werden häufig verwendet Nikotinsalz (schönes Salz) E-Liquid aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften, die auf die Bedürfnisse und Vorlieben der Benutzer eingehen. Nikotinsalz E-Liquid enthält eine Form von Nikotin, die natürlicherweise in Tabakblättern vorkommt und für ein sanfteres Dampferlebnis sorgt. Nikotinsalz ermöglicht die Verwendung höherer Nikotinkonzentrationen ohne die aggressive Wirkung Halsschlag Wird typischerweise mit herkömmlichen Freebase-E-Liquids mit Nikotin in Verbindung gebracht. Das macht sEinweg-Vapes mit schönes Salz e-Flüssigkeit ist eine ideale Wahl für Raucher, die das Gefühl des Rauchens nachahmen und gleichzeitig ihre Abhängigkeit von brennbaren Tabakprodukten verringern möchten.

Zusätzlich schönes Salz e-Flüssigkeit liefert potenziell einen schnelleren Nikotinstoß und dämmt effektiv das Verlangen, was für Benutzer, die eine schnelle und effiziente Methode zur Nikotinverabreichung suchen, von Vorteil sein kann. Insgesamt ist die Verwendung von schönes Salz e-Flüssigkeit drin Einweg-vapes verbessert das Benutzererlebnis durch eine reibungslose Bereitstellung Halsschlag, schnellere Nikotinaufnahme und höhere Nikotinkonzentrationen, was sie zu einer beliebten Wahl für Personen macht, die eine bequeme und wirksame Alternative suchen traditionelle Zigarettes.

Welche Vapes halten am längsten?

Die Bestimmung, welche E-Zigaretten am längsten halten, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Art des Geräts, seiner Bauqualität, der Batteriekapazität und den Nutzungsgewohnheiten. Im Allgemeinen halten wiederaufladbare E-Zigaretten, insbesondere solche mit größerer Batteriekapazität und robuster Konstruktion, länger Einweg-vapeS. Pod-Systeme und vape Mods mit austauschbaren Spulen und nachfüllbaren Tanks bieten Langlebigkeit, da sie bei richtiger Pflege über einen längeren Zeitraum gewartet und verwendet werden können.

Darüber hinaus können E-Zigaretten mit höherer Akkukapazität in der Regel längere Nutzungszeiten zwischen den Ladevorgängen ermöglichen. Aber auch das Nutzerverhalten spielt eine wesentliche Rolle; Häufiges Dampfen und hoher Wattverbrauch können die Batterien schneller entladen. Letztendlich müssen bei der Auswahl eines E-Zigarettens, der am längsten hält, die individuellen Vorlieben, Nutzungsgewohnheiten und die spezifischen Eigenschaften des Geräts berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass es den eigenen Anforderungen an Haltbarkeit und Langlebigkeit entspricht.

Einweg-Vape-Sortiment

Warum sind Einweg-VapeIst es so stark?

Einweg-Vapes werden aufgrund mehrerer Faktoren oft als stark wahrgenommen. Ein wichtiger Aspekt ist ihr High Nikotingehalt, das das Gefühl des Rauchens nachahmen soll traditionelle Zigarette und das Verlangen nach Nikotin effektiv stillen. Viele Wegwerf- Außerhalb des Vereinigten Königreichs erhältliche Geräte enthalten im Vergleich zu anderen E-Zigaretten-Geräten einen deutlich höheren Nikotingehalt, was sie besonders wirksam für Benutzer macht, die einen starken Nikotinstoß suchen.

Darüber hinaus ist die Einfachheit von Einweg-vapes ermöglichen mit ihren zugaktivierten Mechanismen und vorgefüllten Kartuschen eine gleichmäßige und konzentrierte Abgabe von Nikotin bei jedem Zug. Diese Einfachheit bedeutet auch, dass weniger Anpassungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen, was zu einem standardisierten, leistungsstarken Dampferlebnis für verschiedene Marken und Modelle führt. Es ist jedoch wichtig, dass Benutzer auf ihren Nikotinkonsum achten und eine entsprechende Auswahl treffen Einweg-vapes mit Nikotinwerten, die ihren individuellen Vorlieben und Toleranzniveaus entsprechen.

Die Probleme mit Einweg-Vapes

Einweg-Vapes sind zwar praktisch und beliebt, bringen aber eine ganze Reihe von Problemen mit sich. Ein wesentliches Problem sind ihre Auswirkungen auf die Umwelt. Als Einweggeräte Einweg-vapes tragen zum Elektroschrott beiDies erhöht die ohnehin schon erhebliche Belastung für Deponien und Ökosysteme. Der Einweg-vape Batterien und elektronische Komponenten in Einwegartikeln können gefährliche Materialien enthalten, die bei unsachgemäßer Entsorgung ein Risiko für die Umwelt darstellen. Darüber hinaus ist der Herstellungsprozess von Einweg-vapes verbraucht Ressourcen und Energie, was die Umweltbedenken zusätzlich verschärft.

Ein weiteres Problem ist die mangelnde Kontrolle über Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Da eine Vielzahl von Marken den Markt überschwemmen, einige Einweg-vapes können aus minderwertigen Materialien hergestellt werden oder es mangelt an angemessenen Qualitätskontrollmaßnahmen, was möglicherweise zu Sicherheitsrisiken für Benutzer führt – dies wird durch in Großbritannien durchgeführte Tests belegt, bei denen viele dieser Produkte festgestellt wurden Einweg-vape Marken mehr E-Liquid enthielt als die gesetzliche Höchstmenge von 2 ml. Darüber hinaus führt der Wegwerfcharakter dieser E-Zigaretten auf lange Sicht oft zu höheren Gesamtkosten im Vergleich zu wiederaufladbaren Geräten, da Benutzer ständig neue Einheiten kaufen, anstatt in ein wiederverwendbares System zu investieren. Diese Probleme unterstreichen die Notwendigkeit einer stärkeren Sensibilisierung und Regulierung im Einweg-vape Die Industrie muss sich mit ökologischer Nachhaltigkeit befassen und die Sicherheit der Verbraucher gewährleisten.

Die Vorteile eines wiederaufladbaren Vape

Wiederaufladbare E-Zigaretten bieten gegenüber Einweg-Verdampfern mehrere Vorteile, was sie für viele Benutzer zu einer attraktiven Wahl macht. Einer der Hauptvorteile ist Kosteneffektivität auf lange Sicht. Während E-Zigaretten mit einem Akku Obwohl die Anfangsinvestition zwar höher ist, können Benutzer im Laufe der Zeit Geld sparen, da sie nur E-Liquids und Ersatzspulen kaufen müssen, anstatt ständig neue zu kaufen Einweggeräts.

Darüber hinaus bieten wiederaufladbare E-Zigaretten Benutzern bessere Kontroll- und Anpassungsmöglichkeiten. Mit nachfüllbaren oder vorgefüllten Tanks und manchmal einstellbaren Watteinstellungen können Benutzer ihr Dampferlebnis von Anfang an an ihre Vorlieben anpassen riesige Auswahl an Geschmacksrichtungen und Auswahl an Nikotinstärkes des E-Liquids zur Intensität der Dampfproduktion. Darüber hinaus sind wiederaufladbare E-Zigaretten umweltfreundlicher, da sie im Vergleich zu Einweg-Verdampfern weniger Elektroschrott erzeugen. Durch die Investition in einen wiederaufladbaren Verdampfer können Benutzer ein nachhaltigeres Dampferlebnis genießen und gleichzeitig die damit verbundene Flexibilität und Kosteneinsparung genießen.

Was sind die Vorteile eines nachfüllbaren Vape Pods?

Nachfüllbare Vape-Pods bieten mehrere Vorteile, die sie zu einer großartigen Wahl für Dampfer machen. Mit nachfüllbaren Pods haben Benutzer die Freiheit, aus einer Vielzahl von E-Liquids zu wählen, darunter auch verschiedene Geschmacksrichtungen. Nikotinstärkes, und VG/PG-Verhältnisse, sodass sie ihr Dampferlebnis an ihre Vorlieben anpassen können. Darüber hinaus sind nachfüllbare Vape-Pods im Vergleich zu Einweg-Alternativen umweltfreundlicher, da sie weniger Abfall produzieren. Durch das Nachfüllen der Pods mit E-Liquid, anstatt sie nach einmaligem Gebrauch wegzuwerfen, reduzieren Benutzer die Menge an erzeugtem Plastik- und Elektronikmüll. Auf lange Sicht sind nachfüllbare Pods tendenziell auch kostengünstiger, da Benutzer Geld sparen können, indem sie E-Liquid in großen Mengen kaufen, anstatt ständig Einweg-Pods zu kaufen. Insgesamt bieten nachfüllbare Vape-Pods Vielseitigkeit, Nachhaltigkeit und Kosteneinsparungen, was sie zu einer attraktiven Option für Dampfer macht, die ein anpassbares und umweltfreundliches Dampferlebnis suchen.

Nachfüllbarer Vape

 

Was lernen muss die der Preis von Einweg-vapes im Vergleich zu wiederaufladbaren E-Zigaretten?

Beim Kostenvergleich Einweg-vapeBei wiederaufladbaren E-Zigaretten ist es wichtig, sowohl die kurzfristigen als auch die langfristigen Kosten zu berücksichtigen. Einweg-Vapes haben in der Regel geringere Vorabkosten, da sie als Einzelgeräte gekauft werden und kein zusätzliches Zubehör wie Ladegeräte oder Ersatzspulen erfordern.

Allerdings sind die Kosten für Einweg-vapeDie Kosten summieren sich mit der Zeit, da Benutzer ständig neue Geräte kaufen müssen, sobald das E-Liquid aufgebraucht ist oder die Batterielebensdauer abgelaufen ist. Im Gegensatz dazu können bei wiederaufladbaren E-Zigaretten aufgrund des Kaufs des Geräts selbst und des erforderlichen Zubehörs höhere Anfangsinvestitionen anfallen. Dennoch bieten sie langfristige Kosteneinsparungen, da Benutzer nur E-Liquids und gelegentlich Ersatzspulen oder -pods kaufen müssen. Bei richtiger Wartung und Pflege können wiederaufladbare E-Zigaretten über einen längeren Zeitraum halten und stellen auf lange Sicht eine wirtschaftlichere E-Zigaretten-Lösung dar Einweg-vapes.

Warum sind Einweg-vapeWird es in Großbritannien verboten?

Es gab keine umfassende Einweg-vape Im Vereinigten Königreich ist die Verwendung von E-Zigaretten-Produkten noch verboten, es gab jedoch Diskussionen und Regulierungsmaßnahmen, die darauf abzielten, Bedenken hinsichtlich der Verwendung von E-Zigaretten-Produkten, insbesondere bei Jugendlichen, auszuräumen. Ein Grund für eine verstärkte Prüfung Einweg-vapeDas ist die potenzielle Attraktivität, die sie aufgrund ihres praktischen Einwegdesigns und ihrer geschmackvollen Optionen für minderjährige Benutzer haben.

In einigen Fällen wurden auch Bedenken hinsichtlich des hohen Nikotingehalts geäußert Einweg-vapes, die bei jungen Menschen zur Nikotinsucht beitragen könnten. Regulierungsbehörden wie die Medicines and Healthcare Products Regulatory Agency (MHRA) und das Ministerium für Gesundheit und Soziales haben Maßnahmen geprüft, um den Zugang zu E-Zigaretten-Produkten einzuschränken, darunter mögliche Verbote, strengere Anforderungen zur Altersüberprüfung und Werbebeschränkungen. Ziel dieser Maßnahmen ist es, ein Gleichgewicht zwischen dem Schutz der öffentlichen Gesundheit, insbesondere junger Menschen, und der Unterstützung erwachsener Raucher beim Zugang zu weniger schädlichen Alternativen zu brennbaren Tabakprodukten zu schaffen.

Das andere Hauptproblem bei Einwegartikeln ist die Umweltbelastung. Derzeit wird auf etwa 5 Millionen geschätzt Einweg-vapeIm Vereinigten Königreich werden jede Woche Batterien weggeworfen, und die Einführung von Einwegartikeln hat aufgrund der darin enthaltenen internen Batterien zu einer Zunahme von Bränden in Abfallentsorgungszentren geführt Einweg-vapeS. Diese Gründe tragen alle zur Umsetzung eines bei Verbot von Einweg-E-Zigaretten soll 2025 in Kraft treten.

Die besten Vape Pods Großbritanniens

Bei der Ermittlung der besten Vape-Pods auf dem britischen Markt müssen verschiedene Faktoren wie Leistung, Zuverlässigkeit und Benutzerzufriedenheit berücksichtigt werden. Faktoren wie Benutzerfreundlichkeit, Akkulaufzeit usw Geschmacksoptions sind entscheidende Überlegungen bei der Bewertung der besten Vape-Pods. Darüber hinaus ist die Kompatibilität mit a große Auswahl Die Anzahl der E-Liquids und die Verfügbarkeit von Ersatz-Pods können das gesamte Benutzererlebnis beeinflussen. Benutzerrezensionen und Expertenmeinungen können auch wertvolle Einblicke in die besten derzeit in Großbritannien erhältlichen Vape-Pods liefern und Verbrauchern dabei helfen, fundierte Entscheidungen basierend auf ihren Vorlieben und Dampfbedürfnissen zu treffen.

At SMOKOsuchen, ist unsere vorgefüllte Kapsel Bereich, der VAPE-POD, verwendet wiederaufladbare Batterien, was sie zu einer besseren Wahl für umweltbewusste Dampfer macht. Der vorgefüllte KapselEs kommt mit 2 ml Vapussaft, die gesetzliche Höchstmenge für Großbritannien, und kann bei uns kostenlos recycelt werden! Unsere anderen wiederaufladbaren Vape Kit, der SMOKO E-ZigaretteEs sieht aus wie eine Zigarette und fühlt sich auch so an, was es zur idealen Wahl für Neueinsteiger macht, die mit dem Rauchen aufhören möchten. Beide Kits haben eine tolle Geschmacksauswahls und Multibuy-DealSo erhalten Sie den besten Preis für Nachfüllpackungen!

Beste Tabak-Vapes

Marken wie Naked 100, Halo und Black Note werden oft für ihre authentischen Tabakaromen gelobt, die dem Geschmack von Tabak sehr ähnlich sind traditionelle ZigaretteS. Diese E-Liquids zeichnen sich typischerweise durch eine Mischung aus reichhaltigen Tabaknoten mit einem Hauch von Süße oder Gewürzen aus und bieten eine zufriedenstellende Alternative für Raucher, die auf das Dampfen umsteigen. Faktoren wie Nikotinstärke und Halsschlag spielen auch eine entscheidende Rolle bei der Reproduktion des Rauchgefühls. Darüber hinaus tragen die Qualität der Inhaltsstoffe und der Verzicht auf aggressive chemische Zusätze zu einem geschmeidigen und geschmeidigen Ergebnis bei angenehmes Dampferlebnis.

At SMOKOZu unseren Tabakaromen gehören unsere Ursprünglicher Tabak, Virginia Drehtabak, Menthol, Havanna Zigarre und Goldtabak, die jeweils einen einzigartigen Tabakgeschmack bieten, der verschiedene verfügbare Tabakformen nachahmt.

Bestes Nicht Einweg-Vape: Enthüllung der Top-Picks – Fazit

Dass es wiederaufladbar ist, steht außer Frage Vape KitE-Zigaretten sind im Vergleich zu Einweg-Vapes eine bessere Wahl für die Umwelt. Obwohl sie möglicherweise ein paar zusätzliche Zubehörteile und Anschaffungskosten erfordern, erweisen sie sich auf lange Sicht als besser für Ihren Geldbeutel. Der Auswahl an Geschmacksrichtungens und Nikotinstärkes gibt es ebenso reichlich für wiederaufladbare Vape Kits, was sie zu einer besseren Wahl als Einwegartikel macht vape StiftWenn alle Dinge berücksichtigt werden.

Das SMOKO E-Zigarette und VAPE POD sind perfekte WahlEin Angebot für Raucher, die mit dem Rauchen aufhören möchten vorgefüllte Kapsels und wiederaufladbare Batterien für minimalen Aufwand bei maximaler Rücksichtnahme auf die Umwelt! Mit weiteren Beweisen von Cochrane E-Zigaretten sind wirksamer bei der Raucherentwöhnung Als bei herkömmlichen Formen des Nikotinersatzes wie Nikotinpflastern und -kaugummis gab es noch nie einen besseren Zeitpunkt, mit dem Rauchen aufzuhören und umzusteigen SMOKO

 

ÜBER DEN AUTOR

Geschrieben von Dan Overgage

Dan Overgage ist ein ehemaliger Raucher, der 10 Jahre lang geraucht hat, bis er Kunde von wurde SMOKO E-Zigaretten. Dan begann mit zu arbeiten SMOKO Vor 5 Jahren, nachdem ich erfolgreich aufgehört hatte, unsere zu verwenden E-Zigaretten Er arbeitet in unserem Kundenservice und leitet die Erstellung und Recherche unserer Inhalte mit einem starken Fokus auf alles, was mit der Raucherentwöhnung zu tun hat. Während seiner Amtszeit bei SMOKODan hat unzählige Blogs geschrieben und berät jeden Tag unzählige Kunden, um ihnen zu helfen, rauchfrei zu bleiben.

Zurück zum Blog
  • SMOKO VAPE POD STRATER-KIT

    Einfach im Einsatz

    Click + Vape-Technologie

    Realistische Rauchgefühl

    Mehr Vape Juice als andere führende Marken

    ERHALTEN SIE EIN VAPE POD STARTER KIT KOSTENLOS* WENN SIE EINE PACKUNG VAPE POD NACHFÜLLUNGEN KAUFEN

    CODE „FREE-VAPE-POD“ VERWENDEN

    REGELPREIS £30.98

    (SPAREN SIE £14.99)

    JETZT £ 10.99

    ERHALTEN SIE IHR KOSTENLOSES VAPE-POD-STARTER-KIT* 
  • SMOKO E-ZIGARETTENSTARTER-KIT

    Einfach im Einsatz

    Unser beliebtestes Design

    Realistische Rauchgefühl

    Großartig für Raucher, die die Gewohnheit loswerden möchten

    KOSTENLOSES E-ZIGARETTEN-STARTER-KIT* (wenn Sie eine Packung E-Zigaretten-Nachfüllpackungen kaufen)

    CODE "FREE-E-CIG" VERWENDEN

    REGELPREIS £19.98

    (SPAREN SIE £9.99)

    JETZT £ 9.99

    Holen Sie sich Ihr kostenloses E-Zigaretten-Starterkit* 
SMOKO E Zigaretten

JEDE ZIGARETTE, DIE SIE RAUCHEN, VERkürzt Ihr Leben um 11 Minuten

Rauchen ist für unsere Gesundheit am schädlichsten

In den letzten 5 Jahrzehnten haben Ärzte und Mediziner gesagt, dass das Rauchen von Zigaretten eines der schlimmsten Dinge für Ihre Gesundheit ist.

Über 80,000 Menschen sterben im Vereinigten Königreich jedes Jahr vorzeitig an den Folgen des Rauchens.

Es wurde festgestellt, dass Zigaretten über 14 Krebsarten verursachen können das Herzinfarktrisiko erhöhen und Schlaganfälle und führen zu schwächenden Atemproblemen wie COPD und Asthma.

Was das Rauchen mit Ihrem Körper macht
SMOKO E Zigaretten

Britische Ärzte empfehlen jetzt den Umstieg auf Dampfen

FÜHRENDE MEDIZINISCHE FACHKRÄFTE SIND SICH EINIG, DASS VERDAMPFEN 95 % WENIGER SCHÄDLICH IST ALS DAS RAUCHEN

Führende medizinische Gruppen und Forscher sind sich einig, dass "E-Zigaretten sind 95% weniger schädlich als Rauchen„Weil sie nicht das Gleiche haben Schädliche Chemikalien in Zigaretten.

Aus Public Health England, Cancer Research UK oder das Royal College of Midwives sind sich alle einig, dass alle erwachsenen Raucher sofort mit dem Rauchen aufhören oder eine gesündere Alternative wie das Dampfen finden sollten.

Einige medizinische Studien zeigen auch, dass Nikotin dabei helfen kann, Ihren Appetit zu kontrollieren – also Dampfen kann Ihnen beim Abnehmen helfen wie gut!

SMOKO E Zigaretten

MILLIONEN EX-RAUCHER AUF DER WELT HABEN MIT DEM VAPING MIT DEM RAUCHEN AUFGEGEBEN

Wir fingen an SMOKO E-Zigaretten vor über 10 Jahren, um erwachsenen Rauchern eine realistische und weniger schädliche Alternative zum Rauchen von Zigaretten zu bieten.

Im Laufe der Zeit haben wir Zehntausenden Rauchern in über 10 Ländern auf der ganzen Welt geholfen, endlich endgültig mit dem Rauchen aufzuhören! Und viele unserer Kunden waren sehr starke Raucher die es geschafft haben, aufzuhören!

SMOKO hat verhinderte, dass über 600,000,000 Zigaretten geraucht wurden und stoppen Sie jeden Tag 230,000 weitere!

SMOKO E Zigaretten

DIE BESTEN VAPES GROSSBRITANNIENS WERDEN IN GROSSBRITANNIEN HERGESTELLT

Viele der Einweg-Vapes In Convenience-Stores verkaufte Produkte verwenden in China hergestellte E-Liquids und Zutaten.

Hier sind SMOKO wir machen das ganz anders! Alle der vape Saft Wir verwenden in unseren Vaping-Produkten, die aus den hochwertigsten Zutaten und Aromen hergestellt werden Made in the UK. Das bedeutet, dass Sie die besten Vape-Kits in Großbritannien erhalten.

Wir verwenden Freebase-Nikotin – statt schöne Salze - in allen unseren E-Liquids, um ein realistischeres und stärkeres Rauchgefühl zu erzeugen Halsschlag. Wir haben auch eine große Auswahl an nikotinfreie E-Zigaretten!

SMOKO E-Zigaretten helfen erwachsenen Rauchern, erfolgreich mit dem Tabak aufzuhören

IST DAMPFEN SICHERER ALS RAUCHEN

Alle aktuellen Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das Dampfen viel sicherer ist als das Rauchen herkömmlicher Zigaretten. Es gibt nur sehr wenige Nebenwirkungen des Dampfens, über die Sie sich im Klaren sein sollten Symptome von zu viel Dampfen und wie Sie die Menge an Nikotin, die Sie konsumieren, kontrollieren können.

Aber ohne die 4,000 Chemikalien, Teer und Passivrauchen, die bei herkömmlichem Tabak vorkommen, ist das Dampfen bei weitem die bessere Wahl für einen gesünderen Lebensstil.

SMOKO E Zigaretten

Dampfen ist bis zu 80 % günstiger als Rauchen

In dieser Finanzkrise wird das Rauchen von Zigaretten für die meisten Familien unerschwinglich. Es besteht jedoch die falsche Vorstellung, dass Dampfen teuer sei.

Jedoch müssen auch Dampfen ist günstiger als Rauchen um bis zu 80 %. Ein Raucher, der eine Packung pro Tag raucht, kann im Vergleich zu herkömmlichem Tabak mit einer Ersparnis von 10 £ pro Tag rechnen.

Wenn Sie also bereit sind, ein Vermögen zu sparen, ist es an der Zeit, auf ein erschwingliches Modell umzusteigen vape or E-Zigarette