Was sind Nikotinsalze - ein Leitfaden für Dampfer

WAS SIND NIC SALTS? EIN VAPER-LEITFADEN ZU NIC SALT VAPE JUICE

*Update 2022 - Keine Lust, eigene Liquids zu mischen? Dann hören Sie mit dem Rauchen auf Neu SMOKO VAPE-POD! Ein vorgefüllter Vape im Pod-Stil, der unsere wohlschmeckenden, in Großbritannien hergestellten E-Liquids verwendet!
Wissen Sie, wie man Nic-Salze verwendet? Als Neuling in der verwirrenden Welt des Dampfens müssen Sie die verschiedenen verfügbaren Nikotinarten verstehen, um sich zurechtzufinden, wie Sie das beste Dampfstarter-Kit für das realistischste Dampferlebnis finden. Neben der großen Auswahl an verfügbaren Vape-Geräten und Pod-Systemen haben Sie dann die Wahl zwischen den vape Saft, Nikotingehalt und die Form von Nikotin. Daher kann es für einen Raucher, der nach einem einfachen Gerät sucht, das ihm beim Aufhören hilft, etwas überwältigend werden.
 
Im Vaper's Guide to Nic Salt Vape Juice werden wir die Dinge hoffentlich etwas klarer machen, Ihnen beibringen, wie Sie Nic Salts verwenden, wenn Sie möchten, und Ihnen die relevanten Informationen geben, die Ihnen helfen, die beste E-Zigarette für Sie zu finden!  
SMOKO's VAPE wurde von ecigclick als "Perfektes Vape-Kit für Leute, die aufhören wollen - 9.5 / 10" eingestuft


WAS SIND NICOTINE SALZ E FLÜSSIGKEITEN?

E-Liquids mit Nikotinsalz und E-Liquids mit freiem Nikotin liefern beide Nikotin in einem saubereres Dampfformat im Vergleich zum Rauchen herkömmlicher Zigaretten.

Nikotinsalz ist eine stärker verarbeitete Form von Nikotin, das aus dem Tabakblatt stammt und dann mit der chemischen Benzoesäure verbunden wird. Viele Vape-Unternehmen werden Sie glauben lassen, dass Nic Salt E-Liquids ein besseres Vaping-Erlebnis bieten, aber hier bei SMOKOsind wir uns nicht unbedingt einig. Es ist wichtig zu verstehen, warum Nic Salt Vape Saft zum ersten Mal populär wurde und warum.

Im Wesentlichen sorgen niedliche Salz- und Flüssigkeitsflüssigkeiten bei höheren Nikotinspiegeln für einen leichteren Halsschlag. Von Juul in den USA populär gemacht, wurden Nic Salze und Flüssigkeiten verwendet, um die Menge an Nikotin, die in eine E-Zigarette gegeben werden konnte, drastisch zu erhöhen, ohne dass der Hals für den Benutzer zu stark getroffen wurde. Unserer Meinung nach ist dies nicht intuitiv und gefährlich, wenn versucht wird, den Nikotinkonsum, den ein Raucher durch das Rauchen von Zigaretten erhalten würde, aufrechtzuerhalten und letztendlich zu reduzieren.

Zu dieser Zeit verwendeten die meisten E-Zigaretten E-Liquids mit 2.4 % Freebase-Nikotin, die einen realistischen Throat Hit lieferten. Juul wurde sehr beliebt mit ihren Nic Salt Pod Kits, die eine massive Nikotinstärke von 5.5% hatten. Da Nikotinsalze den Throat Hit um etwa die Hälfte reduzieren, konnten sie die Nikotinmenge in ihren E-Zigaretten verdoppeln, was sie hypersüchtig machte. Unserer Meinung nach schafft der Halsschlag, den Sie mit einem Freebase-Nikotin erleben, eine natürliche Einschränkung wie viel nikotin Sie sollten konsumieren.  


WIE FUNKTIONIERT NIC SALTS?

Nic Salts wirken ähnlich wie Freebase-Nikotin, das Nikotin in Ihren Blutkreislauf abgibt, wenn Sie den Dampf in Ihre Lunge einatmen. Aber schöne Salze sind ein bisschen hinterhältig. Durch die Zugabe von Benzoesäure reduzieren Nic-Salze den Halsschlag und erhöhen gleichzeitig die Absorptionsrate des Nikotins in Ihrem System. Während viele Vape-Marken behaupten, dass Nic-Salze die Absorption des Nikotins in Ihr System beschleunigen, wirkt die Reduzierung des Halsschlags wie ein Trojanisches Pferd, wodurch die Nikotinmenge erhöht werden kann.

Im Wesentlichen bedeuten Nic-Salze, dass Sie schnell mehr Nikotin in Ihr System bekommen, ohne die physische Warnung vor einem zu starken Throat Hit. Wenn Sie sich vorstellen, 2 Zigaretten gleichzeitig rauchen zu können, sich aber nur so anfühlen, als würden Sie eine rauchen, dann können Sie allmählich verstehen, wie schlau die Verwendung von Nikotinsalzen ist mehr vom süchtig machenden Nikotin in Ihr System.  


WIE UNTERSCHEIDET SICH NIC SALTS VON FREEBASE NIC?

Nikotin-E-Liquid unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von Nikotin-E-Liquids mit freier Basis. Da Nic-Salze aus dem Nikotin im Tabakblatt gewonnen werden, wurde festgestellt, dass es in seiner natürlichen Form weniger schnell absorbiert wird. Also fügten Chemiker Benzoesäure hinzu, die hilft, die Absorptionsrate zu erhöhen. Nic Salt Vape Juice hat auch einen leichter Kehlschlag im Vergleich zu Freebase Nic E-Liquids.

Freebase-Nikotin (die Art von Nikotin, in der wir verwenden SMOKObeliebte E-Zigaretten- und VAPE-Starter-Kits) erzeugt einen stärkeren Halsschlag, der unserer Meinung nach ein realistischeres Rauchgefühl reproduziert. Es ist dieser Halsschlag, nach dem ein traditioneller Zigarettenraucher sucht. Freebase-Nikotin wird im Vergleich zu Nic-Salzen auch weniger verarbeitet. Wenn Sie also nach einem natürlicheren und realistischeren Dampferlebnis suchen, ist die Verwendung einer E-Zigarette mit Freebase-Nikotin ein guter Ausgangspunkt.


WAS IST BESSER - NIC SALT ODER FREEBASE NICOTINE?


Die Frage, was besser ist – Nic Salt oder Freebase Nikotin – spaltet tendenziell die Meinungen der Dampfindustrie. Viele Vape-Marken, die die Menge an Nikotin, die Sie konsumieren, erhöhen möchten, werden vorschlagen, dass Nikotinsalze besser sind. Die Logik macht Sinn in den USA wo die Nikotinmenge, die Sie in eine E-Zigarette geben können, nicht reguliert ist (die meisten geschlossenen Nikotinsalzsysteme hätten eine Nikotinstärke von 5.5 % – DOPPELT DAS, WAS IN GROSSBRITANNIEN GESETZLICH ERLAUBT IST). Die Verwendung eines Nikotinsalz-E-Liquids ermöglicht es Vape-Unternehmen, den Nikotingehalt, den Sie konsumieren, mit demselben Throat-Hit zu verdoppeln.  

Dieselbe Logik funktioniert nicht in Großbritannien oder der EU, wo die in einem Vape zulässige Nikotinmenge gesetzlich auf maximal 2.0% begrenzt ist, wie in der EU beschrieben Europäische Kommission. Die Verwendung eines Nic-Salt-Vape-Safts mit einer Nikotinstärke von 1.8% hat die Zufriedenheit des Halses mit der Verwendung einer Nikotinstärke auf Basis von 0.9% Freebase. Wenn Sie also ein starker Raucher sind, der nach einem soliden und realistischen Halsschlag sucht und gleichzeitig in Großbritannien oder der EU einen starken Nikotinschlag erzielt, ist die Verwendung eines Freebase-Nikotin-Vape-Safts in einem kleineren Gerät viel befriedigender.

Auch hier sind wir sehr voreingenommen gegenüber Freebase-Nikotin bei SMOKO da wir glauben, dass die Reduzierung des Kehlkopfschlags mehr Nikotin in Ihren Körper schlüpfen lässt vape ist kontraproduktiv und könnte sogar zu einer starken Nikotinsucht führen, wie sie auf dem US-Markt zu sehen ist.


WAS SIND DIE VORTEILE VON NIC SALTS?

Viele andere Marken werden die verschiedenen Vorteile von Nic-Salzen als glatter im Hals und schnellere Absorption loben. Wir sind nicht der gleichen Meinung. Die Situation, die in den USA durch einen hohen Nikotingehalt entsteht, kann glücklicherweise in Großbritannien oder der EU aufgrund des gesetzlich zulässigen maximalen Nikotingehalts in E-Zigaretten nicht wiederholt werden.

Derzeit ist in den USA die Einstellung zum Dampfen und E-Zigaretten als akzeptables Mittel zur Raucherentwöhnung ist sehr negativ. Der Verkauf von E-Zigaretten wurde in einigen Staaten verboten, aromatisierte E-Zigaretten wurden in vielen anderen Staaten verboten und laut Drugwatch.com ist ab dem 22. Juli 2020 der Verkauf von E-Zigaretten verboten. Juul ist das Herzstück von 758 Klagen aus den USA. Bedenken hinsichtlich der Dampfraten bei Jugendlichen und einer höheren Nikotinsucht stehen im Mittelpunkt vieler Anliegen der lokalen Landesregierungen.

Wegen dem Gesetze der Tabakproduktrichtlinie und Vorschriften in Großbritannien und der EU, die die Nikotinmenge in einem E-Liquid begrenzen, glauben wir, dass die Verbreitung von Nikotinsalzen nicht die gleiche Popularität erreichen wird. Freebase-Nikotin liefert einen großartigen Nikotin-Hit, um Ihr Verlangen zu stillen, wenn Sie zum ersten Mal mit dem gleichen realistischen Throat-Hit vom Rauchen zum Dampfen wechseln.  
Cancer Research UK sagen, dass E-Zigaretten besser sind als das Rauchen von Zigaretten

SIND NICOTINE SALT E-LIQUIDS SICHER?

Aus gesundheitlicher Sicht sprechen alle Beweise dafür, dass die Verwendung von Nic-Salz-E-Liquids sicher ist. Wie bereits erwähnt, ist die Verwendung von Nic-Salz-E-Liquids als Mittel zur Erhöhung der Nikotinkonzentration jedoch ein großes Gesundheits- und Sicherheitsproblem. Diese Situation hat in den USA einen Punkt erreicht, an dem die Zukunft von E-Zigaretten einem totalen Verbot bedenklich nahe kommt.

Alternativ dazu betrachten die führenden Gesundheits- und Mediziner in Großbritannien E-Zigaretten als eines der wirksamsten Mittel, um Menschen dabei zu helfen, mit dem Rauchen aufzuhören und die Raucherquote bei Erwachsenen zu senken. E-Zigaretten haben über 3 Millionen Menschen geholfen, mit dem Rauchen aufzuhören und rauchfrei zu leben.  Public Health England besagt, dass "E-Zigaretten sind mindestens 95% weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten".

Die Verwendung von E-Zigaretten ist so wichtig, um die durch Rauchen verursachten Krankheiten, die führende Wohltätigkeitsorganisation, zu reduzieren Cancer Research UK behaupten Sie jetzt das "Es gibt zunehmend Hinweise darauf, dass E-Zigaretten Menschen helfen können, das Rauchen zu reduzieren oder mit dem Rauchen aufzuhören.".

Der Unterschied in den Meinungen der beiden Nationen zur Wirksamkeit von E-Zigaretten als positiver Weg zur Raucherentwöhnung geht auf die gesetzlichen Bestimmungen über die Nikotinmenge zurück, unabhängig davon, ob Nic-Salze oder Freebase-Nikotin in E-Zigaretten zulässig sind.


WAS IST DIE RICHTIGE NIC-SALZSTÄRKE FÜR SIE?

Wenn Sie versuchen zu verstehen, welche richtige Salzstärke für Sie richtig ist, hängt dies davon ab, welche Art von Raucher Sie sind und wie viele Zigaretten Sie täglich rauchen. Für einen stärkeren Raucher in Großbritannien oder der EU benötigen Sie 1.8% oder 2.0% Nikotinstärke in Ihrem Vape-Kit. Wenn Sie ein leichter Raucher sind, möchten Sie möglicherweise auf eine Nikotinstärke von 1.5% fallen.

Abhängig von dem verwendeten Vape-Kit stellen Sie möglicherweise fest, dass die Salzstärken zu niedrig sind und Sie möglicherweise den gewohnten soliden Halsschlag verpassen. Also, wenn Sie eine anprobieren SMOKO E-Zigarette Starter Kit, ein stärkerer Raucher wird mit der 2.0% Nikotinstärke definitiv glücklich sein. Wenn Sie ein leichterer Raucher sind, können Sie a . bestellen Starter-Kit und probieren Sie dann die Nachfüllungen mit 1.8% oder 1.5% Nikotinstärke.


WAS IST DIE MAXIMALE NICOTINE-STÄRKE AUF NIC-SALZ-E-FLÜSSIGKEITEN?

Aufgrund der E-Zigaretten-Gesetze in Großbritannien und der EU beträgt die maximale Stärke von Nic Salt Vape-Saft, die Sie kaufen können, 2.0 %. Viele E-Liquid-Vape-Marken verkaufen eine maximale Stärke von 1.8% in ihren Nickelsalzen. Auch hier können Sie je nach verwendetem E-Zigaretten-Pod-Gerät Ihre vaping Erfahrung ist ein wenig enttäuschend aufgrund des Fehlens eines starken Kehlkopfschlags. Aber es ist ein Trial-and-Error-Ansatz, bis Sie denjenigen gefunden haben, der am besten zu Ihnen passt.


GESCHMACK NIC SALT E-LIQUID?

Dies ist ein Missverständnis, dass schöne Salze salzig schmecken würden. E-Liquids, die für ihr Nikotin schöne Salze verwenden, haben keinen salzigen Geschmack.   


Welche Art von Geräten ist für das Verdampfen von Nikotinsalzen geeignet?

E-Liquids, die Nic-Salze verwenden, eignen sich am besten für kleinere Pod-Kits mit geschlossenem System. Einige Hersteller von Vape-Kits verkaufen entweder geschlossene oder offene Hülsen. Ein geschlossener Vape Pod bedeutet, dass die E-Flüssigkeit bereits vorgefüllt und gebrauchsfertig ist. 

Mit offenen Vape-Pod-Kits kann der Benutzer seine E-Liquids mit schönem Salz selbst hinzufügen.
Aufgrund der hohen Leistung der Batterien wird nicht empfohlen, Nic Salts in Sub-OHM-Geräten zu verwenden. Die Verwendung eines Nic-Salzes in einem größeren offenen Sub-OHM-Vape-Gerät liefert viel zu viel Nikotin, als dass selbst der schwerste Vaper verwendet werden könnte.  

Wenn Sie ein erwachsener Raucher sind und mit dem Rauchen mit einem Dampf aufhören möchten, empfehlen wir ein geschlossenes System, das frei basierendes Nikotin für einen realistischen Halsschlag und ein zufriedenstellendes Dampferlebnis verwendet.
Die beste Zigarette, die Ihnen hilft, mit dem Rauchen aufzuhören

WAS SIND NIC SALTS - SCHLUSSFOLGERUNG EINES VAPER'S GUIDE

In diesem Vaper's Guide über Was sind Nic Salze? Wir haben die Unterschiede in den Nikotinsorten, was Nic Salze sind und einige der Vor- und Nachteile von Nikotinsalzen angesprochen. Unserer Meinung nach war die Verwendung von Nic-Salzen durch große US-Vaping-Marken nichts anderes als eine Möglichkeit, den Nikotinspiegel zu erhöhen und gleichzeitig den natürlichen „Halsschlag“ zu begrenzen, den Sie in einer Freebase-Nikotin-Vape-Flüssigkeit erleben würden.

Viele Vape- und E-Zigaretten-Unternehmen werden uns überhaupt nicht zustimmen, aber wir sind keine Anhänger. Seit wir vor über 9 Jahren angefangen haben, haben wir dazu beigetragen, den Konsum von über 275 Millionen Zigaretten zu verhindern, und Hunderte von erstaunlichen 5-Sterne-Kundenbewertungen von zufriedenen Kunden auf der ganzen Welt erhalten. Unsere Kunden haben nicht nur über 100 Millionen Pfund ihres hart verdienten Geldes durch das Aufsteigen in den Rauch gespart, sie leben auch nicht rauchfrei!

Wenn Sie also ein realistisches Raucherlebnis mit einem kleinen, aber effektiven Dampfgerät wünschen, das unzähligen Menschen geholfen hat, mit dem Rauchen aufzuhören, schauen Sie sich einige an Unsere erstaunlichen Angebote für E-Zigaretten- und Vape-Starter-Kits!

*2022 Update - Jetzt können Sie a cigalike E-Zigarette Starter-Kit KOSTENLOS* beim Kauf einer Nachfüllpackung für E-Zigaretten! (Eine pro Kunde)
SMOKO E-Zigaretten verwenden die hochwertigsten Aromen und Zutaten in unseren E-Liquids, die in Großbritannien hergestellt werden

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.