Wie Sie Lockdown verwenden können, um mit dem Rauchen aufzuhören

Unabhängig davon, ob Sie ein Schlüsselarbeiter sind oder sich während der gesamten Sperrung des Coronavirus selbst isolieren und sich Sorgen über Ihre Rauchgewohnheiten machen, ist dies möglicherweise der richtige Zeitpunkt, um über eine Alternative nachzudenken.

Sie kennen vielleicht bereits die gesundheitlichen und sozialen Probleme, die mit Ihrer Rauchgewohnheit verbunden sind, aber jetzt, da die meisten von uns im Griff sind, können sich die Probleme im Zusammenhang mit Zigaretten verschlimmern.

Deshalb möchten wir vorschlagen, in dieser Zeit etwas Positives zu tun, diese Gelegenheit zu nutzen, um endlich vom Rauchen abzuweichen und sich zum ersten Mal seit Jahren als Nichtraucher zu bezeichnen!


Kann das Aufhören mit dem Rauchen mir bei COVID-19 helfen?

Raucher sind im Allgemeinen eine Gruppe, die einem höheren Risiko durch Krankheiten und Viren ausgesetzt ist. Wenn Sie jedoch über das Aufhören nachgedacht haben, ist dies laut ASH möglicherweise genau der richtige Zeitpunkt (Aktion gegen Rauchen und Heide). Die britische Wohltätigkeitsorganisation, die sich darauf konzentriert, Menschen bei der Raucherentwöhnung zu helfen, hat während des Ausbruchs über das Rauchen gesprochen und versucht, so viele Raucher wie möglich dazu zu bringen, mit dem Rauchen aufzuhören.

Sie schlagen vor, dass wir uns darauf konzentrieren können, uns selbst und anderen zu helfen und schließlich mit dem Rauchen aufzuhören, während wir gezwungen sind, uns selbst zu zwingen.

Wie Sie vielleicht wissen, ist Rauchen eines der gefährlichsten Dinge, die Sie sich antun können, wobei zigarettenbedingte Todesfälle die Nummer 1 unter den vermeidbaren Mördern der Welt sind. Dies geschieht auf verschiedene Weise, aber eine der wichtigsten ist derzeit, dass einige der über 4000 Chemikalien im Tabak enthalten sind senken Sie Ihr Immunsystem.

Aber es ist nicht nur ASH, das darauf hindeutet, dass Raucher ihre Gewohnheit aufgeben, der Gesundheitsminister unterstützt dasselbe und sagt: "Es ist völlig klar, dass Rauchen die Auswirkungen eines Coronavirus verschlimmert. “

Dies liegt daran, dass Raucher mit viel größerer Wahrscheinlichkeit eine verringerte Lungenkapazität haben als der durchschnittliche Nichtraucher. Dies bedeutet, dass Raucher einem höheren Risiko für Krankheiten ausgesetzt sind, die die Lunge betreffen, wie Covid-19.

Durch das Rauchen erleichtern Sie nicht nur das Abfangen solcher Viren, sondern aufgrund der Chemikalien im Tabak ist Ihr Körper weniger in der Lage, diese zu bekämpfen. Wenn Sie heute aufhören, können Sie sich selbst und allen anderen helfen, indem Sie Ihre Chancen erhöhen, gesund zu bleiben.

Die gute Nachricht ist, dass bereits eine Raucherentwöhnung von nur 24 Stunden ausreichen kann, um mit dem Rauchen zu beginnen Heilung Ihrer Lunge.

Mit dem Rauchen aufzuhören hilft nicht nur sich selbst, sondern auch den Menschen in Ihrer Umgebung. Wie wir alle wissen, ist Rauch aus zweiter Hand schädlich für alle in unserer Nähe und kann ihre Gesundheit ernsthaft beeinträchtigen. Besonders jetzt, wo viele von uns ständig drinnen sind und keinen Zugang zu einem Außenbereich haben, wird Rauch aus zweiter Hand eine enorme Wirkung haben.

Das wird nicht einmal erwähnt Rauch aus dritter Hand, Das ist weniger bekannt, kann aber ein ernstes Problem für diejenigen sein, die viel drinnen bleiben. Zigarettenrauch und die über 4000 Chemikalien und über 50 Karzinogene, die sich dort befinden, können sich in Ihren Stoffen rund um das Haus festsetzen und danach wochenlang Giftstoffe und Karzinogene ausstrahlen. Da wir jetzt ständig mehr im Haus sind, steigt das Risiko von Schäden durch Rauch aus dritter Hand.

Aber wenn Sie schon einmal versucht haben, das Rauchen aufzugeben, und dies fehlgeschlagen ist, warum dann nicht E-Zigaretten probieren?

Vaping könnte in dieser Zeit genau das Richtige sein, da E-Zigaretten nicht nur zu 95% weniger schädlich sind als Zigaretten, sondern der Dampf aus zweiter Hand auch Ihren Mitmenschen keinen Schaden zufügt. ASH schlägt dasselbe vor und sagt, dass E-Zigaretten eine viel bessere Alternative als Zigaretten sind.

In der Tat in einem Q & A über Rauchen und Covid-19 Dr. Caitlin NotleyDer leitende Ermittler für die Entwicklung von Maßnahmen zur Raucherentwöhnung an der University of East Anglia sagte: "Die Menschen sollten ermutigt werden, auf Vaping umzusteigen, anstatt weiterhin Tabak zu rauchen. Es gibt keine Hinweise darauf, dass Vaping das Risiko einer Infektion oder des Fortschreitens zu schweren COVID-19-Erkrankungen erhöht."

Und wenn Sie schon einmal versucht haben, mit dem Rauchen aufzuhören und immer wieder versagen, kann das helfen. E-Zigaretten sind eine der besten Möglichkeiten, mit dem Rauchen aufzuhören. Studien haben gezeigt, dass eine E-Zigarette fast doppelt so effektiv ist wenn nicht mehrals Flecken oder Gummi.

Und obwohl die gesundheitlichen Auswirkungen der Umstellung auf E-Zigaretten derzeit vielleicht das wichtigste Problem sind, können dies auch E-Zigaretten Sparen Sie langfristig Töpfe mit Dosh, Zu.

Da E-Zigaretten bis zu 80% billiger als Zigaretten sind, ist es sowohl finanziell als auch gesundheitlich sinnvoll, endlich von Zigaretten abzuweichen.


Was ist mehr, die neuesten Ratschläge der britischen Regierung zur Sperrung von Coronaviren ist es, das Einkaufen so weit wie möglich zu vermeiden. Wenn Sie versucht haben, eine Online-Bestellung für Zigaretten zu erhalten, wissen Sie das vielleicht, aber der Online-Kauf von Zigaretten ist nahezu unmöglich, da große Supermärkte diese nicht mit Online-Shops ausliefern.

Dies bedeutet, dass Sie immer noch lokale Geschäfte besuchen müssen, um Ihre Ciggies zu kaufen, wenn Sie zu Hause isolieren! Dies ist jedoch bei E-Cigs oder Vape-Nachfüllungen nicht der Fall. Obwohl viele lokale Vape-Läden geschlossen sind, gibt es viele Online-Vape-Stores, die alle beliebten E-Zigaretten-Angebote anbieten und Starter-Kits, die Sie benötigen, um Ihren neuen rauchfreien Lebensstil zu beginnen.

TU DICH ZUSAMMEN MIT SMOKO FÜR ALLE WESENTLICHEN VAPING-PRODUKTE

Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern in der SMOKO Website heute, um die große Auswahl an angebotenen Vapes im Zigarettenstil, E-Zigaretten-Angeboten und aromatisierten Vape-Flüssigkeiten zu entdecken. Unser beliebtes Sortiment an diskreten Vapes mit geschlossenem System ist ein idealer Einstieg in die Welt des Vaping.

Sie können uns anrufen, um unter 0800 772 0234/01892 512 529 zu bestellen, oder eine Online-Bestellung aufgeben, und Ihr E-Zigaretten-Starter-Kit oder Ihre Vape-Flüssigkeiten werden innerhalb von maximal ein paar Tagen zu Ihnen nach Hause geliefert.

Wir sind bestrebt, all unseren wertvollen Kunden einen hervorragenden Service zu bieten, und Sie können sicher sein, dass alle unsere Produkte während dieser besorgniserregenden Pandemie unter strengen Hygienestufen gepflückt und verpackt werden.