SIE WOLLEN AUFHÖREN – WARUM NICHT EIN KOSTENLOSES VAPE ODER E-CIG STARTER KIT PROBIEREN*

So finden Sie den besten auslaufsicheren Vape Pod

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. SMOKO VAPE POD Kit, das nicht ausläuft

Das Beste finden Vape-Kapsel Geräte, die nicht auslaufen, müssen nicht entmutigend sein. Teil einer befriedigenden Dampferlebnis stellt sicher, dass kein E-Liquid aus dem Pod ausläuft oder schlimmer noch, in Ihren Mund gelangt. Auslaufende E-Zigaretten sind für viele E-Zigaretten-Nutzer ein großes Problem Dampfgerät Optionen zur Auswahl. In diesem Artikel werden wir untersuchen, warum Ihr Verdampfer undicht ist und wie Sie einen undichten Verdampfer stoppen können Nachfüllung, was ist ein Vape und wie findet man den besten? Pod vape Gerät, das nicht ausläuft.

Inhaltsverzeichnis

Warum tut mein Vape-Pod Leck?

Es gibt viele Gründe warum a Vape-Kapsel kann auslaufen. Wenn Sie wegen eines Lecks frustriert sind Dampfgerät, du bist nicht allein. E-Zigaretten können aus verschiedenen Gründen auslaufen. Wenn Sie diese kennen, können Sie das Problem vermeiden.

  1. Überfüllung des Pods: Einer der häufigsten Gründe für Undichtigkeiten ist Überfüllung. Stellen Sie immer sicher, dass oben auf der Kapsel etwas Platz bleibt, damit die Luft zirkulieren kann. Dies trägt dazu bei, ein Überlaufen und Auslaufen zu verhindern.
  2. Beschädigte oder abgenutzte Dichtungen: Überprüfen Sie die Dichtungen an Ihrem Verdampfer. Wenn sie beschädigt oder abgenutzt sind, können sie die E-Flüssigkeit nicht mehr effektiv halten, was zu Undichtigkeiten führt. Ersetzen Sie alle defekten Dichtungen, um einen dichten Sitz zu gewährleisten.
  3. Falsche Montage: Stellen Sie sicher, dass alle Teile Ihres Pods vorhanden sind Panzer korrekt zusammengebaut sind. Durch falsch ausgerichtete Komponenten können Lücken entstehen, durch die E-Liquid austreten kann.
  4. Temperaturänderungen: Die Einwirkung extremer Temperaturen kann dazu führen, dass sich das E-Liquid ausdehnt oder zusammenzieht, was zu Undichtigkeiten führen kann. Lagern Sie Ihren Vape bei einer konstanten, moderaten Temperatur, um dieses Problem zu vermeiden.
  5. Verwendung des falschen E-Liquids: Dünnere E-Liquids neigen eher zum Auslaufen. Verwenden Sie ein E-Liquid mit einem höheren VG-Gehalt (pflanzliches Glycerin), das dicker ist und weniger wahrscheinlich durch kleine Öffnungen sickert.
  6. Zu starkes Einatmen: Wenn Sie zu stark an Ihrem Verdampfer ziehen, kann zu viel Flüssigkeit in die Spule gezogen werden, wodurch diese überläuft und ausläuft. Versuchen Sie, sanftere, kontrolliertere Züge zu nehmen.

Indem wir diese ansprechen gemeinsames Problems, Sie können die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr E-Zigaretten ausläuft, erheblich reduzieren. Regelmäßige Wartung und ordnungsgemäße Verwendung sind der Schlüssel zum Vergnügen sorgenfreies Dampferlebnis.

 

Alles machen Vape-Pods Leck?

Nicht alle E-Zigaretten lecken. Während Leckagen auftreten können gemeinsames Problem, es ist nicht bei jedem unvermeidlich Vape-Kapsel. Folgendes müssen Sie wissen:

  1. Qualität des Pods: Hochwertige Vape-Nachfüllkapseln namhafter Marken sind mit besseren Dichtungen und einer besseren Konstruktion ausgestattet, um Lecks zu verhindern. Die Investition in ein qualitativ hochwertiges Pod kann einen großen Unterschied machen.
  2. Richtige Verwendung: Durch ordnungsgemäßes Befüllen und Zusammenbauen Ihres E-Zigaretten-Pods sowie durch die Vermeidung von Überfüllung können Sie Undichtigkeiten verhindern. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Befüllen Ihres Pods etwas Platz für die Luftzirkulation lassen.
  3. Wartung: Regelmäßige Wartung, wie z. B. die Reinigung des Pods und die Überprüfung auf verschlissene Dichtungen oder Beschädigungen, kann dazu beitragen, Undichtigkeiten zu vermeiden. Tauschen Sie defekte Komponenten umgehend aus.
  4. Richtiges E-Liquid: Die Verwendung der richtigen Art von E-Liquid für Ihren spezifischen Vape-Tank-Pod ist von entscheidender Bedeutung. Bei dickeren E-Liquids (höherer VG-Gehalt) ist die Wahrscheinlichkeit eines Auslaufens geringer als bei dünneren E-Liquids mit einem hohen PG-Gehalt.
  5. Temperaturkontrolle: Vermeiden Sie es, sich auszusetzen Vape-Kapsel extremen Temperaturen ausgesetzt werden, da dies dazu führen kann, dass sich das E-Liquid ausdehnt oder zusammenzieht, was zu Undichtigkeiten führen kann. Lagern Sie Ihren Vape bei einer gleichmäßigen, moderaten Temperatur.

Obwohl es vor allem bei minderwertigen oder unsachgemäß verwendeten Pods zu Undichtigkeiten kommen kann, sind sie beim Dampfen kein unvermeidbarer Aspekt. Wenn Sie sich für einen hochwertigen Pod entscheiden und die richtigen Nutzungsrichtlinien befolgen, können Sie viel Freude haben leckagefreies Dampferlebnis.

 

Was ist ein Vape-Pod?

A Vape-Kapsel ist eine Art Dampfgerät, das auf Benutzerfreundlichkeit und Komfort ausgelegt ist und eine Leistung liefert angenehmes Dampferlebnis . Hier ist eine einfache Aufschlüsselung:

  1. Kompaktes Design: Vape-PodDie E-Zigaretten sind klein, leicht und tragbar und somit ideal für das Dampfen unterwegs. Sie sind typischerweise kompakter und werden von vielen verwendet Akku Technologie wie die SMOKO VAPE und sind einfacher zu verwenden als herkömmliche Vape-Mods.
  2. Pod-System: Anstatt einen Tank zu verwenden, Vape-KapselVerwenden Sie austauschbare oder nachfüllbare Pods, um das E-Liquid aufzubewahren. Diese Pods rasten am Gerät ein und können im leeren Zustand einfach ausgetauscht werden.
  3. Benutzerzentriert: Vape-Pods sind so konzipiert, dass sie für a einfach zu verwenden sind nahtloses Dampferlebnis, oft ohne Tasten oder Einstellungen, die angepasst werden müssen. Viele Modelle sind zugaktiviert, was bedeutet, dass sie beim Einatmen Dampf erzeugen.
  4. Nikotinsalz E-Flüssigkeiten: Sie verwenden oft Nikotinsalz E-Liquids, die im Vergleich zu herkömmlichem Freebase-Nikotin für einen sanfteren Throat-Hit und eine schnellere Nikotinaufnahme sorgen. Allerdings sind viele der besten nicht undicht Vape-KapselVerwenden Sie Freebase-Nikotin für einen stärkeren Throat Hit, was mehr wäre angenehmes Dampferlebnis für stärkere Raucher.
  5. Geringer Wartungsaufwand: Mit weniger Teilen und einfacherer Mechanik, Vape-Kapsels erfordern nur minimale Wartung. Normalerweise reicht es aus, den Pod nachzufüllen oder auszutauschen und gelegentlich aufzuladen.
  6. Vielseitigkeit: Vape-PodEs gibt beides geschlossenes Systems (vorgefüllte Kapsels) und offene Systeme (nachfüllbare Pods) bieten Flexibilität je nach Ihren Vorlieben für Komfort oder individuelle Anpassung.

Zusammenfassend kann a Vape-Kapsel ist ein stromlinienförmiges, Stilvolles Design und benutzerfreundliches Gerät für einfaches und bequemes Dampfen, besonders geeignet für diejenigen, die auf der Suche nach einem sind sorgenfreies Dampferlebnis.

SMOKO E Zigaretten

Was sind die verschiedenen Arten von Vape-PodS? Hier ist eine Aufschlüsselung

Vape-Pods, auch bekannt als elektronische Zigarettes gibt es in verschiedenen Ausführungen, die jeweils auf unterschiedliche E-Zigaretten-Vorlieben zugeschnitten sind. Hier finden Sie eine einfache Erklärung der verschiedenen Arten von Vape-Kapsels:

Geschlossenes System Vape-Pods:

Vorgefüllte Kapsels: Diese Vape Kits haben a Stilvolles DesignDie Pods sind mit E-Liquid vorgefüllt und zum Einmalgebrauch bestimmt. Wenn das E-Liquid aufgebraucht ist, ersetzen Sie einfach den Pod durch einen neuen. Sie bieten ein tolles User Experience, bequem und problemlos. Viele führende Marken für geschlossene Kapseln haben eine Akku So können Sie sie länger verwenden und haben ein tolles Erlebnis Leistung.

Kein Nachfüllen erforderlich: Ideal für Anfänger oder diejenigen, die es unkompliziert und unkompliziert mögen Dampferlebnis.

Offenes System Vape-Pods:

Nachfüllbare Hülsen: Diese Pods können manuell mit dem E-Liquid Ihrer Wahl befüllt werden. Sie sind wiederverwendbar, bis die Spule abgenutzt ist. Danach muss der Pod ausgetauscht werden.

Anpassbarer: Geeignet für Dampfer, die gerne mit verschiedenen Geschmacksrichtungen von E-Liquids und Nikotinstärken experimentieren.

Pod-Mods

Hybrid-Vape-Systeme: Diese Geräte vereinen das kompakte Design von Vape-Kapsels mit einigen der erweiterten Funktionen von Vape-Mods, wie z. B. einstellbarer Wattzahl und mehr Batteriekapazität und werden bevorzugt von Fortgeschrittener Dampfers.

Vielseitigkeit: Gut für Wolkenjägers, die mehr Kontrolle über ihre haben wollen Dampferlebnis unter Beibehaltung der Portabilität. Pod-Mod-Geräte können jedoch nicht verwendet werden normales E-Liquids wegen der verschiedenen SpulenwiderstandSie funktionieren am besten mit E-Liquids mit sehr hohem VG-Wert.

Mehr Wartung: Während viele erfahrener DampferWer will riesige Wolkes können Pod-Mod-Geräte mit veränderbarem Anspruch beanspruchen Widerstandsspules und Sub-Ohm-Tanks, die Sub-Ohm-Dampfer muss viel mehr Zeit damit verbringen, seinen Mod zu warten Vape Kits auf a tägliche Basiss und mehr erleben können mögliches Lecks im Vergleich zum kompaktes Gerät

Einweg Vape-Pods

All-in-One-Vape: Hierbei handelt es sich um Einweggeräte, die vorgeladen und mit E-Liquid vorgefüllt sind. Sobald das E-Liquid oder der Akku leer ist, wird das gesamte Gerät entsorgt.

Einweg-Vapes sind äußerst praktisch: Perfekt für alle, die eine schnelle Einweglösung ohne Wartungsaufwand benötigen.

Schlecht für die Umwelt: Da Einweg-E-Zigaretten nur einmal verwendet werden, landen die Batterie, der Tank und der gesamte Elektroschrott auf der Mülldeponie. Einweg-Vaporizer sind eine wirklich schlechte Wahl für Dampfer, die sich Sorgen um ihren Fußabdruck auf die Umwelt machen.

Zusammenfassend sind die verschiedenen Arten von Vape-Kapsels umfassen geschlossenes System Pods (vorgefüllt), Open-System-Pods (nachfüllbar), Pod-Mods (Hybrid) und Einweg- Vape-KapselS. Jeder Typ bietet einzigartige Vorteile, die zu verschiedenen E-Zigaretten-Vorlieben und Lebensstilen passen.

SMOKO E Zigaretten

Was sind die Vorteile von Vape-Pod Geräte?

Pod Vape-GerätE-Zigaretten bieten mehrere Vorteile, die sie bei Dampfern zu einer beliebten Wahl machen. Hier finden Sie eine klare und unkomplizierte Erklärung ihrer Vorteile:

Vape Pods sind tragbar, Kompakt und leicht

Vape Pods sind klein und leicht zu transportieren und passen bequem in Ihre Tasche oder Tasche. Dadurch sind sie ideal für das Dampfen unterwegs.

Pod Vapes sind einfach zu bedienen und Benutzerfreundlich:

Die meisten Vape-Pods sind einfach zu bedienen, oft ohne Tasten oder komplexe Einstellungen. Viele sind zugaktiviert, was bedeutet, dass Sie einfach inhalieren, um mit dem Dampfen zu beginnen.

Pod Vapes erfordern nur minimale Wartung

Aufgrund ihres eleganten und kompakten Designs erfordern sie im Vergleich zu anderen Dampfgeräten nur wenig Wartung. Das Nachfüllen oder Ersetzen des Pods und gelegentliches Aufladen genügen in der Regel, was zu einem problemlosen Dampferlebnis führt.

Pod-Vaping-Geräte eignen sich hervorragend für diskretes Dampfen

Aufgrund ihrer geringen Dampfproduktion erzeugen Vape-Pod-Kits in der Regel weniger Dampf als größere Geräte, wodurch sie diskreter sind und sich zum Dampfen in der Öffentlichkeit eignen, ohne Aufmerksamkeit zu erregen.

Vape-Pod-Kits sind kostengünstig:

Im Vergleich zu Einweg-Vapes und Big-Box-Mod-Systemen sind Vape Pod Kist eine günstigere Option, wenn Sie zum ersten Mal auf einen Vape umsteigen. Vape-Pods sind im Allgemeinen im Voraus günstiger als größere Vape-Mods. Darüber hinaus können Sie mit nachfüllbaren Pods Ihre eigenen E-Liquids verwenden und so im Laufe der Zeit möglicherweise Geld sparen.

Pods bieten eine große Geschmacksvielfalt und Flexibilität:

Große Auswahl an Geschmacksrichtungen und Nikotingehalten: Mit Pods mit offenem System können Sie aus einer Vielzahl von E-Liquid-Geschmacksrichtungen und Nikotinstärken wählen und so Ihr Dampferlebnis an Ihre Vorlieben anpassen.

Kompatibilität mit Nikotinsalz: Viele Vape-Pods sind darauf ausgelegt, damit zu funktionieren E-Liquids mit Nikotinsalz, die für einen sanfteren Throat Hit und eine schnellere Nikotinaufnahme sorgen.

Vape-Pod-Kits bieten konstante Leistung:

Geschlossene und nachfüllbare Vape-Pods können normale E-Liquids verwenden und sind so konzipiert, dass sie eine gleichmäßige Dampfproduktion und Geschmacksqualität liefern und jedes Mal ein zufriedenstellendes Dampferlebnis bieten.

Zusammenfassend sind die Vorteile von Vape-Kapsel Geräte zeichnen sich durch ihre Tragbarkeit, Benutzerfreundlichkeit, diskretes Dampfen, Kosteneffizienz, Vielfalt, Flexibilität und konstante Leistung aus. Diese Vorteile machen sie zu einer ausgezeichneten Wahl sowohl für Neu- als auch für Neufahrzeuge erfahrener Dampfers.

SMOKO Vapes gibt es in 16 erstaunlichen Geschmacksrichtungen und einer breiten Palette an Nikotinstärken

Was sind die Nachteile von Vape-Pod Geräte?

Während Vape-Kapsel Obwohl Geräte viele Vorteile bieten, haben sie auch einige Nachteile. Hier finden Sie eine klare und klare Erklärung ihrer Nachteile:

Limitiert Batterielebensdauer: Vape-Pod Geräte sind normalerweise kleiner AkkuDas bedeutet, dass sie im Vergleich zu größeren E-Zigaretten-Mods häufiger aufgeladen werden müssen.

Geringere Dampfproduktion und Weniger Cloud-Produktion: Für Dampfer, die große Dampfwolken genießen, könnten Vape-Pod-Geräte enttäuschend sein, da sie im Allgemeinen weniger Dampf produzieren.

Begrenzte Anpassungsmöglichkeiten und Weniger einstellbare Einstellungen: Im Gegensatz zu fortgeschrittenen Vape-Mods, Vape-Kapsels bieten normalerweise begrenzte Optionen zum Anpassen von Wattleistung, Temperatur oder Luftstrom, was die individuelle Anpassung einschränkt.

Begrenzte E-Liquid-Kapazität: Vape-Pod-Geräte verfügen über kleinere E-Liquid-Kapazitäten und erfordern ein häufigeres Nachfüllen oder einen Pod-Austausch, was für schwere Dampfer weniger praktisch sein kann. Im Vereinigten Königreich beträgt die gesetzliche Grenze für die Menge an E-Liquid, die ein E-Zigarettentank aufnehmen kann, jedoch 2 ml. Dies ist die gleiche Menge E-Liquid, die im verwendet wird SMOKO VAPE-Pod Refills.

Höhere langfristige KostenAussichten für geschlossenes System Geräte kann sich der Kauf vorgefüllter Ersatzkapseln im Laufe der Zeit summieren, sodass sie auf lange Sicht im Vergleich zu nachfüllbaren Systemen etwas teurer sind, aber eine bieten sorgenfreies Dampferlebnis.

Einschränkungen der Nikotinstärke: Während Vape-Kapsels sind kompatibel mit NikotinsalzAllerdings sind sie möglicherweise nicht für Dampfer geeignet, die sehr hohe oder sehr niedrige Nikotinstärken bevorzugen, die in Pod-Form nicht ohne weiteres erhältlich sind.

Zusammenfassend sind die Nachteile von Pod-System-Vape Geräte sind begrenzt Batterielebensdauer, geringere Dampfproduktion, weniger individuelle Anpassungen, geringere E-Liquid-Kapazität, Leckagegefahr, höhere Langzeitkosten und Einschränkungen der Nikotinstärke. Diese Faktoren können sich auf das Gesamtergebnis auswirken Dampferlebnis Abhängig von Ihren Vorlieben und Nutzungsgewohnheiten.

 

So verhindern Sie mein Vape Panzer Vom Auslaufen?

Mit ein paar einfachen Schritten können Sie verhindern, dass Ihr E-Zigaretten-Verdampfer ausläuft. Hier ist eine klare und unkomplizierte Anleitung, die Ihnen helfen soll:

Vermeiden Sie ein Überfüllen Ihres Vapes:

Lassen Sie oben immer Platz: Achten Sie beim Befüllen Ihres Pods darauf, dass oben etwas Platz für die Luftzirkulation bleibt. Eine Überfüllung kann dazu führen, dass E-Liquid ausläuft.

Überprüfen Sie die Siegel Ihrer Vape-Nachfüllung:

Überprüfen und ersetzen: Überprüfen Sie regelmäßig die Dichtungen und O-Ringe an Ihrem Vape Pod. Wenn sie beschädigt oder abgenutzt sind, ersetzen Sie sie, um eine dichte Abdichtung zu gewährleisten.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät ordnungsgemäß zusammengebaut haben Vape-Gerät:

Achten Sie auf die richtige Passform: Stellen Sie sicher, dass alle Komponenten Ihres Vape-Kapsel korrekt und sicher montiert sind. Durch falsch ausgerichtete Teile können Lücken entstehen, durch die E-Liquid austreten kann.

Lagern Sie Vapes immer aufrecht:

Vertikale Lagerung: Bewahren Sie Ihren Vape auf Ausrüstung aufrecht, wenn es nicht verwendet wird. Wenn Sie es auf der Seite oder verkehrt herum lagern, kann dies zu Problemen führen überschüssiges E-Liquid heraussickern.

Verwenden Sie das richtige E-Liquid für Ihren Vape Ausrüstung:

Optimale Viskosität: Verwenden Sie E-Liquids mit einem höheren VG-Gehalt (pflanzliches Glycerin), da diese dicker sind und im Vergleich zu dünneren PG-E-Liquids (Propylenglykol) weniger leicht auslaufen. Erfahren Sie mehr über PG und VG in E-Liquids.

Mäßiges Inhalieren mit Ihrem Vape

Nehmen Sie sanfte Züge: Vermeiden Sie es, zu stark zu ziehen Vape-Kapsel. Zu starkes Einatmen kann zu einem Ziehen führen überschüssiges E-Liquid in die Spule gelangen und zu Überschwemmungen und Undichtigkeiten führen.

Reinigen Sie regelmäßig Ihr Vape Kit:

Reinigen Sie Kontakte und Pod: Halten Sie den Pod und die Kontakte des Geräts sauber. Ablagerungen können den Sitz des Pods beeinträchtigen und zu Undichtigkeiten führen. überschüssiges E-Liquid.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie Ihr Risiko erheblich verringern Vape-Kapsel undicht, was für ein angenehmeres und saubereres Erlebnis sorgt Dampferlebnis.

 

So finden Sie die beste leckagefreie Lösung Vape-Pod Zusammenfassung

Wenn Sie das Rauchen satt haben traditionelle Zigarettes und auf der Suche nach dem Besten Vape-Kapsel Wenn das nicht durchsickert, ist es ein guter Ausgangspunkt, eine seriöse E-Zigaretten-Marke zu finden, die es schon seit mehreren Jahren gibt. SMOKO E-Zigaretten hat erwachsenen Rauchern geholfen, mit dem Rauchen aufzuhören traditionelle Zigarettes seit über einem Jahrzehnt durch Bereitstellung Stilvolles Design E-Zigaretten und E-Zigaretten unter Verwendung hochwertiger, in Großbritannien hergestellter E-Liquids Dampfgeräts, die nicht auslaufen. Wenn Sie also bereit sind, von schädlichen Produkten umzusteigen traditionelle Zigarettes, warum probieren Sie es dann nicht mit dem leckagefreien System? SMOKO VAPE Starter Kit

 Mitgründer und CEO von SMOKO E-Zigaretten – Mike Cameron  Geschrieben von: Mike Cameron

Mike Cameron ist ein ehemaliger Raucher, der 15 Jahre lang geraucht hat (2 Packungen pro Tag), bis er erfolgreich mit dem Rauchen einer Zigarette aufgehört hat. Mike ist Mitbegründer und CEO von SMOKO E-Zigaretten und in den letzten 10 Jahren SMOKO hat das Rauchen von mehr als 600 Millionen Zigaretten verhindert, seinen Kunden geholfen, mehr als 320 Millionen Pfund ihres hart verdienten Geldes vor dem Rauchen zu bewahren, und Tausenden erwachsenen Rauchern in über 10,000 Ländern geholfen, rauchfrei zu leben.
Zurück zum Blog
  • SMOKO VAPE POD STRATER-KIT

    Einfach im Einsatz

    Click + Vape-Technologie

    Realistische Rauchgefühl

    Mehr Vape Juice als andere führende Marken

    ERHALTEN SIE EIN VAPE POD STARTER KIT KOSTENLOS* WENN SIE EINE PACKUNG VAPE POD NACHFÜLLUNGEN KAUFEN

    CODE „FREE-VAPE-POD“ VERWENDEN

    REGELPREIS £30.98

    (SPAREN SIE £14.99)

    JETZT £ 10.99

    ERHALTEN SIE IHR KOSTENLOSES VAPE-POD-STARTER-KIT* 
  • SMOKO E-ZIGARETTENSTARTER-KIT

    Einfach im Einsatz

    Unser beliebtestes Design

    Realistische Rauchgefühl

    Großartig für Raucher, die die Gewohnheit loswerden möchten

    KOSTENLOSES E-ZIGARETTEN-STARTER-KIT* (wenn Sie eine Packung E-Zigaretten-Nachfüllpackungen kaufen)

    CODE "FREE-E-CIG" VERWENDEN

    REGELPREIS £19.98

    (SPAREN SIE £9.99)

    JETZT £ 9.99

    Holen Sie sich Ihr kostenloses E-Zigaretten-Starterkit* 
SMOKO E Zigaretten

JEDE ZIGARETTE, DIE SIE RAUCHEN, VERkürzt Ihr Leben um 11 Minuten

Rauchen ist für unsere Gesundheit am schädlichsten

In den letzten 5 Jahrzehnten haben Ärzte und Mediziner gesagt, dass das Rauchen von Zigaretten eines der schlimmsten Dinge für Ihre Gesundheit ist.

Über 80,000 Menschen sterben im Vereinigten Königreich jedes Jahr vorzeitig an den Folgen des Rauchens.

Es wurde festgestellt, dass Zigaretten über 14 Krebsarten verursachen können das Herzinfarktrisiko erhöhen und Schlaganfälle und führen zu schwächenden Atemproblemen wie COPD und Asthma.

Was das Rauchen mit Ihrem Körper macht
SMOKO E Zigaretten

Britische Ärzte empfehlen jetzt den Umstieg auf Dampfen

FÜHRENDE MEDIZINISCHE FACHKRÄFTE SIND SICH EINIG, DASS VERDAMPFEN 95 % WENIGER SCHÄDLICH IST ALS DAS RAUCHEN

Führende medizinische Gruppen und Forscher sind sich einig, dass "E-Zigaretten sind 95% weniger schädlich als Rauchen„Weil sie nicht das Gleiche haben Schädliche Chemikalien in Zigaretten.

Aus Public Health England, Cancer Research UK oder das Royal College of Midwives sind sich alle einig, dass alle erwachsenen Raucher sofort mit dem Rauchen aufhören oder eine gesündere Alternative wie das Dampfen finden sollten.

Einige medizinische Studien zeigen auch, dass Nikotin dabei helfen kann, Ihren Appetit zu kontrollieren – also Dampfen kann Ihnen beim Abnehmen helfen wie gut!

SMOKO E Zigaretten

MILLIONEN EX-RAUCHER AUF DER WELT HABEN MIT DEM VAPING MIT DEM RAUCHEN AUFGEGEBEN

Wir fingen an SMOKO E-Zigaretten vor über 10 Jahren, um erwachsenen Rauchern eine realistische und weniger schädliche Alternative zum Rauchen von Zigaretten zu bieten.

Im Laufe der Zeit haben wir Zehntausenden Rauchern in über 10 Ländern auf der ganzen Welt geholfen, endlich endgültig mit dem Rauchen aufzuhören! Und viele unserer Kunden waren sehr starke Raucher die es geschafft haben, aufzuhören!

SMOKO hat verhinderte, dass über 600,000,000 Zigaretten geraucht wurden und stoppen Sie jeden Tag 230,000 weitere!

SMOKO E Zigaretten

DIE BESTEN VAPES GROSSBRITANNIENS WERDEN IN GROSSBRITANNIEN HERGESTELLT

Viele der Einweg-Vapes In Convenience-Stores verkaufte Produkte verwenden in China hergestellte E-Liquids und Zutaten.

Hier sind SMOKO wir machen das ganz anders! Alle der vape Saft Wir verwenden in unseren Vaping-Produkten, die aus den hochwertigsten Zutaten und Aromen hergestellt werden Made in the UK. Das bedeutet, dass Sie die besten Vape-Kits in Großbritannien erhalten.

Wir verwenden Freebase-Nikotin – statt schöne Salze - in allen unseren E-Liquids, um ein realistischeres und stärkeres Rauchgefühl zu erzeugen Halsschlag. Wir haben auch eine große Auswahl an nikotinfreie E-Zigaretten!

SMOKO E-Zigaretten helfen erwachsenen Rauchern, erfolgreich mit dem Tabak aufzuhören

IST DAMPFEN SICHERER ALS RAUCHEN

Alle aktuellen Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das Dampfen viel sicherer ist als das Rauchen herkömmlicher Zigaretten. Es gibt nur sehr wenige Nebenwirkungen des Dampfens, über die Sie sich im Klaren sein sollten Symptome von zu viel Dampfen und wie Sie die Menge an Nikotin, die Sie konsumieren, kontrollieren können.

Aber ohne die 4,000 Chemikalien, Teer und Passivrauchen, die bei herkömmlichem Tabak vorkommen, ist das Dampfen bei weitem die bessere Wahl für einen gesünderen Lebensstil.

SMOKO E Zigaretten

Dampfen ist bis zu 80 % günstiger als Rauchen

In dieser Finanzkrise wird das Rauchen von Zigaretten für die meisten Familien unerschwinglich. Es besteht jedoch die falsche Vorstellung, dass Dampfen teuer sei.

Jedoch müssen auch Dampfen ist günstiger als Rauchen um bis zu 80 %. Ein Raucher, der eine Packung pro Tag raucht, kann im Vergleich zu herkömmlichem Tabak mit einer Ersparnis von 10 £ pro Tag rechnen.

Wenn Sie also bereit sind, ein Vermögen zu sparen, ist es an der Zeit, auf ein erschwingliches Modell umzusteigen vape or E-Zigarette